Medical Wellness auf Gut Klostermühle in Alt Madlitz

Fasten war gestern. „Detoxing“ (Entgiftung) heißt die neue Zauberformel im BRUNE BALANCE med & SPA in Brandenburg.

Entspannen in wunderschönem Ambiente; Foto: Gut Klostermühle Alt Madlitz


Körper und Geist langfristig in Balance bringen

Blick vom Zimmer auf die Märkische Seenlandschaft; Foto: Gut Klostermühle Alt Madlitz

Im hektischen Alltag leiden immer mehr Menschen an Reizüberflutung, die innere Ruhe kommt abhanden, Körper und Geist geraten aus der Balance.

Die Antwort darauf ist Medical Wellness. Zu einem der führenden Medical-Resorts Deutschlands entwickelt sich das Gut Klostermühle in Alt Madlitz in Brandenburg mit seinem einzigartigen Konzept BRUNE BALANCE med & SPA, das sich an neuesten medizinischen und wissenschaftlichen Erkenntnissen der Naturheilkunde und Schulmedizin orientiert.

Seit Herbst 2008 ist der Spa-Bereich der eleganten Vier-Sterne-Country-Residenz zwischen Fürstenwalde und Frankfurt / Oder um den Med-Bereich erweitert worden. Geboten wird ein ganzheitlich-medizinischer Ansatz, mit dem die Gesundheit langfristig wiederhergestellt und erhalten werden soll.

Ein außergewöhnliches ganzheitliches Konzept

Die für das BRUNE BALANCEmed Detox Programm ausgewählten Therapien richten sich an Darm, Nieren, Blase, Leber und das Zwischenzellgewebe. Sie dienen der Verbesserung des Zellstoffwechsels und der Erhöhung von Durchblutung und Mikrozirkulation. So können Regenerationsprozesse im Gewebe aktiviert werden.

Zur Behandlung gehören ein ärztliches Aufnahmegespräch, eine Labordiagnostik, ein sportmedizinischer Check sowie eine Körperkompositionsanalyse. Gefördert wird die Entschlackung darüber hinaus genussvoll von Massagen, entgiftenden Hydroxeur-Bädern, Peelings, Algenpackungen und Lymphdrainagen.

Entspannungs- und Aktivkurse, Vorträge sowie Kochseminare komplettieren das Konzept. Und das funktioniert im traumhaften Ambiente auf Gut Klostermühle inmitten der unberührten Natur der Märkischen Seenlandschaft bestimmt. Bereits im frühen Mittelalter fühlten sich Menschen von dieser Lage angezogen.

Heute erstrahlt das Gut Klostermühle dank des Engagements des Düsseldorfer Architekten Walter Brune und seiner Ehefrau und Mitgeschäftsführerin Renate Brune in neuem Glanz.

66 individuell und mit Liebe zum Detail eingerichtete Zimmer und Suiten sowie mehrere Ferienhäuser stehen zur Verfügung.

Für das leibliche Wohl der Gäste wird in drei Restaurants gesorgt. In der Finckenlounge zum Beispiel sind alle Mahlzeiten ausgewogen, vital und entgiftend und unterstützen so die ganzheitliche Detoxing-Therapie.

Auf Ihre Gesundheit!

Quelle: www.sehnsuchtdeutschland.com (19.12.2014)