Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Landschaftliche Schönheit - das Passauer Land; Foto: Tourist-Information Passauer Land

Donauradweg - der Imposante

Auch für Ungeübte bestens zu radeln: Auf dem Radweg entlang der Donau warten viel Natur und reizende Städte und Städtchen mit großer Vergangenheit, z.B. als Residenz- oder Reichstadt.

Traumteil: Donaueschingen bis Passau

Ulm mit seinem mit 161,53 m höchsten Kirchturm der Welt; Foto: Reinhold Mayer / UNT

Ulm mit seinem mit 161,53 m höchsten Kirchturm der Welt; Foto: Reinhold Mayer / UNT

Bundesländer: Baden-Württemberg, Bayern, Länge: ca. 687 km

Auf 1.018 Kilometern läuft dieser Fernradweg durch Deutschland, Österreich und Ungarn.
In Deutschland führt er von Donaueschingen bis Passau.

Nach allgemeiner Auffassung entsteht die Donau durch den Zusammenfluss von Brigach und Breg östlich von Donaueschingen. In einem Spruch heißt es: „Brigach und Breg bringen die Donau zuweg.“ Andere wiederum halten die Quelle des Donaubachs in Donaueschingen oder die Quelle der Breg an der Martinskapelle bei Furtwangen für die Donauquelle.

Einig ist man sich aber über die Schönheit des Abschnitts der Donau zwischen ihrer Quelle und der Hohenzollernstadt Sigmaringen mit seinen wilden Felswänden und imposanten Burgruinen.

-- Anzeige --



Aber auch die bayerische Donau präsentiert Schmankerl wie zum Beispiel Ulm, das Kloster Weltenburg und die UNESCO-Welterbestadt Regensburg.

In Niederbayern schlängelt sie sich zwischen weiten Hopfenfeldern zur Rechten und den ersten Höhenzügen des Bayerischen Walds zur Linken, um schließlich im wunderschönen Passau auf Inn und Ilz zu treffen.

Streckencharakter: Bis auf ein paar Schotterwegabschnitte radelt man auf bester Piste.

.........
Fotos: Tourist Info Passauer Land / Reinhold Mayer, UNT

Weitere interessante Artikel

Friedrichskoog - Auftanken an der Nordsee

Wenn der Stadtlärm hinter einem liegt, das Tuckern der Kutter, das Geschrei der Möwen und der Duft von salzigem Meerwasser in der Luft liegen, dann ist man angekommen: in Friedrichskoog.

Allgäuer Wieskirche ist deutsches Weltkulturerbe

Die Wallfahrtskirche "Zum Gegeißelten Heiland" auf der Wies in Steingaden zwischen Füssen und Oberammergau ist eine der berühmtesten Rokokokirchen der Welt. Ca. 1 Million Besucher aus aller Welt kommen jedes Jahr, darunter auch viele Wallfahrer. Die UNESCO-Kommission war auch da und hat die Wieskirche 1983 zum Weltkulturerbe ernannt.

Kurztrip - Düsseldorf

Tote Hosen? Pah! Playboys und Studenten fühlen sich hier gleichermaßen wohl. Und bleiben. Lange Theken, Rheinterrassen, grüne Inseln, Altbier und frische Kost: Wir sind geneigt, uns an Tagen wie diesen hier niederzulassen!

Schweriner Schloss - 635 Räume und ein Schlossgeist

Auf einer Insel im Schweriner See der Innenstadt vorgelagert, fasziniert das Schweriner Schloss durch seine pittoreske Lage. Die ehemalige Residenz ist eines der bedeutendsten Bauten des Historismus in Deutschland.

Die schönsten Jugendherbergen

In Deutschland gibt es über 500 Jugendherbergen. Allesamt an den herrlichsten Orten, die meisten schick und modern. Und günstig. Vergessen Sie kratzige Decken und Gummibrötchen, reisen Sie wie früher und lernen Sie die Welt in Deutschland kennen. SEHNSUCHT DEUTSCHLAND zeigt Ihnen die schönsten Jugendherbergen im ganzen Land

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Landidyll Hotels - traumhaft auf dem Lande
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist

Radreisen & Radwege

Radreise an Bayerns Flüssen

Auf nach Bayern: ins Land der weiß-blauen Fahne, ins Land der Gemütlichkeit und der Gastlichkeit, ins Land der unzähligen Brauereien, aber auch ins Land der Geschichte und des Barock. Und 5% sparen.

> mehr

Bayern

Der Bayerische Wald - Servus, Lethargie, Willkommen, Schönheit

Hinterwäldlerisch ist der Bayerische Wald ganz sicher nicht. Im Gegenteil: Hier erlebt man neben bayerischer Gemütlichkeit noch viel Unerwartetes.

> mehr

Radreisen & Radwege

Radreise Neckar - traumhaft rollen

Der Neckar-Radweg gehört zu den interessantesten Radwegen Deutschlands. Der »Fluss der Dichter« entspringt im Schwenninger Moos und bahnt sich seinen Weg entlang gewaltiger Berge am Rande der Schwäbischen Alb und des Schwarzwaldes

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --