Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Abenteuer in luftiger Höhe: Der Kletterwald Bärenfalle; Foto: Alpsee Bergwelt GmbH & Co. KG

Allgäuer Alpsee-Bergwelt - Kletterwald und Kurvenkick

Wer meint, im Allgäu gäbe es nur zünftige Gemütlichkeit, der irrt: In der Alpsee-Bergwelt bei Immenstadt können Jung und Alt ihr Adrenalin im Kletterwald oder beim Rodeln mal so richtig in die Höhe treiben.

Text: Redaktion SD

Fotos: Alpsee Bergwelt

Im Kletterwald Bärenfalle ist Balance gefragt

Kurven satt gibt es im Alpsee-Coaster; Foto: Alpsee Bergwelt GmbH & Co. KG

Kurven satt gibt es im Alpsee-Coaster; Foto: Alpsee Bergwelt GmbH & Co. KG

Mit der Doppelsesselbahn geht es in der Alpsee-Bergwelt bei Immenstadt hinauf auf den Berg und dann hinein ins luftige Vergnügen. Wie ein Hase vor dem Gewehrlauf nimmt mich Alpsee-Bergwelt-Geschäftsführerin Sabine Hagenauer in Empfang, denn Höhe und Kurven waren bislang immer meine Feinde. Und als norddeutsche Deern waren auch Sessellifte bis dato ein Fremdwort für mich.

In sportlicher Montur finde ich mich zum Absprung bereit und höre nur, wie Frau Hagenauer sagt: „Wenn der Lift gleich kommt, festhalten und aufspringen“, und schon baumeln die Füße im Wind und das Adrenalin schießt nach oben. Kurz darauf stehen wir im Kletterwald Bärenfalle, und während ich noch denke, da soll ich jetzt rauf, hat mir mein Kletter- Guide Katja bereits die Sicherheitsgurte angelegt, ich habe einen Helm auf und übe am Boden, wie man sich über die Hindernisse von Baum zu Baum hangelt.

-- Anzeige --



Als wir das Ganze dann auf über fünf Metern Höhe machen, wird meine Atmung doch etwas schwerer, die Beine zittern, und ich höre jetzt noch mein lautes Kreischen, als ich mich am letzten Baum einfach in meine Sicherheitsgurte fallen lasse, um wie bei einer Seilbahn von einem Baum zum nächsten zu kommen.

Der Kletterwald ist Bayerns größter Hochseilgarten und mit seiner einmaligen Lage in einem Fichtenwald eine der schönsten Anlagen im Allgäu. Sogar bei Regen ist er ein lohnendes Ziel. Er verfügt über 13 unterschiedliche Hochseilgarten-Parcours mit rund 150 Elementen, die zwischen 1 und 15 Metern Höhe in den Bäumen installiert sind.

Kinder können ab 6 Jahren und einer Körpergröße von 1,20 Meter im Hochseilgarten klettern. Der gelbe, orange und grüne Parcours sind speziell auf ihre Bedürfnisse ausgelegt. Kinder bis 14 Jahre brauchen zur Begehung des Hochseilgartens die Begleitung eines Erwachsenen, der zusätzlich auf die Sicherheit achtet.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Die besten Tipps rund ums Wandern im Chiemgau

Der Chiemgau ist eines der schönsten Wanderparadiese Deutschlands. Die besten Tipps von der Anfahrt bis zum Gipfelsturm hat Sehnsucht Deutschland hier zusammengestellt.

10 Fragen an Skilanglauflegende Peter Schlickenrieder

Teil 2 von 10 Fragen an. Diesmal Peter Schlickenrieder. Einer der erfolgreichsten Skilangläufer Deutschlands. Was er neben Wintersport noch mag und warum Deutschland für ihn wunderschön ist, verriet er uns im Interview.

Staatsbad Bad Brückenau – Eine königliche Oase der Erholung

Von Heilquellen über eine traditionsreiche Geschichte und Kultur bis hin zu individuellen Wellness- und Gesundheitsbehandlungen ist in Bad Brückenau alles dabei. Wer sich mal so richtig erholen möchte, ist hier genau richtig.

Deutschlandreise/9: Verwunschenes Küstenland am Darß

Massenweise Touristen gibt es hier nicht, dafür Maulfaule, Kampfläufer und Kaltblüter. Beate Schümann gefällt die Region Fischland-Darß-Zingst gerade deshalb so gut.

Allgäuer Sennerei Rutzhofen - Zu Gast im Käseparadies

Bei Bernd Baur aus Stiefenhofen im Allgäu dreht sich alles um Milchprodukte. Er produziert leckersten Allgäuer Käse und will seinen Ort über Genuss noch bekannter machen. Wir glauben, er ist bereits auf einem sehr guten Weg.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Bad Kissingen - Kannewischer Collection - Wellness in Deutschland
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • Markt Wiesenttal
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung

Wellness & Gesundheit

Geheimtipp Alpenwellness - Hotel Oberstdorf

Im Hotel Oberstdorf im Allgäu bekommen Urlauber alles, was das Herz begehrt. Guter Service, ein großes Wellnessangebot und stilvolle Zimmer sind hier selbstverständlich. Und das Allgäu und die Alpen sind vor der Tür.

> mehr

Oberstaufen im Allgäu

Kurort und Sterneparadies

Das einzige Schrothheilbad Deutschlands ist in Bayern der Ort mit der höchsten Dichte an Vier- und Fünf-Sterne-Hotels mit Wellness. Und auch sonst weiß man hier gut zu leben.

> mehr

Bayern

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: München

München feierte gerade vor kurzem seinen 850. Geburtstag und ist natürlich berühmt für sein Oktoberfest. Wenn es nur das wäre. Die 10 schönsten Tipps für München finden Sie hier.

> mehr

Oberstdorf im Allgäu

Ganz weit oben - in jeder Hinsicht

Das Wanderdorf im Süden Deutschlands bietet Wandermöglichkeiten auf drei Höhenlagen und vieles mehr. Besuchen Sie den angesagten Wintersportort auch jetzt im Sommer. Es lohnt sich.

> mehr

Service

Gratis Reisekataloge? Gibt es bei Sehnsucht Deutschland

Sehnsucht Deutschland ist die Plattform mit den schönsten Reisekatalogen Deutschlands. Zum Angucken, zum Download, zum Bestellen. Einfach, gut und kostenlos.


> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --