Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Die Elbmeile - 2,6 Kilometer Hafenvergnügen

Erlebniswelt Elbmeile: Zwischen Fischmarkt und Museumshafen Övelgönne mischt sich Modernes mit Traditonellem. Hier flaniert man, hier kauft man ein, hier isst man gut.

Die Elbmeile verbindet Tradition und Moderne

Touristen vor der Fischauktionshalle; Foto: www.mediaserver.hamburg.de

Touristen vor der Fischauktionshalle; Foto: www.mediaserver.hamburg.de

Was dem Tarzan seine Jane, ist dem Hamburger sein Fisch. Am eindrucksvollsten erlebt man diese Leidenschaft auf dem sonntäglichen Fischmarkt. Hier treffen sich die letzten Nachtschwärmer von der Reeperbahn und Frühaufsteher, die als Erste die frische Ware ergattern wollen. In der historischen Fischauktionshalle bruncht man zu Jazz-, Skiffle- oder Country- und Western-Musik.

Das denkmalgeschützte Gebäude ist auch Startpunkt der sogenannten Elbmeile, dem zweiten In-Viertel am Fluss. Auf 2,6 Kilometern führt diese bis zum Museumshafen Övelgönne. Um die Tradition des Altonaer Fischmarktes und Hafens gemeinschaftlich zu fördern und auszubauen, wurde die Interessengemeinschaft Elbmeile e.V. gegründet, der sich viele namhafte Unternehmen angeschlossen haben. "Die Elbmeile verbindet Charme, Tradition und Moderne", sagt Götz Weisener, der hier seit eineinhalb Jahren Quartiersmanager ist. "Das kommt an. Übers Jahr laufen mindestens 1,5 Millionen Menschen über die Meile, und wenn alle Bauprojekte abgeschlossen sind, werden hier 30.000 Menschen wohnen und arbeiten."

Hamburg: die Elbe im Herzen

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Shopping à la carte gibt es im Stilwerk, lässige Frisuren bekommt man im Schneideraum. Wer mal anders übrnachten will als im klassischen Hotel, bettet sich nobel in der Clipper Elb-Lodge. Das Nachtleben genießt man stilvoll im IndoChine, ob auf der Panoramaterrasse zu Pianomusik oder in der stylischen Ice Bar.

Im Sommer waren hier außerdem bislang die Beachclubs der Anlaufpunkt für Strandschwärmer. Diese müssen im nächs ten Jahr jedoch wohl einem größeren Projekt Platz machen, denn wo bislang Sonnenliegen standen, entsteht nun der Cruise Terminal 2, an dem bis zu 300 Meter lange Kreuzfahrtschiffe anlegen werden.

Vor allem kulinarisch ist das Viertel bestens aufgestellt. Wer selbst kochen will, bekommt im Frischeparadies feinste Lebensmittel. Der neue Wochenmarkt direkt am Fischmarkt, der jeden Donnerstag von 11 bis 17 Uhr stattfindet, hat ebenso seine Fans. Wer lieber essen geht, findet alles, was das Herz begehrt – vom besternten Tafelhaus über Promikoch Henssler & Henssler bis zur feinen französischen Küche im Restaurant Marseille.

Photo: www.mediaserver.hamburg.de Photo: www.mediaserver.hamburg.de Foto: IMMH ZAP Foto: N. Zaddach

Weitere interessante Artikel

Wohlfühlen, aber richtig. Wie geht Wellness?

Der Alltag stellt immer höhere Anforderungen und die Zeit scheint zu rasen: Entspannung ist das wichtigste, was uns ein Urlaub bieten kann. Wellness-Urlaube sind immer gefragter. Einklang zwischen Körper und Geist, Gesundheit, auch Genuss, findet man in Oberstaufen.

Die ITB Berlin - größte Reisemesse der Welt

Auf der weltweit größten Reisemesse ITB Berlin trifft sich die ganze Welt: Menschen, die in der Reiseindustrie arbeiten, und Menschen, die sich über die schönsten Reiseziele informieren möchten.

RuhrtalRadweg - der Kontrastreiche

Kein anderer Fluss in Deutschland verbindet Kultur und Natur auf so engem Raum. Der RuhrtalRadweg folgt auf kompletter Strecke der Ruhr, die eine ganze Region bis heute prägt.

Phänomenta in Flensburg, Peenemünde, Bremerhaven und Lüdenscheid

Ein Museumsbesuch ist heutzutage nicht mehr nur das blosse Betrachten von kostbaren Exponaten. Die neue Generation von Ausstellungshäusern heisst Science-Center. Hands-on-Museen oder zu Deutsch Mitmachmuseen.

Historisch: Trier ist UNESCO Welterbestätte seit 1986

Trier ist Deutschlands älteste Stadt und als Weltkulturerbe ein begehbares Monument der Zeitgeschichte. Porta Nigra, Dom, Kaiserthermen, Amphitheater und römische Kulissen und Einflüsse an jeder Ecke. Die Moselstadt galt lange als das schönere Rom.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Bad Kissingen - Kannewischer Collection - Wellness in Deutschland
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Aller-Leine-Tal - Erlebniswelt Lüneburger Heide

Hamburg

Hotel Hafen Hamburg - Traditionshaus auf St. Pauli

Hoch oben über den St. Pauli-Landungsbrücken gelegen, bietet das seit 1979 als Hotel geführte Traditionshaus einen atemberaubenden Blick über den gesamten Hamburger Hafen.

> mehr

Hamburg

Hamburger Hafenrundfahrt - ehrlich herrlich für Groß und Klein

Eine Seefahrt, die ist lustig... und beeindruckend, besonders in Hamburg. Sehnsucht Deutschland hat eine Hafenrundfahrt gemacht.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --