Frankfurter Buchmesse - größte Buchmesse weltweit

Alles, was Rang und Namen in der Branche hat, trifft sich auf der Frankfurter Buchmesse im Herbst: Neben Autoren und Verlegern finden fast 300.000 Besucher ihren Weg in die Hallen, die Frankfurter Buchmesse ist die größte ihrer Art weltweit.

Weltgrößte Messe ihrer Art - die Frankfurter Buchmesse. Foto: buchmesse.de


Millionen Bücher auf einem Haufen - Frankfurter Buchmesse

Lesen in jeder Ecke auf der Frankfurter Buchmesse. Foto: buchmesse.de

Alles, was Rang und Namen in der Branche hat, trifft sich auf der Frankfurter Buchmesse im Herbst: Autoren und Verleger, Buchhändler und Bibliothekare, Kunsthändler und Illustratoren, Agenten und Journalisten, Informationsvermittler und Leser.

Gleichzeitig bietet die Frankfurter Buchmesse den weltweit größten Marktplatz für den Handel mit Rechten und Lizenzen in der Verlagsindustrie. Neuheiten und Trends, die auf sich halten, müssen auf der Frankfurter Buchmesse vertreten sein.

Rund 7.400 Aussteller aus mehr als 100 Ländern sind vertreten und präsentieren auf 171.790 Quadratmetern fast 390.000 Bücher und andere Medien.

An den fünf Messetagen im Oktober erwarten die Organisatoren mehr als 280.000 Besucher, die ein gigantisches Kulturfest mit rund 2.450 Veranstaltungen erleben werden. Die Frankfurter Buchmesse ist damit die größte Messe ihrer Art weltweit.

Eine Besonderheit der Buchmesse ist das jährlich wechselnde Gastland, das präsentiert wird. Mit Vorlesungen und Ausstellungen wird die Kultur und Literatur des Landes vorgestellt. 2013 wird Brasilien Ehrengast sein, 2014 ist Finnland an der Reihe.

Wer Zeit und Lust hat sollte sich die Buchmesse nicht entgehen lassen. Sie bietet auch für den normalen Besucher die Möglichkeit, die literarischen und multimedialen Neuheiten zu entdecken und spannende Veranstaltungen zu genießen.

Übrigens, 2012 war Sehnsucht Deutschland zum ersten Mal Medienpartner der Travel Gallery, dem Touristikareal der Buchmesse.

Hier wird das Thema Reisen in all seinen Facetten mit Präsentationen und Performances erlebbar gemacht. Es finden sich Städteguide-Verleger neben dichtenden Globetrottern und Botschaftern von Fernreisezielen. Sie alle inszenieren den Stoff aus dem unsere Träume und besten Geschichten sind: Reisen.

Auf Seite 2 finden Sie das detaillierte Programm der Travel Gallery. Viel Spaß beim Stöbern.

Quelle: www.sehnsuchtdeutschland.com (07.04.2013)