Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Luisentempel in Neustrelitz. Copyright TMV/ D. Topel

Das Herzogtum Mecklenburg-Strelitz, seine Töchter und Häuser

Es gibt schlimmere Aufträge, als nach Osten zu fahren, um der legendären Königin Luise von Preußen anlässlich ihres 200. Todestages die Ehre zu erweisen. Und dabei in einem herrlichen Jagdschloss an der Lieps die Koffer abzustellen.

Jagdschloss Prillwitz an der Lieps

Königin Luise von Preussen. Copyright J.M.Grassi

Königin Luise von Preussen. Copyright J.M.Grassi

Wir parken ein. Der Boden knirscht. Es ist das Ende der Straße, besser des Weges. Wir sind in Prillwitz an der Lieps im Landkreis Mecklenburg-Strelitz. Es ist ein bisschen frisch, eben Mitte Oktober, die Sonne
steht schon tiefer.

Vor uns liegt der Anleger für Fahrgastschiffe. Er ist inzwischen verwaist. Normalerweise kann man hier aus- oder zusteigen, wenn in den Sommermonaten die große Tollenseseetour läuft. Doch jetzt ist Kapitän Lüdemann mit der „Mudder Schulten“ im Winterquartier, vor Anfang Mai bewegt sich auf der im Naturschutzgebiet Nonnenhof liegenden Lieps nichts mehr. Das macht diesen Ort noch romantischer.

-- Anzeige --



Es ist ruhig, vermutlich auch in der Saison, wenn es hier so etwas überhaupt gibt. So ruhig, dass der Eulenkasten an der dicksten Eiche in der historischen Parkanlage auffällt. Bewohnt. Nachts. Sagt man. Uhhhu. Der Baumgast wohnt vis-à-vis der 15 schönen Zimmer, die das historische Jagdschloss Prillwitz
wahlweise mit Park- und / oder Seeblicken offeriert. Und wie der Vogel, der sich nächtens aus dem lokalen Angebot in Feld und Flur bedient, darf man sich im mit Jagdtrophäen geschmückten Schloss-restaurant auf frische Produkte aus der herrlichen Gegend freuen.


Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Urschlauer Ache - wo die Fliegen Fische fangen

Wasser steht bis zu den Knien, Einsamkeit, Natur. Herrlich. Die Fliegenfischsaison beginnt am 1. April und dauert bis Mitte Oktober. Sehnsucht Deutschland stand schon in der Urschlauer Ache in Ruhpolding.

Schloss Gottorf - Herzschlag Schleswigs

Eine 800-jährige Geschichte birgt das hochbarocke Schloss Gottorf. Heute beherbergt das Schloss im Herzen Schleswigs zwei Museen, die Zeugnisse aus 120.000 Jahren Menschheitsgeschichte zeigen, von Cranach-Gemälden bis zu den berühmten Moorleichen.

Chiemgau - das bayerische Wasserparadies

Wer Seeluft schnuppern will, ist im Chiemgau genau richtig. Nicht nur den Chiemsee, ugs. auch als das „Bayerische Meer“ bekannt, sondern dutzende Seen und viele kristallklare Flüsse warten auf ihre Entdeckung.

Das Vogtland – eine Sinfonie der Natur

Wandern durch raschelndes Herbstlaub, Langlaufen über knisternden Schnee, die frühlingshafte Stille der Seen genießen oder vor der Sommerhitze an einen plätschernden Bach fliehen – klingt nach einer Sinfonie der Natur? Klingt nach dem Vogtland!

Essbare Landschaften in Mecklenburg-Vorpommern

Ob Nationalparks oder einfache Landschaften, wer sich von der Schönheit Mecklenburg-Vorpommerns betören lässt, wird über kurz oder lang auch ein stärkeres Interesse für das entwickeln, was aus diesen Landschaften kommt.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen

Die zehn schönsten Auflugsziele

westlich der Müritz

Die Mecklenburgische Seenplatte ist eine einzigartige Natur- und Kulturlandschaft. Wir verraten Ihnen die besten Ausflugsziele westlich der Müritz.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --