Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Kastell Saalburg am Limes; Foto: © Archäologischer Park Saalburg

Die Deutsche Limes-Straße

Eine Reise zurück in die Blütezeit des Römischen Reiches entlang dem Obergermanisch-Raetischen Limes: durch Wald- und Flusslandschaften, zu Kastellen, Bädern und Limestürmen.

Der Rheinbrol Turm; Foto: Rlp.de

Der Rheinbrol Turm; Foto: Rlp.de

Über 700 Kilometer hinweg begleitet die Deutsche Limes-Straße Deutschlands längstes Kulturdenkmal. Es ist seit 2005 - zusammen mit dem Hadrians Wall im Norden Großbritanniens - Teil eines Weltkulturerbe-Projektes, das einmal alle archäologischen Stätten entlan der Außengrenze des ehemaligen Imperium Romanum umfassen soll.

Ursprünglich war der Limes aber nichts als eine Waldschneise, die Kaiser Domitian im 1. Jahrhundert quer durch Germanien schlagen ließ. Vor den Postenweg ließ Kaiser Hadrian im 2. Jahrhundert eine Holzpalisade setzen-. Später wurden die hölzernen Wachtürme nach und nach durch steinerne ersetzt. An den Grenzen des Römischen Reiches blühten Handel und Handwerk. Dem Ansturm der Franken und Alemannen im 3. Jahrundert hielt der Limes aber nicht mehr stand. Die Römer zogen sich an Rhein und Donau zurück, und die Limes-Anlagen verfielen bald. Heute erlebt der Limes eine Renaissance: Besucher auch ganz Mitteleuropa reisen auf seinen Spuren und entdecken dabei en passant namhafte Kurbäder und malerische Ortschaften.

Links zum Artikel

Weitere interessante Artikel

Last Minute Singlereisen in Deutschland

Deutschlands Singles möchten immer mehr günstige Singlereisen buchen. Darunter sind die Last Minute Reisen beliebt wie nie zuvor, da sie so einige Vorteile mit sich bringen. Allerdings sind Last Minute Singlereisen nicht für jedermann die geeignete Wahl.

Geltinger Bucht - Ferienhäuser in Traumnatur

Wer in Gelting Ferien macht, der schaltet sein Handy lieber aus. Nicht nur weil man dann besser dem Meeresrauschen lauschen und die wunderbare Naturlandschaft genießen kann sondern auch weil man ständig ins dänische Netz gerät.

Wiesbaden - Nizza des Nordens

Nicht Frankfurt, sondern Wiesbaden - auch Nizza des Nordens genannt - ist die Landeshauptstadt Hessens. Offensichtlich besonders lebenswert, oder?

Deutsche Klassiker - Kleidsame Spitze

Deutsche Klassiker sind Marken, die noch heute mit Herz, Hand und Hingabe Produkte „Made in Germany“ herstellen, die höchsten Qualitätsanforderungen standhalten und im In- und Ausland stellvertretend für beste deutsche Wertarbeit stehen. Teil 13: Dirndl/Süddeutschland

Johann Wolfgang Goethe - Frankfurts berühmter Sohn

„Am 28. August 1749, mittags mit dem Glockenschlag zwölf, kam ich in Frankfurt am Main zur Welt“, schreibt Johann Wolfgang Goethe in seinem autobiographischen Werk „Dichtung und Wahrheit“.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Ingolstadt an der Donau
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
  • Markt Wiesenttal
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
-- Anzeige --


-- Anzeige --