Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Wattwürmer erkennt man an ihrem Hinterlassenschaften; Foto: Hecker, LKN-SH

Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Schleswig-Holstein hat den größten der drei deutschen Wattenmeer-Nationalparks. Von der Elbmündung bis nach Sylt reicht er und zählt noch gut ein Dutzend Inseln und Halligen dazu.

Lebendiges Wattenmeer

Ringelgänse kommen im Winter an die Nordsee; Foto: Hecker, LKN-SH

Ringelgänse kommen im Winter an die Nordsee; Foto: Hecker, LKN-SH

Was den Bayern die Alpen, sind den Nordfriesen und Dithmarschern die Deiche. Acht Meter hoch sind ihre „Zugspitzen“. Wer sie ersteigt, wird mit einem herrlichen Ausblick auf den Nationalpark Wattenmeer belohnt: auf naturnahe Salzwiesen und weite Wattflächen, die von den Gezeiten geprägt werden. Um die Naturschönheiten genau kennen zu lernen, nimmt man am besten an einer geführten Wattwanderung oder einer Schifffahrt mit einem Nationalpark-Ranger teil.

Die Flut spült zweimal täglich Rohstoffe und Nahrung ins Watt. Nährstoffreiche Sedimente lagern sich ab und bilden einen fruchtbaren Nährboden. So ist das Watt voller Leben. In nur einem Esslöffel Watt können sich bis zu zwei Millionen winzige Kieselalgen tummeln. Auf einem Quadratmeter Watt können bis zu 20.000 Herzmuscheln, 40.000 Schlickkrebse oder 60.000 Wattschnecken leben. Nirgendwo sonst auf der Welt sind mehr Lebewesen auf so engem Raum zu Hause. Sie sind die Nahrungsgrundlage für die größeren Tiere bis hin zu Seehunden und Schweinswalen.

Pellworm - Grüne Insel zwischen Ebbe und Flut

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Herzmuscheln zum Beispiel leben gut versteckt im Wattboden, direkt unter der Oberfläche. Trotzdem werden sie oft nicht älter als ein Jahr. Denn je jünger sie sind, desto mehr Feinde haben sie. Ganz kleine Muscheln werden von Strandkrabben, Garnelen und Plattfischen wie Schollen gefressen. Austernfischer ziehen größere Herzmuscheln vor, bis zu 315 am Tag.

Das Wattenmeer ist für viele Vögel ein Paradies. Mehr als zwei Millionen Vögel kommen im Laufe eines Jahres allein in den schleswig-holsteinischen Teil, der 1985 zum Nationalpark erklärt wurde. Sie brüten, rasten, mausern oder überwintern hier. Um die Vögel zu schützen, sind an einigen Stellen Brut- und Rastgebiete ausgewiesen.

Der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer erstreckt sich von der dänischen Grenze bis zur Elbe. Mit 4.410 Quadratkilometern ist er der größte Nationalpark Mitteleuropas. Hier lautet das Motto „Natur Natur sein lassen“.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

RuhrtalRadweg - der Kontrastreiche

Kein anderer Fluss in Deutschland verbindet Kultur und Natur auf so engem Raum. Der RuhrtalRadweg folgt auf kompletter Strecke der Ruhr, die eine ganze Region bis heute prägt.

Internationales Bergfilm-Festival Tegernsee

Das Tegernseer Bergfilm-Festival hat sich der cineastischen Beschäftigung mit der Bergwelt verschrieben. Der Berg als Lebensraum - ob für Tier, Pflanze, Bergsteiger oder Wintersportler, für Filme bietet er genug Stoff.

Westerwald - du schöner Westerwald

Frisch wie der Wind. So beschreibt sich die Region gerne. Und wahrhaftig zeichnet die intakte Natur mit ihren Wäldern und Bachtälern ein zauberhaftes Bild.

Frankfurter Museumsuferfest - Kultur am Fluss

Das Museumsuferfest ist eines der wichtigsten und größten Kunst- und Kulturfestivals Europas und lockt jedes Jahr bis zu drei Millionen Besucher an das Frankfurter Mainufer.

Wildnis am Weissenhäuser Strand - das Abenteuer Dschungelland

Im Ferien- und Freizeitpark Weissenhäuser Strand gibt es seit 2009 das weltweit einzige Abenteuer Dschungelland.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Markt Wiesenttal
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Freudenstadt im Schwarzwald

Deutsche Nationalparks

Nationalpark Unteres Odertal - artenreiche Auenlandschaft

Im östlichen Teil der Uckermark liegt ein Internationalpark: Das Untere Odertal hat eine polnische und eine deutsche Hälfte. Naturfreunden geht in den weitläufigen Oderauen und bewaldeten Talhängen das Herz auf.

> mehr

Deutsche Nationalparks

Jasmund auf Rügen - der Nationalpark mit der Kreideküste

Die Halbinsel Jasmund mit dem Nationalpark Jasmund auf Rügen gehört zu den berühmten Charakterlandschaften Deutschlands, nicht erst seit Caspar David Friedrich den Kreidefelsen als Ikone der deutschen Romantik gemalt hatte.

> mehr

Sehnsucht Blog

Reise durch Mecklenburg

9 Tage durch Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern und Hund. Was der Autor dort erlebte lesen Sie im Sehnsucht Blog 2.0

> Zum Reiseblog MV - HIER

Radreisen & Radwege

Nordseeküstenradweg - der Meditative

Die Weite genießen und gesunde Luft atmen: Auf dem Nordseeküstenradweg kommt die Seele zur Ruhe.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --