Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Die Zimmer und Suiten sind extravagant und individuell gestaltet; Foto: Roland Bauer

Der Bayerische Hof in München - eine Welt für sich

Das Fünf-Sterne-Hotel am Promenadeplatz ist zurecht das wohl glamouröseste Hotel der Stadt. Sehnsucht Deutschland war zu Gast.

Text: Bettina Sandt

Fotos: Bayerischer Hof

Geschichtsträchtiges Deluxe-Hotel im Herzen von München

Hotelunternehmerin mit Herz: Innegrit Volkhardt; Foto: Bayerischer Hof

Hotelunternehmerin mit Herz: Innegrit Volkhardt; Foto: Bayerischer Hof

Im weltbekannten Luxus-Hotel am Promenadeplatz logierten vom ersten Tag im Jahr 1841 bis heute immer Gäste mit höchstem Anspruch - von Konrad Adenauer bis zum Dalai Lama.

Man schätzt hier vor allem die Atmosphäre eines sehr persönlich geführten Luxushotels mitten in München. Das Credo des Hauses: Man soll sich nicht nur wohl, sondern wie zu Hause fühlen. Entsprechend stilvoll ist das Ambiente, entsprechend vielfältig ist die Gestaltung der Zimmer und entsprechend exklusiv ihre Ausstattung.

Dass dies so ist, verdankt der Gast der engagierten Besitzerfamilie, die das Unternehmen seit 1897 führt. Innegrit Volkhardt ist seit 1992 in der vierten Generation Geschäftsführerin und ist stolz "... ein Fünf-Sterne-Haus zu haben, dass Luxus bietet, aber unkompliziert ist“, sagt sie.

-- Anzeige --



Und das Angebot ist wirklich einzigartig. Wer nicht will, muss das Hotel mit seinen 373 Zimmern inklusive 60 Suiten sowie 40 Tagungsräumen nicht eimal verlassen: Es gibt vier Restaurants, sechs Bars, eine Komödie mit 570 Sitzplätzen, einen Nightclub mit Livejazz, Hotelshops, Kunstausstellungen, eine Wellness- Oase, ein Business-Center – ja sogar eine Autovermietung. Auch Nichthotelgäste können das Angebot nutzen.

Aber auch Veranstaltungen von Rang und Namen finden hier statt, wie zum Beispiel die Münchener Sicherheitskonferenz, Tagungen von Wirtschaftsverbänden, Galas, Debütantinnenbälle, Faschings- und Filmbälle und vieles mehr.

Ein besonderer Tipp für die Winterzeit ist die Open Air-Eisbar in der "Blue Spa Bar" im siebten Stock des Hauses mit Blick auf die Frauenkirche und ganz München. "Hier oben soll es so sein wie auf der Skihütte“, sagt Hoteldirektorin Innegrit Volkhardt. "Auch die Getränke sind darauf abgestimmt. Neben Glühwein gibt es zum Beispiel Exotisches wie warmen Mai Thai."

Doch egal ob Sommer oder Winter, in der edlen Bar mit ihren riesigen Fensterfronten und der großzügigen Terrasse ist es zu jeder Jahreszeit außergewöhnlich und die Atmosphäre trotz gehobenem Ambiente entspannt. Hier sitzt der Wellnessgast im Bademantel neben Geschäftsmännern im Anzug - ein wirklich unkompliziertes Luxushotel.

Weitere interessante Artikel

Nürnberg - die Weihnachtshauptstadt / Teil 2

Womit dieses Juwel im lieblichen Tal der Pegnitz neben einzigartigen Kulturschätzen, Geschichte, Lebkuchen und Rostbratwürstchen noch aufwartet hat SEHNSUCHT DEUTSCHLAND-Autorin Uta Buhr auf ihrer Reise entdeckt. Lesen Sie hier Teil 2 ihrer Reportage.

Radlspaß für Jederfrau und Jedermann

Ob im Urlaub oder zu Hause. Das Fahrrad ist ein sehr beliebtes Fortbewegungsmittel der Deutschen. Aber Fahrrad ist nicht gleich Fahrrad. Mountainbike, Rennrad oder Cityrad? Welches Rad für welchen Zweck? Und worauf muss man sonst noch achten? Abhilfe für die Wahl des fahrbaren Untersatzes.

Mitten im Weingarten - Volkach an der Mainschleife

Wo der Main seine schönste Schleife macht, liegt Volkach mit seinen sonnenverwöhnten Weinbergen inmitten des Fränkischen Weinlands, eine Region, die man schleunigst in die Reiseplanung aufnehmen sollte.

Deutscher Klassiker - Zwiegenähte Stiefel von Trabert/Rhön

Die besten Stiefel Deutschlands kommen aus Stockheim von der Rhön, wo bei Trabert seit über 350 Jahren ehrliche Schuhmachertradition bei der Produktion von Filz-, Jagd- und Wanderstiefeln gelebt wird. Echte Handarbeit, legendäre Werthaltigkeit und natürlich mit typischer Zwienaht.

Radreise an Bayerns Flüssen

Auf nach Bayern: ins Land der weiß-blauen Fahne, ins Land der Gemütlichkeit und der Gastlichkeit, ins Land der unzähligen Brauereien, aber auch ins Land der Geschichte und des Barock. Und 5% sparen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
  • Bayerisch-Schwaben - Heiter bis sportlich: die Top-Ten-Radtouren
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad

Events

GOP - Münchens neue Adresse für Varieté auf höchstem Niveau

Zum Publikumsliebling mausert sich seit Öffnung im September 2008 das neue GOP Varieté-Theater in München.

> mehr

Museen

Pinakotheken - Münchner Museen mit Weltrang

Die Alte Pinakothek gehört zu den bedeutendsten Galerien der Welt, die Neue ist weltweit eines der größten Museen für die Kunst des 18. Jahrhunderts und die Pinakothek der Moderne vereinigt vier Museen unter einem Dach. Schön für München.

> mehr

Bayern

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: München

München feierte gerade vor kurzem seinen 850. Geburtstag und ist natürlich berühmt für sein Oktoberfest. Wenn es nur das wäre. Die 10 schönsten Tipps für München finden Sie hier.

> mehr

Bayern

Das Torbräu in München - ein Hotel mit besonderer Note

Seit über 100 Jahren ist das Hotel Torbräu schon in Familienbesitz.
Tradition mit Modernem zu verbinden lautet die Philosophie des Eigentümers Werner Kirchlechner und seiner Mitarbeiter.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --