Störtebeker Festspiele in Ralswiek auf Rügen

Mehr als 4 Millionen Menschen haben sich seit 1993 auf der Freilichtbühne vor dem Schloss Ralswiek auf Rügen die Abenteuer von Klaus Störtebeker angeschaut. Jetzt kommt er in "Der Fluch des Mauren" nach Ralswiek.

Störtebeker und Goedeke Michels haben ihren Spaß. Foto: Störtebeker Festspiele


Größtes Open Air Theaterstück Deutschlands

Der Fluch des Mauren läuft 2010. Copyright: Störtebeker Festspiele

Die Störtebeker Festspiele, seit 1993 das größte und erfolgreichste Open Air Theaterstück in Deutschland auf der Freilichtbühne Ralswiek auf Rügen, mit über 120 Mitwirkenden, 4 Schiffen, 30 Pferden, vielen Spezialeffekten und einem Höhenfeuerk über dem Jasmunder Bodden, welches ihren Besuch bei den Störtebeker Festspielen zu einem unvergesslichen Ereignis werden lässt.

Vom 20. Juni bis zum 5. September 2009 dreht sich jeden Tag - außer Sonntags - alles um den bekanntesten deutschen Seeräuber, Klaus Störtebeker, seine rechte Hand Goedeke Michels und die Geschichte der Vitalienbrüder.

Sehnsucht Deutschland wünscht Ihnen gute Nerven und ein tolles Erlebnis.

Quelle: www.sehnsuchtdeutschland.com (28.12.2009)