Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
KJFG No 5. Foto: Alexey Alexejew

58. Internationale Kurzfilmtage in Oberhausen

Die Kurzfilmtage Oberhausen haben sich im Verlauf von mehr als fünf Jahrzehnten zu einer der angesehensten Filmveranstaltungen der Welt entwickelt...

26. April - 1. Mai 2012
Oberhausen

Der alte Film ist tot, wir glauben an den neuen (Oberhausener Manifest)

Pajerama, Beitrag in 2008. Foto: Leonardo Cajaval

Pajerama, Beitrag in 2008. Foto: Leonardo Cajaval

Die Kurzfilmtage haben sich im Verlauf von mehr als fünf Jahrzehnten zu einer der angesehensten Filmveranstaltungen der Welt entwickelt - ein Ort, wo FilmemacherInnen und KünstlerInnen wie Martin Scorsese, George Lucas, Roman Polanski, Alexander Kluge oder Werner Herzog, in jüngerer Zeit Ulrike Ottinger, Romuald Karmakar, Pipilotti Rist, Jean-Pierre Jeunet oder François Ozon ihre ersten Filme präsentiert haben.

Bis in die Gegenwart hinein konnten die Kurzfilmtage immer wieder Filmemacher auf den Weg bringen und Trends setzen - sei es die frühe Anerkennung von Videos, die Beschäftigung mit Musikvideos, die Reflektion neuer digitaler Formate oder die Offenheit für die Interaktionen zwischen Kunst und kurzer Form.

-- Anzeige --



Durch ihre unkonventionelle Sicht des Kurzfilms entzogen die Kurzfilmtage sich immer mit großem Erfolg einer Festlegung auf ein bestimmtes Image, obschon durch das Festival viele politische und ästhetische Entwicklungen angestoßen wurden, wie etwa durch das Oberhausener Manifest, dem vielleicht wichtigsten Gruppendokument des deutschen Films.

Durch sorgfältige Programmgestaltung und zukunftsweisende Themenwahl konnten die Kurzfilmtage ihre bemerkenswerte Alleinstellung in einem immer unüberschaubarer werdenden Markt ausbauen.

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Radreise Neckar - drei tolle Angebote

Der Neckar-Radweg gehört zu den interessantesten Radwegen Deutschlands. Der »Fluss der Dichter« entspringt im Schwenninger Moos und bahnt sich seinen Weg entlang gewaltiger Berge am Rande der Schwäbischen Alb und des Schwarzwaldes

Residenzstadt Celle - Altstadt, Bieneninstitut und Hengstparade

Zwischen Lüneburg und Hannover liegt Celle. Die niedersächsische Residenzstadt ist weit mehr als ein Geheimtipp.

Scheuermanns Weinkanon/ Teil 1 - Kellers Oberbergener Bassgeige

Mit dieser neuen Serie unternimmt der Hamburger Weinautor Mario Scheuermann den Versuch aus der Trinkerfahrung beinahe eines halben Jahrhunderts seinen persönlichen Deutschen Weinkanon aufzustellen. Teil 1 - Franz Kellers Oberbergener Bassgeige aus dem Kaiserstuhl

Nordische Filmtage in Lübeck

Die Nordischen Filmtage Lübeck sind ein großes Publikumsfestival und ein wichtiger Treffpunkt für die Filmbranche aus Deutschland und dem Norden sowie Nordosten Europas. Viele der Regisseure, die in Lübeck ihre Debütwerke vorstellten, haben mittlerweile Weltruhm erlangt.

Helgoland - eine Insel für sich

Wer einen Sinn für Natur hat und fernab von allem einmal richtig abschalten möchte, findet keinen besseren Ort als Helgoland im Winter. Sehnsucht Deutschland-Redakteurin Jana Gerlach war reif für die Insel

Suche  
SEHNSUCHT Abonnement
Ausgabe 03/2011

Ausgabe 03/2011


Abonnement
Einzelausgabe
Testpaket
Shop
TV
Urlaubskataloge

SEHNSUCHT e-Newsletter





- Anzeige -
SEHNSUCHT Fotowettbewerb
SEHNSUCHT Ferienwohnung








SEHNSUCHT Web-TV

Sylt - Königin der Nordsee

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

SEHNSUCHT Hotels
Reiseziel
Anreisedatum
Abreisedatum

Kino & Filme

19. Filmfest Hamburg

Ende September verwandelt das Hamburger Filmfest die Elbmetropole zur internationalen Bühne für Filmpremieren und Schauspieler. Hollywood-Stars und deutschte Filmlegenden adeln das Event.

> mehr

Kino & Filme

19. Internationales Trickfilmfestival Stuttgart

Mickey Maus war gestern, 2012 kommen die besten Trickfilmer der Welt zum 19. Mal nach Stuttgart, um sich in einem herausragenden Wettbewerb der Konkurrenz zu stellen. Und Sie können dabei zusehen.

> mehr

Volksfeste

Der Send - Münsters größtes Volksfest drei Mal jährlich

Dreimal im Jahr ist in Münster der Send: Herbst-, Frühjahrs- oder Sommersend, eines ist immer gleich, es handelt sich um die mit Abstand größte Kirmes im Münsterland. Jeweils rund eine Million Besucher zieht es während einer Sendwoche in die Stadt.

> mehr
Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon
-- Anzeige --