Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Schwarzwälder Kirschtorte: Superstar unter den Torten Foto: Schwarzwald Tourismus

So isst Deutschland 3: Spezialitäten aus Baden-Württemberg

Die Küchen Badens und Schwabens sind äußerst vielseitig. Sehnsucht Deutschland stellt hier die Favoriten der Redaktion vor: Schwarzwälder Kirschtorte und Bodensee-Felchen. Einfach nur lecker!

Da läuft einem das Wasser im Mund zusammen...

Schwarzwälder Kirschtorte: Auch international begehrt Foto: Schwarzwald Tourismus

Schwarzwälder Kirschtorte: Auch international begehrt Foto: Schwarzwald Tourismus

Die badische Küche hat vermehrt Anregungen aus dem Elsass und der Schweiz aufgenommen. Mit dem Elsass teilt sie z.B. Spezialitäten wie Flammkuchen oder feines Sauerkraut. Die schwäbische Küche hingegen ist eher einfach und bodenständig.

Eine zentrale Bedeutung haben hier Eierteigwaren in den verschiedensten Variationen, zum Beispiel Spätzle oder Maultaschen; aber auch gehaltvolle Suppen und Eintöpfe sind typisch für die Schwäbische Küche.

Für Sehnsucht Deutschland wird Baden-Württemberg jedoch hauptsächlich von einer Spezialität repräsentiert: Die Schwarzwälder Kirschtorte ist nicht nur die bekannteste und beliebteste Torte des Landes, sondern gilt auch weltweit als Aushängeschild deutscher Konditoreikunst. Angeblich hat sie ihren Ursprung bei den Bauern im Südschwarzwald: Diese kochten Süß- und Sauerkirschen auf, ließen sie abkühlen und servierten sie mit Rahm. Diese Schwarzwälder Creme, die manche Bauern noch mit Schwarzwälder Kirschwasser veredelten, wurde der Legende nach von Josef Keller, Konditor aus Radolfszell, 1915 erstmalig zwischen dunkle Tortenböden gebracht und als Schwarzwälder Kirchtorte serviert.

-- Anzeige --



Einige Historiker vermuten auch, dass sich der Name der Torte an die bekannte Schwarzwälder Frauentracht anlehnt: Demnach stehen die schwarzen Schokostreusel für das Kleid, die Sahne für die weiße Bluse und die Kirschen für die roten Kugeln des Bollenhuts.

Eine weit weniger bekannte Spezialität sind Bodensee-Felchen aus der Wanderregion Schwäbische Alb. Das Felchen, auch Maräne oder Renke genannt, ist ein wohlschmeckender Süßwasserfisch mit festem weißem Fleisch und wenig Gräten. Die Zubereitungsmöglichkeiten des Felchens sind sehr vielfältig: Es kann geräuchert, filetiert, gedünstet, gebraten, gegrillt und auch gekocht werden. Auch als grätenlose Variante, dem Felchenfilet, werden sie gerne verwendet. Als Beilagen eignen sich Kartoffeln, ein knackiger Salat, frischgebackenes Brot und natürlich ein guter Weißwein.

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

So isst Deutschland 6: Spezialitäten aus Sachsen

Eine einheitliche sächsische Küche gibt es nicht. Vielmehr ist sie eine Kombination der Kochtraditionen der einzelnen Regionen Sachsens. Sehnsucht Deutschland stellt seine Favoriten vor: Dresdner Christstollen, Schwammespalken und das traditionelle Weihnachtsgericht Neunerlei.

Deutscher Klassiker - Steiff

Deutsche Klassiker sind Marken, die noch heute mit Herz und Hand "Made in Germany" produziert werden und für höchste Qualität und deutsche Wertarbeit im In- und Ausland stehen. Teil 4: Margarete Steiff Manufaktur in Giengen/Brienz

Pilgerpfade und Jakobswege im Saarland - Ich bin dann mal weg

Pilgerwandern boomt - seit Hape Kerkelings Bestseller über seine Erfahrungen auf dem spanischen Jakobsweg interessieren sich immer mehr Menschen für die traditonellen Pfade.

Burg Hohenzollern - Gelegen auf dem schönsten Berg Schwabens

Die Burg Hohenzollern ist der Stammsitz der preussisch-brandenburgischen und der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Spektakulär ist der Rundblick über die Schwäbische Alb und der Fernblick zum Schwarzwald, die schon Kaiser Wilhelm II. bewunderte.

Kurztrip – Quedlinburg

Erst wollte keiner hin. Dann kam George Clooney, der Hollywood-Star. Jetzt wollen alle. Das Städtchen am Harzrand, seit 1994 Welterebe der UNESCO, muss man mal gesehen haben.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften

Essen & Trinken

Kantine(n) - die besten Kantinen in Deutschland

Wenn Sie das nächste Mal in Deutschland unterwegs sind und der Hunger packt Sie, könnte eine deutsche Kantine eine prima Alternative sein. Wo die besten deutschen Kantinen zu finden sind, erfährt auf dem Portal www.diekantinen.de Gute Alternativen für kleines Geld.

> mehr

Essen & Trinken

Spargel: Mariniert mit Kirschtomaten und gehobeltem Parmesan

Leicht zubereitet und leicht im Geschmack: Dieses Spargelrezept ist eine perfekte Vorspeise und kommt bei Gästen immer gut an. Hier geht's zum Rezept.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --