Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Blick auf den Lämmerfels; Foto: www.wanderwelten.com

Dahner Felsenpfad - der Bizarre

Auf 12 Kilometern schlängelt sich der 2007 offiziell eröffnete Premiumweg Dahner Felsenpfad durch die bizarre Felsenwelt westlich von Dahn.

Start und Ziel: Campingplatz Büttelwoog oder Parkplatz PWV Dahner Hütte, Distanz: 12 km

Wanderpause auf dem Schwalbenfelsen; Foto: www.wanderwelten.com

Wanderpause auf dem Schwalbenfelsen; Foto: www.wanderwelten.com

Der 2007 offiziell eröffnete Premiumweg Dahner Felsenpfad schlängelt sich durch die bizarre Felsenwelt westlich von Dahn. So skurril wie die Felsformationen sind auch deren Namen. Schwalben und Lämmer, Paffen und Elwetritsche tummeln sich im tiefen Wald und warten darauf entdeckt zu werden.

1. Wegabschnitt
Beginn ist am Parkplatz am Campingplatz Büttelwoog, um in der Dahner Hütte rasten zu können und wegen der nummerierten Standortstafeln an markanten Punkten, die eine leichte Orientierung ermöglichen. Oder man startet vom Dahner Ortsrand gegen den Uhrzeigersinn über die beiden Aussichtsfelsen Pfaffenfels und Schwalbenfelsen.

-- Anzeige --



2. Wegabschnitt
Nach dem Pfad durch eine Felsenarena folgt ein breiter "Höhenweg" zum Elwetritschfels mit Aussicht, dann geht es hinab zur Dahner Hütte. Ein Stück im Tal entlang, dann links auf schmalem Pfad über Hirschfelsen, Schusterbänkel, Mooskopf und Schlangenfelsen durch ein wahres Labyrinth zum seilversicherten Rosskegelfelsen hinauf. Ein kurzer steiler Abstieg und schließlich die Erholungsphase auf Forstwegen bis zum Rotsteigbrunnen.

3. Wegabschnitt
Über den Ungeheuerfelsen wandert man zum Ortsrand, biegt gleich wieder rechts ab, umgeht den Sportpark und steigt zum Büttelfels auf. Der Felsenpfad geht mitten durch den Spalt in der Wand und steigt weiter zum Lämmerfelsmassiv mit dem atemberaubend aufstrebenden Theoturm an. Nun ins Tal hinab, am Felsmassiv "Braut & Bräutigam" vorbei und zum Ausgangspunkt zurück.

Tipp der Redaktion
Unbedingt ansehen: die Naturerlebniswelt um das Biosphärenhaus Pfälzerwald/Nordvogesen mit dem Baumwipfelpfad, dem Biosphären-Erlebnisweg mit vielen Mitmachstationen sowie dem Wasser-Erlebnisweg.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Vogel des Jahres 2010: Der Kormoran

Seit der Kormoran in Konkurrenz zu Anglern und Fischern stand, wurde er weitestgehend ausgerottet. Als Vogel des Jahres soll dem exzellenten Taucher nun neue Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Sehnsucht Natur - Wandern in Deutschland

40 Mio. Deutsche wandern in Freizeit und Urlaub. Jeder zweite Bundesbürger genießt die Natur zu Fuß. Wo die schönsten Wege zum Wandern sind, erfahren Sie jetzt auf dem Online-Portal des Deutschen Wanderverbandes.

Chemnitz - Museum Gunzenhauser

Eine der bedeutendsten privaten Kunstsammlungen Deutschlands ist fortan permanent der Öffentlichkeit zugänglich: das Museum Gunzenhauser der Kunstsammlungen Chemnitz ist jetzt für jedermann zugänglich.

10 Fragen für Norbert Rosing

Sehnsucht Deutschland stellte 10 Fragen an den Naturfotografen und Eisbärfreund Norbert Rosing, dessen aktueller Bildband "Wildes Deutschland" herrliche Bilder aus den 121 Nationalen Naturlandschaften Deutschlands zeigt.

Nationalpark Unteres Odertal - artenreiche Auenlandschaft

Im östlichen Teil der Uckermark liegt ein Internationalpark: Das Untere Odertal hat eine polnische und eine deutsche Hälfte. Naturfreunden geht in den weitläufigen Oderauen und bewaldeten Talhängen das Herz auf.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Aller-Leine-Tal - Erlebniswelt Lüneburger Heide
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Bad Kissingen - Kannewischer Collection - Wellness in Deutschland

Wanderreisen & Wanderwege

Jurasteig - der Naturbelassene

Fast mediterran anmutende Karstlandschaften wechseln mit sattgrünen Talauen, Schlösser und Klöster liegen am Weg, Felszinnen bieten Aussichtspunkte und markante Landmarken.

> mehr

Wanderreisen & Wanderwege

Malerweg - der Romantische

Auf dem Malerweg im Elbsandsteingebirge geht es zu Felsen, Schluchten und Burgen in der Nationalparkregion Sächsische Schweiz.

> mehr

Wanderreisen & Wanderwege

Wanderweg Harzer Hexen Stieg - der Erlebnisreiche im Harz

Als einer der schönsten Premium-Wanderwege in Deutschland führt der Harzer Hexen Stieg von Osterode einmal quer durch den Harz bis nach Thale.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --