Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Attacke der Kaseten; Foto: vineta-festspiele.de

Vineta-Festspiele auf Usedom - Legende um eine versunkene Stadt

Legenden sind so schön, weil sie der Phantasie freien Lauf lassen. Die Vineta-Festspiele auf Usedom liefern ab dem 02. Juli 2015 ein großes Fantasy-Spektakel über die versunkene Stadt in der Ostsee.

2. Juli - 5. Sep. 2015
Zinnowitz

Dekadenz und Vernichtung: sagenhaftes Vineta

Machen Theater am Strand: Elfenkriegerinnen; Foto: vineta-festspiele.de

Machen Theater am Strand: Elfenkriegerinnen; Foto: vineta-festspiele.de

„Vineta, Vineta, du rieke Stadt, Vineta sall untergahn, wieldeß se het väl Böses dahn“, „Vineta, Vineta, du reiche Stadt, Vineta soll untergehn, weil sie viel Böses getan hat.

So lautet der Legende nach der Fluch der Wasserfrau, der Vineta hat untergehen lassen, um die Bewohner der Stadt an der Ostsee zu bestrafen, die hochmütig und verschwenderisch gewesen sein sollen.

Viele Geschichten gibt es zu der versunkenen Stadt, die Vineta-Festsspiele widmen sich dem Thema jeden Sommer mit einer neuen Inszenierung. Liebe, Leidenschaft und Intrigen bestimmen das Programm, das im vorpommerschen Zinnowitz aufgeführt wird.

-- Anzeige --



2015 kommt "Der Tag des Königs" auf die Bühne. Aus einem Fischerdorf ist eine schöne, reiche Stadt entstanden – Vineta. Das Werk eines klugen, weisen Königs. Doch wer soll in Vineta nach ihm herrschen?


Karten gibt es in den Kurverwaltungen der Insel, im Internet unter www.vlb-anklam.de, telefonisch unter der Nummer 0 39 71/ 20 89 25 oder direkt an den Theaterkassen der Vorpommerschen Landesbühne in Zinnowitz, Seestraße 8 und in Anklam, Leipziger Allee 34.

Links zum Artikel

Infos und Tickets HIER

Weitere interessante Artikel

Mecklenburgische Seenplatte - Land der 1ooo Seen

Die Mecklenburgische Seenplatte ist ein Paradies, das nicht nur auf gut gestellten Fotos häufig aussieht wie die vermeintlichen Traumziele in der Südsee oder anderswo. Und sie liegt nur 80 km von Berlin entfernt.

Fulda atmet Geschichte - und lebt am Puls der Zeit

Auf Schritt und Tritt trifft der Besucher in Fulda auf Zeugnisse der Geschichte - nicht nur im berühmten Barockviertel rund um den Dom, auch die mittelalterliche Altstadt lädt zum entspannten Bummeln ein

Kulturstadt Frankfurt am Main

Das Frankfurter Museumsufer ist einer der bedeutendsten Standorte für Museen in Deutschland und Europa. Durch dieses einzigartige Kulturangebot auf beiden Seiten des Mains genießt die Stadt einen exzellenten Ruf unter Kunstfreunden

Johann Wolfgang Goethe - Frankfurts berühmter Sohn

„Am 28. August 1749, mittags mit dem Glockenschlag zwölf, kam ich in Frankfurt am Main zur Welt“, schreibt Johann Wolfgang Goethe in seinem autobiographischen Werk „Dichtung und Wahrheit“.

Eckernförde - Ostsee Info-Center

In Eckernförde kann man freundliche Ostseebewohner hautnah erleben. Das Ostsee Info-Center ist eine wunderbare Begegnung mit dem Meer und seinen Lebewesen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Markt Wiesenttal
  • Landidyll Hotels - traumhaft auf dem Lande
  • Schwetzingen

Theater

Störtebeker Festspiele in Ralswiek auf Rügen

Mehr als 4 Millionen Menschen haben sich seit 1993 auf der Freilichtbühne vor dem Schloss Ralswiek auf Rügen die Abenteuer von Klaus Störtebeker angeschaut. 2015 startet mit „Aller Welt Feind“ ein neuer Zyklus um Klaus Störtebeker.

> mehr

Mecklenburg-Vorpommern

Piraten Open Air in Grevesmühlen - Ein Leben für die See

Sie kennen Jack Sparrow und haben von der Schatzinsel gehört? Dann könnte Ihnen diese spannende Reise in die Karibik des 17. Jahrhunderts gefallen.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --