Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Die Gemeine Blutzikade; Foto: Angela Schwarz

Insekt des Jahres 2009: Die Blutzikade

Ganz harmlos: Die Gemeine Blutzikade ernährt sich von Pflanzensaft. Ihr Name stammt von der schwarz-roten Färbung des Panzers.

Larven aus

Die Blutzikade ernährt sich von Pflanzensaft; Foto: Angela Schwarz

Die Blutzikade ernährt sich von Pflanzensaft; Foto: Angela Schwarz

Die Gemeine Blutzikade ist zum „Insekt des Jahres 2009“ gekürt worden. Mit ihrer schwarz-roten Warnfärbung täuscht sie Giftigkeit lediglich vor. Der harmlose Pflanzensauger wird knapp einen Zentimeter groß und ist noch recht häufig. Vor allem im Süden und in der Mitte Deutschlands kommen Blutzikaden im Frühling und Sommer auf nahezu jeder Wiese und an hochgrasigen Wegrändern vor.

Die Blutzikade gehört zu den Schaumzikaden, deren Larven in einem Schaumnest leben, der von Kindern landläufig als „Kuckucksspucke“ bezeichnet wird. Der klebrige Schaum schützt die Larven vor Feinden und vor Austrocknung. Die Larven der Blutzikade leben unterirdisch an Wurzeln in nicht zu trockenen Magerrasen, Weiden, Waldlichtungen und Weg- und Grabenrändern, sogar in Gärten, allerdings kaum auf Mähwiesen. Blutzikaden überwintern als Larven im Boden in 10 bis 15 Zenitmetern Tiefe. Anfang Mai bis Juli sind dann die rotschwarzen Tiere zu sehen.

-- Anzeige --



Mit der Blutzikade wurde erstmals eine Zikade zum Insekt des Jahres gekürt. Damit soll auf diese, auch bei uns verbreitete Gruppe aufmerksam gemacht werden. Zikaden sind jedem von Reisen in die Tropen bekannt. Das ohrenbetäubende Zirpen kann zwar störend sein, aber es ist auch schön, eben ferienmäßig tropisch. Die Sänger sind die mehrere Zentimeter großen Singzikaden, ein Name, der vergeben wurde, als noch nicht bekannt war, dass die Kleinzikaden auch singen. Weltweit gibt es etwa 40.000 Zikaden, davon 2.500 Schaumzikaden, in Mitteleuropa 800 Kleinzikaden. Sie saugen an den Leitungsbahnen der Pflanzen mit zuckerreichem Saft.

Weitere interessante Artikel

Eifel – Vulkane und Lebensfreude

Ein heißes Stück Rheinland-Pfalz. Wie nirgendwo sonst in Deutschland hat die Erde ihre einstige Glut so nachhaltig bis heute sichtbar gehalten.

Oberhafenkantine Hamburg - Kult in der Hafencity

Kein Krieg, kein Hochwasser, keine Bahn konnte dem schiefen Backsteinhaus was. Seit 1925 gibt es an 365 Tagen im Jahr Kaffee und Frikadellen, inzwischen sogar richtige Küche. Kult im Revier Hafencity.

Toptipp: Ponyhof Schleithoff im Münsterland

Den Baumbergen vorgelagert, zwischen Roxel und Havixbeck, liegt der Gutshof der Familie Schulze-Schleithoff, dessen Anfänge bis in das 12. Jh. zurückreichen und der heute als einer der schönsten Bauernhöfe in Deutschland bekannt ist.

Deutsche Fachwerkstraße - Baukunst verbindet

Auf dieser Reise durch idyllische Landschaften und romatische Städtchen zwischen Elbe und Bodensee erschließen sich alle Facetten der deutschen Fachwerkkunst.

Sans Souci - Potsdam Weltkulturerbe der UNESCO

Über fast vier Jahrhunderte hinweg schufen die besten Künstler ihrer Zeit im Auftrag der brandenburgisch-preußischen Herrscher ein faszinierendes Ensemble von Schloss- und Gartenanlagen in der Residenzstadt Potsdam, 1990 wurde das mit dem Status Welterbe der UNESCO belohnt.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Aller-Leine-Tal - Erlebniswelt Lüneburger Heide
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Ostseeland Vorpommern
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015

Oberstaufen im Allgäu

Kurort und Sterneparadies

Das einzige Schrothheilbad Deutschlands ist in Bayern der Ort mit der höchsten Dichte an Vier- und Fünf-Sterne-Hotels mit Wellness. Und auch sonst weiß man hier gut zu leben.

> mehr

Deutsche Nationalparks

Jasmund auf Rügen - der Nationalpark mit der Kreideküste

Die Halbinsel Jasmund mit dem Nationalpark Jasmund auf Rügen gehört zu den berühmten Charakterlandschaften Deutschlands, nicht erst seit Caspar David Friedrich den Kreidefelsen als Ikone der deutschen Romantik gemalt hatte.

> mehr

Sehnsucht Blog

Reise durch Mecklenburg

9 Tage durch Mecklenburg-Vorpommern mit Kindern und Hund. Was der Autor dort erlebte lesen Sie im Sehnsucht Blog 2.0

> Zum Reiseblog MV - HIER

Wanderreisen & Wanderwege

Jurasteig - der Naturbelassene

Fast mediterran anmutende Karstlandschaften wechseln mit sattgrünen Talauen, Schlösser und Klöster liegen am Weg, Felszinnen bieten Aussichtspunkte und markante Landmarken.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --