Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Kommt ursprünglich aus Eckernförde: die Kieler Sprotte; Foto: Meergold Rehbehn & Kruse

Meergold Rehbehn & Kruse - frischer Fisch aus Eckernförde

In der traditionsreichen Fischräucherei lernt man nicht nur, dass die echte Kieler Sprotte eigentlich aus Eckernförde kommt, sondern bekommt vor allem Fisch von bester Qualität.

Der Eckernförder Matjes ist eine Spezialität der Fischräucherei; Foto: Meergold Rehbehn & Kruse

Der Eckernförder Matjes ist eine Spezialität der Fischräucherei; Foto: Meergold Rehbehn & Kruse

Als das Unternehmen 1919 durch Rehbehn senior gegründet wurde, war die Fischerwelt von Eckerförde noch in Ordnung, und es prägten über 30 Fischräuchereien mit ihren hohen Schornsteinen das Panorama der Ostsee-Stadt.

Die Produktion der heutigen Fischräucherei Meergold Rehbehn & Kruse beschränkte sich damals zunächst auf Kieler Sprotten und Schleibücklinge, die frisch geräuchert an Fachgeschäfte des Lebensmittel-Einzelhandels und an die Fisch-Fachgeschäfte geliefert wurden.

Doch die Angebotspalette wurde im Laufe der Zeit erweitert und umfasst heute u.a. Aale, Heilbutt, Forellen, Schillerlocken, Lachs, Makrelen und Marinaden. Auf Kundenwunsch hat man sogar den Eckernförder Matjes kreiert.

-- Anzeige --



Heute wird das Unternehmen in der 4. Generation von Bernd Kruse geführt. Darauf und auf die stete Qualität, die man hier garantiert, ist Geschäftsführer Kruse stolz. Und ganz besonders auf die Qualitätsauszeichnungen, die die Räucherei von der Schleswig-Holsteinischen Landwirtschaftskammer für 25 Jahre aufeinanderfolgende beste Prüfungsergebnisse bei ihren Kieler Sprotten, Ostsee-Räucher-Aal, Räucherforellen und Fleckmakrelen bekommen hat.

Die köstlichen Fischwaren werden nach traditioneller Art in sogenannten Altonaer Öfen über einer speziellen Mischung aus Erlen- und Buchenholz geräuchert.

Der Großteil der Arbeit ist auch heute noch echte Handarbeit. Darüber hinaus ist die Räucherei aber auch mit modernster, computergesteuerter Räuchertechnik mit umweltgerechten Abluftwerten ausgestattet, um auch in Zukunft auf dem Markt mithalten zu können.

Bei Meergold erfährt man auch, dass die Kieler Sprotte ursprünglich eigentlich aus Eckernförde kommt. Da die hier hergestellten Sprotten einst aber mit der Bahn von Kiel aus versendet wurden, dachten die Kunden, die kommen aus Kiel, weil auf der Sendung Kiel Bahnhof draufstand und so bürgerte sich der Name ein - bis heute. Und bis heute ist die Kieler Sprotte auch das Aushängeschild von Meergold.

Unser Sehnsucht-Tipp: Besuchen Sie die Räucherei und lassen Sie sich im Bistrobereich den frischen Fisch direkt braten. Ein schönes Glas Wein dazu und der Tag kann kommen.

Weitere interessante Artikel

Nordseebad Büsum – Leben mit den Gezeiten

Noch vor 500 Jahren war Büsum eine Insel. Heute ist es ein Nordseeheilbad, das von und mit der See lebt. Die besten Sehnsuchts-Tipps für den Urlaubsort am Wattenmeer.

Sehnsuchts-Tipps - 10 Ziele zum Jahresende

Wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehrt sieht, dann ist es immer schön, wenn man auf die Empfehlungen von jemandem zurückgreifen kann, dem man Vertrauen schenkt. Das sind – ganz unbescheiden – wir. Die schönsten Gründe für die schönsten Ziele lesen Sie hier, nur in Sehnsucht Deutschland. Und nicht alle sind im Wald.

Die 10 besten Gutsküchen in Mecklenburg-Vorpommern

Wild aus den großen Wäldern, Fisch aus dem Wasser der süßen Seen und der salzigen Ostsee. Frisch und regional sind die Produkte, die in den Küchen der Schlösser und Herrenhäuser Mecklenburg-Vorpommerns verarbeitet werden und köstlich auf den Gutstisch kommen.

Scheuermanns Weinkanon / Teil 7 - Fürsts Frühburgunder Centgrafenberg R/Franken

Mit dieser Serie unternimmt der Hamburger Weinautor Mario Scheuermann den Versuch aus der Trinkerfahrung beinahe eines halben Jahrhunderts seinen persönlichen Deutschen Weinkanon aufzustellen. Teil 7 – Fürsts Frühburgunder Centgrafenberg R aus Franken

Weinlese 365/24/7

Beinhartes Winzerleben. Markus Schneider und Katja Neiss testen Grenzen. Aus Leidenschaft. Und aus Liebe zur Pfalz. Pausenlos

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Ingolstadt an der Donau
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES

Schleswig-Holstein

Bonbonkocherei in Eckernförde - die süßeste Seite der Stadt

Die Bonbonkocherei Hermann Hinrichs im Herzen der Altstadt von Eckernförde ist ein Paradies für Naschkatzen und ein Erlebnis für die ganze Familie.

> mehr

Schleswig-Holstein

Eckernförde - Ostsee Info-Center

In Eckernförde kann man freundliche Ostseebewohner hautnah erleben. Das Ostsee Info-Center ist eine wunderbare Begegnung mit dem Meer und seinen Lebewesen.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --