Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Rom im Panometer Dresden - Foto: T.Schulze/ Asisi Panometer

Traumpanoramen - Asisi Panometer in Dresden & Leipzig

Ein Museumsbesuch ist heutzutage nicht mehr nur das blosse Betrachten von kostbaren Exponaten. Die neue Generation von Ausstellungshäusern heisst Science-Center. Hands-on-Museen oder zu Deutsch Mitmachmuseen. Die Panometer von Yadegar Asisi in Dresden und Leipzig sind solche Traumwelten.

Imperiales Rom - asisi Panometer Dresden mit »ROM 312«

Rom im Panometer Dresden - Foto: T.Schulze/ Asisi Panometer

Rom im Panometer Dresden - Foto: T.Schulze/ Asisi Panometer

Bei Yadegar Asisis weltgrößten 360°-Panoramen in Leipzig und Dresden steht nicht das Anfassen im Vordergrund, hier werden die Sinne fürs Sehen geschärft.

Vom 10. Dezember 2011 an entführt Sie Yadegar Asisi im asisi Panometer Dresden mit »ROM 312« in die beeindruckende Welt des imperialen Rom.

Das Rundgemälde, das auf dem historischen Panorama von Josef Bühlmann und Alexander Wagner aus dem Jahre 1889 basiert, präsentiert die legendäre Metropole fotorealistisch und detailgetreu im Maßstab 1:1. Das neu bearbeitete und mit vielen Details und Figurinen ergänzte 360°-Panorama »ROM 312« zeigt die antike Millionenstadt im Jahr 312 n. Chr., als Kaiser Konstantin seinen Gegner Maxentius an der Milvischen Brücke über den Tiber besiegt hatte. Damit leitet der Panoramakünstler Asisi sein panoramatisches Antikenjahr ein.

SDTV-Tipp: Dresden - Kleine Weltstadt an der Elbe

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Zur selben Zeit ist in Dresden bis September 2012 die römische Antike mit »ROM 312« und in Berlin die griechische Antike mit »PERGAMON – Panorama der antiken Metropole« zu erleben- hier an der Seite Kaiser Konstantins, dort an der Seite Kaiser Hadrians.

Von der 15 Meter hohen Besucherplattform im Innenrund entfaltet das asisi Panorama »ROM 312« die architektonische Pracht und das bunte Treiben Roms vor Ihren Augen und lässt Sie voll und ganz am antiken Geschehen teilhaben.

Der Blick schweift über dicht bebaute Hügel der Stadt, über die berühmten Tempel, Thermen, Basiliken und Triumphbögen. Bauwerke, deren Reste noch heute das Bild des modernen Rom prägen. In »ROM 312« sind es jedoch keine Ruinen, sondern die Bauwerke, umgeben vom pulsierenden Großstadtleben der Spätantike, die sich im tatsächlichen Alltag der Millionenstadt des römischen Imperiums präsentieren.

Weitere interessante Artikel

Wellnesstrend - Medical Wellness von der Krankenkasse

Medical Wellness ist der neue Trend, den mittlerweile auch die großen Reiseveranstalter für sich entdeckt haben. Sie bieten medizinische Präventionspakete an und kooperieren dazu mit verschiedenen gesetzlichen Krankenkassen.

Traumstraßen: Route der Industriekultur – Teil 2

Von Norden nach Süden. Von Osten nach Westen. Im großen Kreis, von A nach B oder auch querbeet. Auf den Spuren eines bestimmten Themas unterwegs, ist auf Deutschlands Traumstraßen der Weg das Ziel. Teil 1: Route der Industriekultur/Ruhrpott

Radlspaß für Jederfrau und Jedermann

Ob im Urlaub oder zu Hause. Das Fahrrad ist ein sehr beliebtes Fortbewegungsmittel der Deutschen. Aber Fahrrad ist nicht gleich Fahrrad. Mountainbike, Rennrad oder Cityrad? Welches Rad für welchen Zweck? Und worauf muss man sonst noch achten? Abhilfe für die Wahl des fahrbaren Untersatzes.

Heidelberg - Perle am Neckar

Nicht nur bei Amerikanern steht die romantische Neckarstadt hoch im Kurs. Heidelberg punktet auch hierzulande mit Geist, Geschichte und Schönheit.

Deutschland entdecken – Busreisen sind im Trend

Die Heimat mit dem Bus zu bereisen, heißt sich wirklich ein Bild zu machen. Reiseleiter informieren auf der Busreise kompetent über Natur und Architektur, Geschichte und Gegenwart. Keine Ablenkung und nette Fahrer.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Bayerisch-Schwaben - Heiter bis sportlich: die Top-Ten-Radtouren
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Ingolstadt an der Donau
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung
  • Landidyll Hotels - traumhaft auf dem Lande
-- Anzeige --


-- Anzeige --