Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Das Wattenmeer mit Fischkutter; Foto: Norbert Rosing für National Geographic

Nationalpark Wattenmeer - Weltnaturerbe seit 2009

Das Wattenmeer ist eine der faszinierendsten Landschaften unserer Erde. Ein Großteil liegt vor unseren Nordseeküsten, ist Nationalpark und Weltnaturerbe. Von David Pohle

Weltwunder Wattenmeer

Der Austerfischer brütet; Foto: Nationale Naturlandschaften, Frank Stock

Der Austerfischer brütet; Foto: Nationale Naturlandschaften, Frank Stock

Selma und Maren sind am Flitzen. Das Wetter ist schön, das Strandlokal Lister Austernperle, das mal ein Geheimtipp war, ist gut besucht. Es hat sich rumgesprochen, dass der Service sehr gut ist, die Aussicht phänomenal, liegt auf der Ostseite von Deutschlands nördlichster Insel Sylt doch
ein Teil des Schleswig-Holsteinischen Wattenmeeres in seiner majestätischen Weite und Schönheit.

Das deutsche Wattenmeer erstreckt sich auf der gesamten Küstenlänge der deutschen Nordsee mit rund 450 Festlandskilometern über Schleswig-Holstein, die in der Elbmündung liegende, zu Hamburg gehörende Insel Neuwerk und Niedersachsen, wobei alle drei Teile den Status Nationalpark haben. Damit stehen sie wie elf weitere deutsche Nationalparks für die Unberührbarkeit der Natur, die der Mensch bewundern sollte, in die er aber tunlichst nicht eingreifen darf, um ihr die Möglichkeit zu geben, sich mit eigenen Kräften langfristig zu verändern, vor allem aber zu erhalten.

-- Anzeige --



Dieses Bewusstsein für den Wert der Natur hat sich in Deutschland erst langsam etabliert. Als 1974 der Bayerische Wald als erster deutscher Nationalpark ausgewiesen wurde, war der Yellowstone Nationalpark in den USA schon über 100 Jahre alt. Heute gibt es etwa 4.000 dieser Schutzgebiete weltweit, 14 davon liegen in Deutschland. Und jetzt ist das Wattenmeer vor der
schleswig-holsteinischen und der niedersächsischen Küste sogar in den Kreis der phantastischen Naturwunder unserer Erde aufgestiegen, ist von der UNESCO in den Status eines Weltnaturerbes erhoben worden und wird fortan in einem Atemzug mit Superstars wie dem Grand Canyon, den Galapagos Inseln, den Wasserfällen von Iguazu oder dem Great Barrier Reef genannt.

Das mag auf den ersten Blick überraschen, ob der gewaltigen Bilder, die man vor Augen hat, denkt man an die Genannten. Doch wenn das Wesentliche, frei nach de Saint-Exupéry, für das Auge nicht sichtbar ist, dann denke man einfach mal daran, dass bei jedem Schritt auf festen oder schlickigen Wattboden das Wohnzimmer von Millionen Kieselalgen, Tausenden von kleinsten Krebsen und vielen Muscheln, Schnecken und Würmern betreten wird.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Vogel des Jahres 2010: Der Kormoran

Seit der Kormoran in Konkurrenz zu Anglern und Fischern stand, wurde er weitestgehend ausgerottet. Als Vogel des Jahres soll dem exzellenten Taucher nun neue Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Mythen & Hexen im Harzstädtchen Thale - natürlich sagenhaft!

Thale im traumhaften Tal der Bode lockt mit Hexen und Mythen. Und zur Walpurgisnacht am 30. April wird all dies im Harz lebendig.

Zeche Zollverein in Essen - Weltkulturerbe der UNESCO

Das Weltkulturerbe Zollverein – ehemals die „schönste Zeche der Welt“ - ist das bekannteste Industriedenkmal und Zentrum der Kreativwirtschaft im Ruhrgebiet. 2001 wurde es auf die Liste der Weltkulturerbestätten der UNESCO aufgenommen und ist heute ein Edelstein der Route der Industriekultur

Franken - Fränkisches Weinland mit Volkach und Mainschleife

Umrahmt vom Spessart im Westen, der Rhön im Norden, dem Steigerwald im Osten und dem Lieblichen Taubertal im Süden liegt am Maindreieck das Fränkische Weinland mit seinem Zentrum Würzburg.

Café Kranz - Köstliches für Kuchenliebhaber

Inmitten der unberührten Schleiregion, unweit der Geltinger Bucht bietet das Café Kranz in Niesgrau süße Sünden und gemütliche Räumlichkeiten zum Verweilen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes

Heimatgeschichte(n)

Heimatgeschichte(n): Die Auster Sylter Royal

Nährstoffbombe aus dem Nationalpark: Die Sylter Royal ist Deutschlands einzige Auster mit guter Kinderstube. Drei Jahre wächst sie an der nördlichsten Ecke im Nationalpark Wattenmeer bevor sie ihre ganze Schönheit und volle Größe erreicht hat.

> mehr

Deutsche Nationalparks

Jasmund auf Rügen - der Nationalpark mit der Kreideküste

Die Halbinsel Jasmund mit dem Nationalpark Jasmund auf Rügen gehört zu den berühmten Charakterlandschaften Deutschlands, nicht erst seit Caspar David Friedrich den Kreidefelsen als Ikone der deutschen Romantik gemalt hatte.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --