Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Die Kirschkönigin und ihre nicht minder hübschen Prinzessinnen. Foto: Heinz Gehnke

Kesperkirmes in Witzenhausen - Deutschlands schönstes Kirschenfest

Die Kirsche (Kesper) und ihr Fest, die Witzenhäuser Kesperkirmes, sind die Markenzeichen der Stadt Witzenhausen im Kirschenland Werratal. Jedes Jahr wird groß gefeiert.

8. - 10. Juli 2016
Witzenhausen/Werratal

48. Witzenhäuser Kesperkirmes

Im Juli steht Witzenhausen bei der Kesperkirmes kopf.

Im Juli steht Witzenhausen bei der Kesperkirmes kopf.

Eines der zahlreichen Highlights der Kesperkirmes ist am Freitagabend die Wahl der neuen Kirschenkönigin. Diese wird in sechs spannenden Spielrunden ermittelt und im Anschluss auf dem Marktplatz angekündigt.

An allen Tagen der Kesperkirmes gibt es Live-Musik auf mehreren Bühnen und einen Veranstaltungspark rund um den Marktplatz, d.h. in Witzenhausen dreht sich wirklich alles um die Kirsche.

Z.B. finden im Rahmen der alljährlichen Kesperkirmes die Deutschen Meisterschaften im Kirschsteinspucken statt, die traditionell von der neuen Witzenhäuser Kirschenkönigin eröffnet werden und mit der offiziellen Ehrung des neuen Deutschen Meisters am Sonntag enden.

Witzenhausen - Kirschenheimat

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Darüber hinaus bilden die "2-Königinnen-Fahrt" auf der Werra mit der alten und der neuen Kirschenkönigin eine der weiteren Hauptattraktionen der Witzenhauser Kesperkirmes. Anschließend führt der Krönungsumzug die Hoheiten mit ihren Prinzessinnen zum Marktplatz, wo die neue Königin feierlich gekrönt wird.

Wer fit ist und keine Herausforderung scheut, nimmt am "Cherry Man"-Triathlon statt, der am Samstag stattfindet. 400m Schwimmen, 40 Kilometer Radfahren und zum Abschluß ein flotter 5km Lauf in und um das schöne Witzenhausen, schon ist man ein "Cherry Man".

Am Sonntag haben die Geschäfte in der Witzenhäuser Innenstadt bis 18 Uhr geöffnet und darüber hinaus findet in der Marktgasse traditionell der Kesperflohmarkt statt.

Witzenhäuser Woche

Bereits seit über 15 Jahren lockt die Witzenhäuser Woche Jahr für Jahr Zehntausende von Besuchern nach Witzenhausen, wenn sich auf den Terrassen früherer Weinberge an Werra und Gelster zwischen den bunten Fachwerkhäusern der Kirschenstadt Millionen weißer Blütendolden an den Kirschbäumen zu traumhafter Pracht entfalten.

Die Witzenhäuser Woche bietet dann wie keine vergleichbare Veranstaltung Einblicke in das "Innenleben" von Stadt und Region, präsentiert den leistungsfähigen Handel und das innovative Gewerbe, Forschung und Wissenschaft ebenso wie die landschaftliche Schönheit, den Obstbau und die Lebensqualität einer kleinen Universitätsstadt in der Mitte Deutschlands.

Weitere interessante Artikel

Die größten sieben Volksfeste im Herbst

Der Herbst ist die Zeit im Jahr mit der höchsten Dichte an Volksfesten. Ob Wein- oder Bierfest, Oktoberfest oder Bremer Freimarkt, Dürkheimer Wurstmarkt oder Oldenburger Kramermarkt, vom Norden bis Süden feiern die Menschen den Herbst als Volksfestsaison Nummer eins.

Glückstädter Matjeswochen - das „Silber der Meere“

Jeden zweiten Donnerstag im Juni beißt der Glückstädter Bürgermeister nicht ins Gras, sondern in den Matjes. Auftakt zu den Matjestagen, die im Glückstädter Hafen stattfinden.

Erleben und Genießen im zauberhaften Boppard

An des Rheins größter Schleife, inmitten des UNESCO Welterbes Kulturlandschaft Oberes Mittelrheintal liegt die 15.000-Einwohner-Stadt Boppard. Die steilsten Weinberge, die ältesten erhaltenen römischen Kastellmauern nördlich der Alpen und Geburtsort eines Stuhldesigners von Weltruhm sorgen dafür, dass wer einmal hier war, stets zurückkommt.

Lokalheldin/7: Die schöne Wirtin – Sonja Merz

Es sind der Kaufmann an der Ecke, der Bauer im Nachbardorf oder die Wirtin unserer Stammkneipe, die unsere Heimat Tag für Tag liebenswert machen. In der Serie „Lokalhelden“ stellen wir starke Frauenzimmer und eckte Pfundskerle vor. Sie alle sorgen dafür, dass es zu Hause am schönsten ist. Teil 7: Sonja Merz/Wasen-Wirtin aus Stuttgart

Werratal-Radweg - der Malerische

Naturro­mantik, gesunde Wälder, blumige Auen, Kultur satt - auf dem Werratal-Radweg ist Fahrrad fahren das reinste Vergnügen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung
  • Ingolstadt an der Donau
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen

Hessen

Witzenhausen - märchenhafte Stadt im Werratal

Die Kirschen- und Universitätsstadt Witzenhausen liegt reizvoll eingebettet im romantischen Werratal und ist Mittelpunkt eines der größten und ältesten Kirschenanbaugebiete Deutschlands.

> mehr

Deutsche Schlösser & Burgen

Dornröschenschloss im Weserbergland - die Sababurg

Die Sababurg ist eine Burgruine im Reinhardswald, der sich in Nordhessen unweit von Kassel befindet. Sie ist die Ruine eines Jagdschlosses, das aus einer mittelalterlichen Burganlage entstand – einer Gründung der Mainzer Erzbischöfe.

> mehr

Essen & Trinken

So isst Deutschland 4: Spezialitäten aus Hessen

Ebbelwoi kennt jeder - auch außerhalb Hessens. Weckewerk und angebratene Beulchen hingegen sind ein kulinarischer Geheimtipp der Sehnsucht Deutschland-Redaktion.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --