Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Unverkennbar: die berühmten Türme der Stadt; Foto: C. L. Schmitt/TAM MUC

Mingas Münchener Freiheiten

Mal mondän, mal mediterran, mal minimalistisch: In der bayerischen Landeshauptstadt ist erlaubt, was Spaß macht. Sehnsucht Deutschland testete Minga (Oberbayerisch für München) auf seine Lebensqualität.

Text: Bettina Sandt

Fotos: TAM Schmidt / Wildgruber

Typisch München: Marienplatz, Viktualienmarkt und Biergärten

Majestätisch: die Feldherrnhalle und die Theatinerkirche; Foto: Josef Wildgruber/TAM MUC

Majestätisch: die Feldherrnhalle und die Theatinerkirche; Foto: Josef Wildgruber/TAM MUC

Wenn es in München 12 Uhr schlägt, richten sich auf dem Marienplatz die Blicke gen Himmel. Das Glockenspiel im Turm des neugotischen Neuen Rathauses am Marienplatz fasziniert alle Altersgruppen und alle Nationalitäten gleichermaßen. Dargestellt werden Szenen aus der Stadtgeschichte und das bereits seit 1908.

Dreimal täglich drehen sich die Figuren des fünftgrößten Glockenspiels Europas im Turm – um 11, 12 und 17 Uhr (von November bis Februar entfällt der 17-Uhr-Termin). Einen besonders schönen Blick auf das Glockenspiel ergattert man im gleichnamigen Café Glockenspiel.

-- Anzeige --


Gleich um die Ecke gelangt man zum Viktualienmarkt: Der einstige Bauernmarkt ist heute der beliebteste Einkaufsplatz für Feinschmecker. Hier lässt man sich von Stand zu Stand treiben – es duftet paradiesisch.

Auf 22.000 Quadratmetern bieten 140 Händler Blumen, exotische Früchte, Wild, Geflügel, Gewürze, Käse, Fisch, Säfte und mehr an. Im Sommer genießt man hier eine Brotzeit im Biergarten unter den Kastanien auf der Marktmitte.

Die Biergartenkultur prägt schließlich wie nichts anderes die Münchener Lebenslust. Zu den größten zählen mit 8.000 Sitzplätzen der Hirschgarten, mit 5.000 der Augustiner und der Paulaner am Nockherberg mit 4.000. Weitere beliebte Treffpunkte sind rund um den Chinesischen Turm im Englischen Garten oder die Waldwirtschaft.

München ist die Biermetropole Nummer 1 – und das Oktoberfest auf der ganzen Welt ein Begriff. In den sechs Großbrauereien der Stadt – Augustiner, Hacker-Pschorr, Hofbräuhaus, Löwenbräu, Paulaner und Spaten-Franziskaner – werden heute zusammen sechs Millionen Hektoliter pro Jahr gebraut.

Wer mehr über Münchener Bier erfahren möchte, sollte das Bier- und Oktoberfestmuseum im ältesten erhaltenen Münchener Bürgerhaus besuchen und anschließend im museumseigenen Stüberl Bier, Braten und Brotzeit genießen. Zu einem guten Bier gehört in München nämlich immer auch eine ordentliche Mahlzeit.

Zum Beispiel eine traditionelle Haxn. Hierfür geht man am besten zum Haxnbauer. Diese werden dort am Buchenholzfeuer gegrillt, eine besondere Grillart, bei der das Fett unvergleichlich knusprig wird.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Wolfsburg und die Autostadt: Retorte vom Feinsten

Glücksfall für Wolfsburg und die Region: Der VW-Konzern baut hier nicht nur Autos, sondern macht sich frei nach Pippi Langstrumpf die Stadt , wie sie ihm gefällt. Fritz Vossiek blickt hinter die Kulissen der Stadt, die auf der grünen Wiese wuchs.

Die Top 10 der längsten Flüsse in Deutschland

Gesucht werden die längsten innerdeutschen Fließgewässer. Der längste Fluss, der durch Deutschland fließt, ist die Donau, innerhalb der Grenzen ist sie aber eher kurz. Legt der Rhein eine längere deutsche Strecke zurück? Und ist die Spree unter den Top Ten?

Hamburg Cruise Days - Es kommen die Ozeanriesen

Der Hamburger Hafen ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Durch den Bau von Hafencity und Elbphilharmonie wächst seine Anziehungskraft noch, und jetzt kommen die Traumschiffe der Welt regelmäßig, sogar zusammen.

Automuseum Prototyp - Chromjuwelen in der Hamburger Hafen City

Autos zum Niederknien gibt es im Automuseum Prototyp in der Speicherstadt von Hamburg. Perlen, nein Chromjuwelen der Geschichte des Automobilbaus und Rennsports faszinieren jedermann.

Einfach närrisch - Karnevalhochburgen in Deutschland

Helau und Alaaf - die fünfte Jahreszeit hat begonnen. Sehnsucht Deutschland sagt, wo man am ausgelassensten Karneval feiern kann.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Schwetzingen
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Ostseeland Vorpommern
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung

Volksfeste

Oktoberfest München - Bierfest der Superlative

Heiliger Strohsack, einmal im Jahr dreht sich ab dem dritten September-Wochenende für drei Wochen alles um Maß und Hendl'n, Dirndl und Krachlederne. Kulturell ist es nicht mehr so wertvoll, Spaß macht's trotzdem.

> mehr

Essen & Trinken

Bayerisches Bier – einzig in der Welt

Das Bierland Bayern ist ein wahres Genießerland: Hier wird aus vier Zutaten eine einzigartige Biervielfalt von 40 Sorten und rund 4.000 Marken kreiert. Dazu gibt es jede Menge Tradition und Lebensfreude.

> mehr

Essen & Trinken

So isst Deutschland 1: Bayerische Spezialitäten

Auch wenn die Globalisierung längst angekommen ist: In Bayern wird noch immer gern bayerisch gekocht und gegessen. Kronfleisch, Fränkische Schäufele und Lindauer Butschelle sind Sehnsucht Deutschlands Favoriten.

> mehr

Einzig in der Welt

Bayerisches Bier

Das Bierland Bayern ist ein wahres Genießerland: Hier wird aus vier Zuta- ten eine einzigartige Biervielfalt von 40 Sorten und rund 4.000 Marken kreiert.

> mehr

Bayern

Das Museumsdorf Bayerischer Wald in Tittling

Das Museumsdorf Bayerischer Wald gehört mit über 150 Gebäuden und über 60.000 Objekten volkskundlicher Sammlung zu den bedeutendsten Freilichtmuseen Europas.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --