Die 20up Lounge & Bar - grandioser Blick und coole Drinks; Foto: Empire Riverside Hotel

Hamburgs schönste Plätze

Zum legendären Kiezitaliener Cuneo oder lieber in die stylische Austernbar in der HafenCity? Diese und weitere Hotspots sollte man bei einem Hamburgbesuch nicht verpassen.

Begeisternd, deliziös, atemberaubend

Das Erfolgsmusical: Ich war noch niemals in New York; Foto: Stage Entertainment

MUSICAL IM TUI OPERETTENHAUS: Seit Dezember 2007 ist "Ich war noch niemals in New York", das Erfolgsmusical mit den Songs von Udo Jürgens, auf dem Kiez beheimatet und die Nachfrage nach den Tickets reißt nicht ab. International preisgekrönte Bühnengrößen wirkten mit, den Glamour des Broadway auf eine Hamburger Bühne zu bringen. Aus den großartigen Songs von Udo Jürgens wurde ein swingendes Musical auf hoher See, das seine Figuren mit umwerfenden Choreographien und voller Humor die Höhen und Tiefen des Lebens und der Liebe erfahren lässt. Den Rahmen hierfür bildet ein atemberaubendes Bühnenbild – auf der Bühne des TUI Operettenhauses geht ein Kreuzfahrtschiff auf große Fahrt. Grund genug, um das Musical dieses Jahr als das perfekte Weihnachtspräsent zu verschenken.

-- Anzeige --



Adresse: Spielbudenplatz 1, 20359 Hamburg
Vorstellungszeiten:
Dienstag, Donnerstag, Freitag: 20:00 Uhr
Mittwoch: 18:30 Uhr, Samstag: 15:00 und 20:00 Uhr und Sonntag 14:30 und 19:00 Uhr
Ticketbestellung unter Tel.: (040) 30 05 17 40

AUSTERNBAR: Hamburg hat endlich wieder eine Austernbar. So neu und frisch, wie auch die Schalentiere auf den Teller kommen, so neu und frisch ist das Restaurant, das seit dem 1. August seine Pforten geöffnet hat. Mit dem Ausbau der HafenCity fanden die Betreiber der Austernbar im Kaispeicher B, in dem auch das Internationale Maritime Museum beherbergt ist, den perfekten Sitz für ihren Gastro-Standort. Besonders gelungen ist hier die Verbindung zwischen Feinschmeckern und Kulturbegeisterten. Von der Westterrasse des ältesten Speicherhauses der Stadt beschließt der Blick aufs Wasser und hinüber zur entstehenden HafenCity den Rundgang im Museum. Beim anschließenden Schlürfen des edlen Muschelgerichts kann der erfüllte Tag zu Ende gehen. Wer dieser Delikatesse nichts abverlangen
kann, für den bietet die Austernbar andere feine Speisen der französisch-mediterranen Küche.

Adresse: Kaispeicher B, Koreastraße 1, 20457 Hamburg
Tel.: (040) 30 08 78 88
Öffnungszeiten: Dientag bis Sonntag ab 11.30 Uhr, montags geschlossen

20UP LOUNGE & BAR: Nach getaner Arbeit zieht es die vielen Feierabendler der umliegenden Büros auf einen Absacker in die 20up Bar. Die Bar im Empire Riverside Hotel, unweit vom Operettenhaus, eröffnete fast zeitgleich zur Premiere des Musicals "Ich war noch niemals in New York" im Winter 2007. Der kurze Weg dorthin und der Blick über Hamburg aus atemberaubender Höhe von knapp 90 Metern, dazu das gehobene Ambiente und die angemessenen Preise haben die 20up Bar schon fast zu einer Institution für das Operettenhaus-Ensemble werden lassen. Der Name der Bar ist Programm, denn sie ist im 20. Stock des Hotels angesiedelt. Die riesigen Panoramafester gewähren einen traumhaften Blick auf herrliche Sonnenuntergänge und bei Nacht auf den glitzernden und funkelnden Hafen.

Adresse:
Bernhard-Nocht-Straße 97, 20359 Hamburg
Tel.: (040) 31 11 90 - empire-riverside.de
Öffnungszeiten: 18 Uhr -2 Uhr.

Cuneo, der Kultitaliener auf dem Kiez; Foto: Thomas Krull Köstliches aus dem Meer gibt es in der Austernbar; Foto: Martina van Kann Kostbares Relikt: der alte Elbtunnel; Foto: Hamburg Tourismus GmbH
Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Links zum Artikel

Schlemmen in der Austernbar Weitere Infos zur 20Up Lounge & Bar und zum Empire Riverside HotelWeitere Infos zumStilwerkWeitere Infos zum Restaurant CuneoAlle Infos zu Hamburg

Weitere interessante Artikel

documenta 13 - ab dem 6. Juni 2012

Nach dann 5 Jahren Pause wird ab dem 9. Juni 2012 die documenta wieder in Kassel stattfinden. Und zwar zum bereits 13. Mal!

museum kunst palast in Düsseldorf

Wer außerhalb des Karnevals nach Düsseldorf kommt, sollte neben der Altstadt und der Kö ein weiteres Ziel ins Auge fassen: das museum kunst palast, das praktischerweise nur ein paar Gehminuten zu beiden liegt...

Ende der Faszination Radsport - Deutschland Tour zu Grabe getragen

Jedes Jahr im Spätsommer rollte die Deutschland Tour der Radprofis durch die schönsten Gegenden des Landes und zog Millionen in ihren Bann.

17. Filmfest auf der Hamburger Kinomeile

Vom 24. September bis 1. Oktober 2009 verwandelt das Hamburger Filmfest die Elbmetropole zur internationalen Bühne für Filmpremieren und Schauspieler. Hollywood-Stars und deutschte Filmlegenden adeln das Event.

Schleswig-Holstein-Festival der klassischen Musik

Das Schleswig-Holstein Musik Festival findet seit über 20 Jahren in den Sommermonaten Juli bis September statt. Dieses Jahr beginnt das Festival am 11. Juli und geht bis zum 30. August 2009.

Suche  
Sehnsucht Deutschland Reisen Sehnsucht Deutschland Links

Hamburg

Inkasso-Henry - die Kieztour mit dem Urgestein

Inkasso-Henry vom Hamburger Kiez hatte schon viele Jobs. Kaum einer dabei, den man klassisch erlernen konnte. Und jetzt zeigt er denen, die sich trauen, sein St. Pauli vor und hinter den Kulissen.

> mehr

Hamburg

Prototyp Hamburg - Chromjuwelen in der Speicherstadt

Autos zum Niederknien gibt es seit April im Prototyp Museum in der Speicherstadt von Hamburg. Perlen, nein Chromjuwelen der Geschichte des Automobilbaus und Rennsports faszinieren jedermann.

> mehr
Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon
-- Anzeige --


-- Anzeige --