Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Der Spitzwegsaal im Museum Georg Schäfer; Foto: Museum Georg Schäfer

Museum Georg Schäfer - Schweinfurts größte Kunstsammlung

Das Museum Georg Schäfer beherbert die Privatsammlung von Dr. Ing. Georg Schäfer, der seit dem zweiten Weltkrieg Bildwerke bedeutende Vertreter der Kunst des 19. Jahrhundert aus dem deutschsprachigen Raum zusammengetragen hat.

Text: Redaktion SD

Fotos: Museum Georg Schäfer

Schweinfurts kultureller Mittelpunkt - Museum Georg Schäfer

Der moderne Museumsbau in Schweinfurt; Foto: Museum Georg Schäfer

Der moderne Museumsbau in Schweinfurt; Foto: Museum Georg Schäfer

Das Museum Georg Schäfer in Schweinfurt ist eines der größten Museen Unterfrankens. Es präsentiert eine eindrucksvolle Vielfalt der Kunst aus dem deutschen Sprachraum vom späten 18. bis zum frühen 20. Jahrhundert, das vom Rokoko über den Klassizismus und die Romantik bis zum Impressionismus reicht.

Max Liebermann, Adolph Menzel, Lovis Corinth, Caspar David Friedrich, Max Slevogt und Carl Spitzweg sind nur ein Paar der großen Künstler, deren Werke im Museum zu sehen sind. Damit kann die Sammlung Georg Schäfer es mit anderen Kunstmuseem, wie der Tate Britain oder der Nationalgalerie in Berlin durchaus aufnehmen.

-- Anzeige --



Der Industrielle und Mitinhaber der FAG Kugelfischer Georg Schäfer & Co trug den größten Teil der Sammlung nach dem zweiten Weltkrieg zusammen. Die Sammlung-Dr.-Georg-Schäfer-Stiftung wurde 1997 gegründet, wenig später bekam sie viele weitere Zustiftungen.
Die umfangreiche Dauerausstellung wird durch verschiedene Sonderaustellung, Vortragsreihen, Konzerte und Lesungen ergänzt.

Weitere interessante Artikel

Westallgäuer Käsestraße - viel mehr als köstlicher Käse

Genußvoll unterwegs sein, die Seele baumeln lassen, sich an der Schönheit der Natur erfreuen und sich den Spezialitäten der Region mit Wonne hingeben - all das können Sie auf der Westallgäuer Käsestraße, einer der besonders schönen Ferienstraßen in Deutschland.

Zu Besuch bei den Kelten - Die Keltenwelt am Glauberg

Die Kelten – gefährliche Krieger oder friedfertige Bauern? Am Glauberg in Hessen wird die Geschichte der Kelten entschlüsselt.

Superior Eden Hotel Wolff - 4 leuchtende Sterne

Mit einem komfortablen Hotel in bester Citylage erobern Sie die bayerische Hauptstadt in wenigen Tagen und lassen es sich dabei so richtig gutgehen. Der Zeitpunkt ist immer gut, warten Sie nicht länger.

Bayerische Gemütlichkeit – Romantik Hotel „Der Alpenhof“

Nur eine knappe Autostunde von München entfernt liegt in den oberbayerischen Alpen der Luftkurort Bayrischzell. „Der Alpenhof“ ist ein ideales Zuhause auf Zeit für alle, die Erholung in den Bergen suchen.

Das Vermächtnis der Wittelsbacher

Der Kurpfälzer Carl Theodor machte sich die Welt, wie sie ihm gefiel. Ohne den Wittelsbacher Kurfürsten würden Deutschland touristische Leuchttürme von Weltrang fehlen und, fast noch gravierender, der Leberkäse wäre Bayern erspart geblieben. Anlässlich einer gigantischen Wittelsbacher-Ausstellung in Mannheim hat Uta Buhr die Spuren der Wittelsbacher in der Kurpfalz gesucht.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Ingolstadt an der Donau
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Landidyll Hotels - traumhaft auf dem Lande
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
-- Anzeige --


-- Anzeige --