Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Max Mäuseschreck lässt Kinderherzen höher schlagen. Foto: Ravensburger.de

Ravensburg am Bodensee - Reiseziel & Kinderparadies

Nur 20 Kilometer vom Bodensee entfernt liegt das Paradies für Spielkinder aller Altersgruppen. Ravensburg – Stadt der Spiele!

Text: Redaktion SD

Fotos: Ravensburger Spiele

Ravensburger Spielewelt

Ravensburger Spieleland - Käpt

Ravensburger Spieleland - Käpt'n Blaubar ist einer der Stars

Kindheitserinnerungen werden wach, wenn Besucher durch die schwere Holztür mit dem goldenen Löwenkopf in der Marktstraße 26 treten. Begleitet von alten Bekannten wie Memory® oder Malefiz erleben sie mehr als 120 Jahre Firmengeschichte im Ravensburger Verlagsmuseum in der Altstadt. In diesem Gebäude hat Otto Robert Maier 1883 den Verlag gegründet. Sehenswert ist die Sammlung legendärer Spiele, Bücher, Puzzles und Beschäftigungsideen.

Seit zehn Jahren gibt es vor den Toren der Stadt den Freizeitpark Ravensburger Spieleland. Dort werden die Brettspiele der Kindheit noch einmal so groß wie damals – eigentlich noch viel größer!

-- Anzeige --




Riesengroße Spielkegel türmen sich zum Eingangstor auf. Dahinter finden Besucher 50 Attraktionen in sieben Themenwelten in schönster Natur vor. Eltern und Kinder werden hier gemeinsam aktiv. Mit Feuereifer pumpen sie beim Feuerwehrspiel um die Wette: Die qualmende Schule muss gelöscht werden. Memory®-Bildkärtchen drehen sich auf Knopfdruck um – gespielt wird in Teams in kleinen Hubschraubern.

Nervenkitzel gibt es in der 400 Meter langen Wildwasser-Bahn. In Rundbooten stürzen sich die Besucher 12 Meter in die Tiefe. Die größten Helden im Ravensburger Spieleland sind Käpt’n Blaubär und Hein Blöd: Sie winken am Eingang und gehen mit den Besuchern auf Abenteuerfahrt, während der Lügenbär aus dem Fernsehen unglaubliche Geschichten erzählt. In der Kinder-Verkehrsschule und in der Zauber- und Zirkusschule macht sogar Lernen Spaß. Selbst in den Sommerferien.

Auch in der Stadt Ravensburg gehören Familien zu den Gewinnern. Acht Hotels bieten ein besonderes Familien-Angebot: Hier übernachten Kinder kostenlos und auf Wunsch im eigenen Zimmer. Früh buchen muss, wer außerdem bei der Veranstaltung „Ravensburg spielt“ dabei sein möchte. Das größte Open-Air-Spielfest Deutschlands findet am 8. und 9. September mitten in der Altstadt von Ravensburg statt. Dann schlängeln sich Biertisch-Reihen durch die Gassen, auf denen Spielfiguren die Runde machen. Groß und Klein puzzeln, basteln und spielen um die Wette. Hier probieren die Ravensburger Bürger aus, was in den Redaktionen des Ravensburger Spieleverlags entstanden ist – über 1000 verschiedene Spiele, Puzzles und mehr.

Weitere interessante Artikel

Museum für Naturkunde in Berlin

Nicht nur als Landeshauptstadt ist Berlin uns ein Begriff, auch als Museumshauptstadt hat sich die Stadt landesweit einen bedeutenden Namen gemacht. Wer an Berlin denkt, denkt an pulsierendes Kulturleben, denkt an die Museumsinsel. Nur einen halbstündigen Spaziergang durch den Norden der historischen Innenstadt entfernt, liegt das Museum für Naturkunde. Hier finden sich die klassischen Museumszweige Forschung, Sammlung und Ausstellung unter einem Dach.

Multimar Wattforum in Tönning

Wer selbst schon einmal im Watt gewandert ist, der kennt sie diese kleinen, lustigen Lebewesen, die bizarre Sandhäufchen auf dem freigelegten Meeresgrund kreieren. Richtig, die Rede ist von den Wattwürmern. Dass das Weltnaturerbe Wattenmeer aber noch so manch andrere spannende Bewohner beherbergt, zeigt das Multimar Wattforum in Tönning, das Richtung St. Peter Ording an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste liegt.

Musiktage Hitzacker - Kammermusik an der Elbe

Das älteste Kammermusikfestival der Bundesrepublik findet einmal im Jahr in Hitzacker an der Elbe statt.

Komm zur Ruhr – das musst Du gesehen haben!

Ruhrgebiet, Ruhrpott, Revier, Metropole Ruhr – all diese Bezeichnungen stehen für ein und dieselbe unverwechselbare Region, tief im Westen. 53 Städte entlang der Ruhr und der Emscher bilden eine moderne, aufregende und zugleich einzigartige Städteregion, die sich innerhalb von wenigen Jahren zu einem beliebten Reiseziel in Deutschland entwickelt hat. Rund 3.500 Industriedenkmäler spiegeln die bewegte Vergangenheit des Ruhrgebiets wider und sind heute zu eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten und Kulturschmieden geworden.

RuhrtalRadweg - der Kontrastreiche

Kein anderer Fluss in Deutschland verbindet Kultur und Natur auf so engem Raum. Der RuhrtalRadweg folgt auf kompletter Strecke der Ruhr, die eine ganze Region bis heute prägt.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Bad Kissingen - Kannewischer Collection - Wellness in Deutschland
  • Ingolstadt an der Donau
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Aller-Leine-Tal - Erlebniswelt Lüneburger Heide

Baden-Württemberg

Deutschlandreise Schwarzwald: Triberg, Schonach, Schönwald, St. Georgen und Furtwangen

Der Schwarzwald ist eine Region für schönste Ferien, die Gemeinden Triberg, Schonach, Schönwald, St. Georgen und Furtwangen haben das wörtlich genommen und sind das Ferienland.

> mehr

Sachsen-Anhalt

Mythen & Hexen im Harzstädtchen Thale - natürlich sagenhaft!

Thale im traumhaften Tal der Bode lockt mit Hexen und Mythen. Und zur Walpurgisnacht am 30. April wird all dies im Harz lebendig.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --