Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Wie Wolle gesponnen wird, lernt man in der Wollspinnerei Blunck; Foto: Alexander Sandt

Bad Segeberg - Wollspinnerei Blunck & Café-Restaurant Spindel

Bei Hans-Friedrich Blunck wird gesponnen, bei Heidi Brockstedt gekocht, was das Zeug hält. In der Wollspinnerei Blunck und dem dazu gehörigen Café Restaurant Spindel gibt es feinste Wolle und leckerste Speisen.

Komplett erhaltener Wollspinnereibetrieb als 'Arbeitendes Museum'

Köchin aus Leidenschaft: Heidi Brockstedt vor ihrem Café-Restaurant Spindel; Foto: Alexander Sandt

Köchin aus Leidenschaft: Heidi Brockstedt vor ihrem Café-Restaurant Spindel; Foto: Alexander Sandt

Seit 1852 gehört der Familie Blunck die schöne Wollspinnerei in Bad Segeberg - ein echtes Zeitzeugnis aus den Anfängen der Industrialisierung und der einzig vollständig erhaltene Betrieb dieser Art in Norddeutschland.

Die mitunter mehr als 80 Jahre alten Maschinen wurden von der Familie Blunck sorgfältig instand gehalten und sind auch heute noch voll funktionstüchtig.

Bei einer Führung durch die historischen Gebäude kann man den spannenden Weg von der Rohwolle bis zum Garn verfolgen.

Um diesen einmaligen Wollspinnereibetrieb auch auf Dauer am Leben zu erhalten, wurde der Förderverein Wollspinnerei Blunck e.V. als gemeinnütziger Verein gegründet, der diesen nun der Öffentlichkeit als "arbeitendes Museum" zugänglich macht.

-- Anzeige --



Die unter Denkmalschutz stehenden Gebäude werden zudem nach und nach saniert.

Öffentliche Führungen: finden jeweils mittwochs zwischen 15.00 und 16.00 Uhr statt oder auf Anfrage.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Links zum Artikel

Nicht verpassen: die Bad Segeberger Kalkberghöhle und Welt der Fledermäuse
Alles über die Wollspinnerei Blunck in Bad Segeberg
Alle Infos über Bad Segeberg gibt es HIER

Weitere interessante Artikel

Die besten Restaurants und Bars im Rheingau

Wo Rieslinge kreisen, sind auch kulinarische Genüsse nicht fern. Diese Sehnsucht-Tipps verraten, welche Rheingau-Restaurants einen Besuch lohnen.

Berliner Dom - das Herz des protestantischen Preußens

Preußens Gloria für die Hauptkirche des norddeutschen Protestantismus: der Berliner Dom auf der Spreeinsel.

Die besten Deutschland Geheimtipps für: Volkach/Mainschleife

Die Volkacher Mainschleife liegt zwischen Würzburg und Schweinfurt mitten im Fränkischen Weinland, einer Region, die durch Gastlichkeit, hervorragende Weine und Spezialitäten hervorsticht. Hier finden Sie unsere 10 besten Anlaufstellen in Bezug auf Essen, Trinken und Wohnen.

Kölner Tortentraum - Madame Miammiam

Sie suchen eine ausgefallene Torte zur Hochzeit, einem Firmenjubiläum oder Geburtstag oder mögen einfach nur so gern Süßes? Dann sind Sie bei Madame Miammiam in Köln genau richtig. Sie können der Versuchung nicht standhalten? Dann sind Sie hier definitiv falsch.

Geocaching - immer der Nadel nach

Über 600.000 Schätze haben Geocacher in Deutschland versteckt. Aber was hat es auf sich mit der Schatzsuche auf moderne Art? In Mecklenburg-Vorpommern hat Janika Ewers es ausprobiert und hängt seitdem mit beiden Augen an der Nadel.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Aller-Leine-Tal - Erlebniswelt Lüneburger Heide
  • Schwetzingen
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Markt Wiesenttal
-- Anzeige --


-- Anzeige --