Die stilisierte Muschel, das Jakobssymbol, ist seit 2006 gelb.

Ich bin dann mal weg: Pilgerpfade und Jakobswege im Saarland

Pilgerwandern boomt - seit Hape Kerkelings Bestseller über seine Erfahrungen auf dem spanischen Jakobsweg interessieren sich immer mehr Menschen für die traditonellen Pfade.

Wallfahren auf tausendjährigen Tradtionswegen

Immer der Jakobsmuschel nach. Foto: www.wikipedia.de

Pilgerwandern boomt - spätestens seit Hape Kerkelings Bestseller über seine Erfahrungen auf dem spanischen Jakobsweg interessieren sich immer mehr Menschen für die traditonellen Pfade, die schon vor tausend Jahren Pilger durch ganz Europa zum Grab des Apostels Jakob nach Santiago de Compostela in Galicien führten.

Was die wenigsten wissen: Auch in Deutschland kommen Pilgerwanderer auf ihre Kosten. Zum Beispiel auf den Jakobswegen und Pilgerpfaden im Saarland: Zahlreiche Routen von 8 bis 150 km Länge stehen zur Auswahl und bieten für jede Kondition das Richtige.

Das Städtchen Auersmacher ist der traditionelle Knotenpunkt. Dort an der gotischen Kathedrale St. Etienne treffen sich zwei bedeutsame traditionelle Routen:

-- Anzeige --



Ein Weg brachte im Mittelalter Pilgerscharen von der Sammelstelle Aachen über Trier nach Süden. Eine Ost-West-Achse kommt von Speyer über die pfälzischen Jakobswege, die sich ab dem Kloster Hornbach über eine saarländische Nord- und eine Südroute weiter durch Nordlothringen nach Metz fortsetzt.

Seit 2006 weist die gelbe Jakobsmuschel - das traditionelle Symbol des Jakobus - dort wieder den Weg durch das südöstliche Saarland. Eine weitere Lücke in dem europäischen Netz der Jakobswege wurde so wieder geschlossen.

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Links zum Artikel

Tourismus Zentrale SaarlandWandern im Saarland

Weitere interessante Artikel

Heidelberg - Perle am Neckar

Nicht nur bei Amerikanern steht die romantische Neckarstadt hoch im Kurs. Heidelberg punktet auch hierzulande mit Geist, Geschichte und Schönheit.

Spezialität Pfälzer Zwiebelkuchen

Im Spätsommer und Herbst für viele der Himmel auf Erden. Wer im Herbst die Orte der weinseeligen Pfalz besucht, wird schnell den würzigen Duft des Zwiebelkuchens riechen. Was man dazu trinkt. lesen Sie hier.

Sehnsucht Weinfest - die schönsten Reben Deutschlands

Im Herbst, wenn sich die Blätter bunt verfärben, ist die Hochzeit der Wein- und Winzerfeste in den schönsten Weinanbauregionen Deutschlands. Und überall sind Sie herzlich willkommen!

Volksfest der Superlative - das Münchner Oktoberfest

Das größte Bierfest der Welt ist das Oktoberfest in München. Jedes Jahr dreht sich ab dem dritten September-Wochenende alles um Maß und Hendl'n.

Rheinland-Pfalz - neun Regionen bringen Glück

Alle Neune! Mit dieser Glückszahl eröffnen sich dem Besucher neun wunderbare Regionen, die jede für sich einzigartig und eindrucksvoll ein schönes Stück Rheinland-Pfalz repräsentieren.

Suche  
Sehnsucht Deutschland Reisen Sehnsucht Deutschland Links
Hotels suchen
Reiseziel
Anreisedatum
Abreisedatum

Saarland

Saarland - drei Dinge, die gesehen werden müssen

Deutschlands schärfste Kurve gehört keiner reizenden Saarländerin, sondern der Saarschleife, die die Existenzberechtigung Nummer eins für den Aussichtspunkt Cloef bei Mettlach ist.

> mehr

Saarland

Leben wie Gott in Frankreich ist im Saarland Programm

Dass Liebe durch den Magen geht, wissen wir alle. Insofern muss sich jeder Gast zwangsläufig in das Saarland verlieben. Essen ist für die Saarländer ein Stück Lebensfreude und ein Fest für die Sinne.

> mehr

Mit dem Fahrrad

Radreise Altmühltal von Rothenburg nach Regensburg

Die Altmühl durchfließt zwischen dem romantischen Rothenburg und dem altehrwürdigen Regensburg ein phantastisches Stück Land: Weiträumige, sanfte Wald- und Wiesenlandschaften bestimmen ihren Oberlauf. Radfahrerland.

> mehr

Ferienstraßen

Lebensfreude - die Romantische Ferienstraße

Wenn Sie gerne in Deutschland unterwegs sind, werden Sie die Romantische Straße lieben. Ob vom Main bis zu den Alpen oder anders herum, hier ist Deutschland schön und romantisch.

> mehr

Wandern

Rheinsteig - der Anspruchsvolle

Wandern auf hohem Niveau heißt es auf dem 320 Kilometer langen Rheinsteig zwischen Bonn, Koblenz und Wiesbaden. Die Belohnung: Natur und Kultur pur.

> mehr
Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon
-- Anzeige --