Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Bei Kathrin Leja gibt es Delikatessen und Dekoratives; Foto: FestLand Delikatessen und Accessoires

1893, der Shop in Kiel Holtenau

Einen feinen Geschmack beweist Kathrin Leja in ihrem urigem Gewölbeladen, der sich im Untergeschoss des Gasthauses Foerdeblick in Kiel befindet.

Die schönen Dinge des Lebens

Lecker: die selbstgemachten Marmeladen; Foto: FestLand Delikatessen und Accessoires

Lecker: die selbstgemachten Marmeladen; Foto: FestLand Delikatessen und Accessoires

Mit dem urigen historischen Gewölbe, das sich im Untergeschoss des Gasthauses Foerdeblick befindet, hat sich die gelernte Werbekauffrau Kathrin Leja einen perfekten Ort für ihren Laden ausgesucht.

Das Besondere an ihrem Konzept: Sie legt Wert auf Regionalität und versucht, in allen Bereichen, norddeutsche Dienstleister zu gewinnen.

So kommen die selbstgemachten Produkte ausschließlich aus Schleswig-Holstein bzw. noch näher aus der restauranteigenen Küche des Gasthauses Foerdeblick.

Eine besondere Spezialität sind die schmackhaften Liköre wie z. B. der Rosen-, Ingwer-Orangen- und Kieler Kräuter-Likör. Aber auch die hausgemachten exotischen Marmeladensorten sind sehr gefragt. Wie wäre es z. B. mit Geschmacksrichtungen wie Holsteiner Kirsch-Schokoladen-Marmelade oder Erdbeer-Minz-Champagner-Marmelade?

-- Anzeige --



Darüber hinaus gibt es Chutneys, Senfspezialitäten, feine Essigsorten und Öle, Gewürzmischungen, Präsentkörbe, Wohn-Accessoires und mehr.

Auch Likör- und Weinverkostungen finden bei ihr statt. Ab 8 Personen kann man in den Gewölben sogar seinen Geburtstag feiern.

Angefangen hat Kathrin Leja auf 70 Quadratmetern. Aufgrund des großen Erfolgs wurde ihr Shop nun aber schon erweitert. Ab 8. Mai eröffnet sie auf einer riesigen Ausstellungsfläche zusätzlich eine Landhausmöbel & Wohn-Accessoires-Austellung.


Weitere interessante Artikel

Kurztrip - Saarbrücken

Mag der Franzose noch so schimpfen: Einmal über die Grenze gehüpft, zwischen dörflichem Charme und Stadtkultur gibt es einfach das bessere Essen! Und auch mehr davon. Darauf ein kräftiges „Savoir vivre!"

Ahoi Hamburg!

Gibt es einen Grund, nach Hamburg zu fahren, wenn man schon da ist? Nicht dass Sie denken, ich hätte einen an der Marmel, ich meine natürlich, wenn man schon da ist, weil man in Hamburg wohnt. So wie ich.

Weltkulturerbe Lorsch und Altenmünster: UNESCO Welterbestätte seit 1991

In der kleinen Ortschaft Lorsch zwischen Worms und Darmstadt erinnert die berühmte Torhalle des Benediktiner-Klosters aus der Karolinger Zeit an die vergangene Größe einer einst mächtigen Klosteranlage.

Kurztrip - Kaiserstuhl

Man sieht es: eine Region für Genießer! Alles voller Weinberge. Und wo der Wein gemacht wird, ist auch das gute Essen nie weit. Über diesen Hügeln am Rande des Schwarzwalds strahlen mehr Michelin-Sterne, als in mancher Großstadt.

Wildnis am Weissenhäuser Strand - das Abenteuer Dschungelland

Im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand gibt es seit 2009 das weltweit einzige Abenteuer Dschungelland.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • Ingolstadt an der Donau

Schleswig-Holstein

Gasthaus Foerdeblick in Kiel - absolut angesagt

Mit der Eröffnung des neuen Foerdeblicks in Kiel Holtenau ist wieder Leben an einen einzigartigen Ort an der Kieler Förde eingekehrt. Hier genießt man kulinarische Genüsse und traumhafte Ausblicke.

> mehr

Schleswig-Holstein

Romantik Hotel Kieler Kaufmann - Wahrlich herrschaftlich

Familiengeführtes Haus mit Klasse: Das Romantik Hotel Kieler Kaufmann liegt inmitten eines großzügigen Parks, der sich direkt bis ans Ufer der Kieler Förde erstreckt.

> mehr

Wellness & Gesundheit

Laminaria - Naturkosmetik aus der Kraft der Algen

Was kann man mit Algen aus der Ostsee anfangen? Zum Beispiel hochwertige Naturkosmetik herstellen, wie Oceanwell es in Kiel erfolgreich tut. Ein Besuch auf der Algenfarm

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --