Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Längste Skate-Strecke Deutschlands - der Fläming-Skate. Foto: Flaeming Skate GmbH

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: Brandenburg

Die längste Skatestrecke Deutschlands, verträumte Schlösser und Herrenhäuser sowie ein Storchenparadies mit eigenem Club findet der Reisende in Fläming, dem Ruppiner Land und Prignitz.

Geheimtipp Fläming

Störche in Brandenburg. Foto: TMB / Boettcher

Störche in Brandenburg. Foto: TMB / Boettcher

Der Fläming, im Städtedreieck Berlin, Magdeburg und der Lutherstadt Wittenberg, verdankt seinen Namen flämischen Siedlern aus dem 12. Jahrhundert, die Albrecht der Bär zur Urbarmachung ins Land holte.

Ebenfalls in dieser Zeit erbaut wurde das Kloster Zinna im Niederen Fläming.
Im Klostermuseum erläutert eine Dauerausstellung die Geschichte des Zisterzienserordens, und die Schaudestille Zinnaer Klosterbruder lädt zur Besichtigung und zum Probieren ein ...

Als ideale Wander-, Radfahr- und Skate- Region hat der Fläming abwechslungsreiche Naturerlebnisse zu bieten. Ein Geheimtipp ist der in Deutschland einzigartige Fläming-Skate:

-- Anzeige --


100 km Rad- und Skateweg erwarten Besucher zur aktiven Erholung.

Sichtbare Zeugen aus der Eiszeit sind die tiefen Trockentäler, sogenannte Rummeln, und die vielen Findlinge. Im größten "Findling" des Flämings, der neu eröffneten SteinThermeBelzig, können Gäste traumhaft entspannen. Reizvolle Städtchen wie Belzig oder Jüterbog mit ihren historischen Stadtkernen illustrieren Geschichte und Gegenwart der Region. Die alte Kunst der Glasbläserei kann im Museumsdorf Glashütte erlebt werden.

Die zahlreichen Mühlen der Region weisen auf das ehemals weitverbreitete Müllerhandwerk hin. Im Schloss Wiepersdorf wirken seit 1992 Kunststipendiaten aus aller Welt. Wünsdorf wandelt sich derzeit vom ehemaligen Militärstandort hin zur Bücherstadt mit inzwischen 15 Antiquariaten.

Noch heute zeugt die Garnisonsstadt mit ihren eindruckvollen, riesigen Bunkeranlagen von einer fast 100-jährigen Militärgeschichte, die von den kaiserlichen Truppen über die Wehrmacht bis hin zur Roten Armee reicht.

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Abseits vom Massentourismus Deutschland entdecken

Deutschland ist und bleibt das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Auch im eigenen Land ist man daher nicht sicher vor Massentourismus. Um den Besucherströmen zu entgehen, muss man oft nur einen kleinen Schritt abseits der bekannten Pfade tun. So finden sich auch ganz in der Nähe von beliebten Städtezielen kleine, unbekannte Orte, die man noch fast ganz für sich hat. Drei Geheimtipps, quer durch Deutschland.

Berliner Märchentage - Novemberzauber

Ob Däumelinchen, Rotkäppchen oder Hans im Glück - sie alle sind uns irgendwann einmal begegnet und lassen uns nicht mehr los. Die Berliner Märchentage bieten immer im November Gelegenheit, unsere Lieblinge wiederzuentdecken.

Fürst Hermann von Pückler-Muskau - Erschaffer der Parks von Bad Muskau und Branitz

Sie gehören zu den schönsten Parks Europas, und die abenteuerliche Geschichte ihres Schöpfers sollte jeder kennen, der sie besucht, weiß Autor Cord C. Troebst.

East Side Gallery - für Frieden und Versöhnung

Das längste Mahnmal für Frieden und Versöhnung in Berlin ist die East-Side-Gallery. Auf einer Länge von 1,3 Kilometer bemalten zahlreiche Künstler aus aller Welt nach dem Ende der Teilung 1990 die triste Mauer entlang der Mühlenstraße.

Kulinarisches Mecklenburg-Vorpommern

Wer gerne hochwertig und kreativ speist, der schaue mal unweit seiner Haustür. Das Gute liegt ja oft näher, als man denkt – oder an der Ostsee. Ein Road-Trip durch Mecklenburg-Vorpommern.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • Markt Wiesenttal

Brandenburg

Fürst Hermann von Pückler-Muskau - Erschaffer der Parks von Bad Muskau und Branitz

Sie gehören zu den schönsten Parks Europas, und die abenteuerliche Geschichte ihres Schöpfers sollte jeder kennen, der sie besucht, weiß Autor Cord C. Troebst.

> mehr

Brandenburg

Der Spreewald - ausgezeichnetes Gurkenparadies

Hölzerne Brücken, Fachwerkhäuser, unzählige Stege und Anleger, an denen verträumt alte Kähne im Wasser schaukeln – willkommen im Südosten Brandenburgs.

> mehr

Busreisen

Deutschland entdecken – Busreisen sind im Trend

Die Heimat mit dem Bus zu bereisen, heißt sich wirklich ein Bild zu machen. Reiseleiter informieren auf der Busreise kompetent über Natur und Architektur, Geschichte und Gegenwart. Keine Ablenkung und nette Fahrer.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --