Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Auf dem Münstermarkt gibt es die frischesten Köstlichkeiten; Foto: FWTM/Raach

Auf dem Münstermarkt gibt es die frischesten Köstlichkeiten; Foto: FWTM/Raach

Freiburg - Schwarzwalds Genußhauptstadt

Freiburg ist nicht nur eine schöne Stadt, sondern auch sehr lebendig. Vor allem an kulinarischen und kulturellen Veranstaltungen hat die Schwarzwaldhauptstadt einiges zu bieten.

Text: Bettina Sandt

Fotos: FWTM/Raach

Der Freiburger ist der Bonvivant Deutschlands

In Freiburg hat Weingenuss eine lange Tradition; Foto: © Christine Schmidt/Pixelio

In Freiburg hat Weingenuss eine lange Tradition; Foto: © Christine Schmidt/Pixelio

Liebhaber guter Weine und guten Essens sind in Freiburg richtig:

Hier wird nicht nur in den Lokalen der Stadt opulent gespeist, sondern man weiß auch rund ums Essen und Trinken vorzüglich zu feiern.

Die kulinarischen Highlight finden Sie hier, die genauen Termine finden Sie über die unten stehenden Verlinkungen.

Den Auftakt macht traditionell der Stadtteil St. Georgen mit den „St. Georgener Weintagen“. Hier findet der Besucher das echte Leben Freiburgs abseits von touristischen Pfaden: Musik ertönt durch die Straßen, überall sind kleine Weinlauben aufgebaut, und es werden lokale Leckereien serviert.

-- Anzeige --



Wer Wein und Spargel kombinieren möchte, fährt im Mai zum "Opfinger Spargelfest". Hierzu trifft man sich vor den Toren der Stadt und genießt den Frühling bei ein paar Scheiben Schinken, einer Handvoll Kartoffeln und einem Pfund Spargel. Dazu ein Viertel vom heimischen Gutedel oder von einem weißen Burgunder, und der Tag ist perfekt.

Das wohl wichtigste Weinfest der Stadt ist im Juli das sechstägige "Freiburger Weinfest" auf dem Münsterplatz. Hier präsentieren sich die Winzergenossenschaften und Weingüter aus der Region.

Wer selbst kochen möchte, findet auf dem berühmten Freiburger Münstermarkt auf dem Münsterplatz die frischesten Zutaten für ein gelungenes Mahl. Der farbenfrohe Markt mit seinen verführerischen Gerüchen ist der Anziehungspunkt für Touristen und Einheimische.

von April bis September: täglich außer sonntags von 7 bis 13 Uhr (samstags bis 13.30 Uhr).

von Oktober bis März: täglich außer sonntags von 7.30 bis 13 Uhr (samstags bis 13.30 Uhr).

Auch musikalisch und kulturell ist in diesem Jahr wieder viel los in Freiburg. Von Juni bis September lockt der sogenannte Münstersommer an verschiedenen Veranstaltungsorten mit Konzerten, Filmen, Lesungen und Ausstellungen. Darüber hinaus sollte man unbedingt bei folgenden Veranstaltungen vorbeischauen.


Ende Juni startet das dreiwöchige Zelt-Musik-Festival auf dem Mundenhof, das seit rund einem Vierteljahrhundert stattfindet.

Im Juli kann man beim "Fest der Innenhöfe" charmante und unbekannte Ecken der Stadt als kulturelle Veranstaltungsorte erleben.




Weitere interessante Artikel

Staatliches Museum für Naturkunde in Stuttgart

In Stuttgart leben Tiere und ihre Vorfahren nur einen Steinwurf von einander entfernt. In unmittelbarer Nähe zu dem berühmten Zoologisch-Botanischen Garten Wilhelma, in dem zahlreiche Tiere zu Hause sind, befindet sich das Staatliche Museum für Naturkunde mit seinen beiden Bauten im Rosensteinpark. Zahlreiche Fundstücke aus der Entstehungsgeschichte der Tier- und Pflanzenwelt können hier erkundet werden.

Tipps für den Sommer-Kurztrip

Den Sommer genießen wir mit Sonnetanken und Seelebaumeln. Hier könnten Sie uns treffen. Ein paar Tipps für den Sommer-Kurztrip.

Justus Frantz’ Sommernachtstraum

Justus Frantz. Professor, Pianist, Dirigent, Erfinder des klassischen Open-Air-Festivals. Der Vollblutmusiker wird nicht müde, den Deutschen die Welt der Klassik zu vermitteln. SEHNSUCHT DEUTSCHLAND sprach mit dem Maestro über den Reiz von Freiluftfestivals, seinen Sommernachtstraum, die Hamburger Elbphilharmonie und deutsche Volkslieder in China.

Kulinarische Blogs - Arthurs Tochter

Im Zeitalter des Internets verkörpern Foodblogs die Vielfalt eines Kochbuchs gepaart mit dem Charakter eines Tagebuchs. Hinter diesen Küchentagebüchern stehen Menschen, die sich täglich dem Kochen und essen widmen. Ariane Bille hat diese Menschen in ihrem Projekt „Kulinarische Momentaufnahmen – die bunte Welt der Foodblogs“ porträtiert. Teil 1: Astrid Paul, Köchin, Genussmensch, kulinarische Berichterstatterin und Arthurs Tochter

Burg Hohenzollern - Gelegen auf dem schönsten Berg Schwabens

Die Burg Hohenzollern ist der Stammsitz der preussisch-brandenburgischen und der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Spektakulär ist der Rundblick über die Schwäbische Alb und der Fernblick zum Schwarzwald, die schon Kaiser Wilhelm II. bewunderte.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Markt Wiesenttal
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen

Baden-Württemberg

Badenweiler - kleines Baden-Baden im Schwarzwald

Unser Sehnsuchtsort im Schwarzwald: Badenweiler lockt mit herrlichem Klima, herrschaftlicher Architektur und hervorragendem Wellness-Angebot. Und natürlich dem Schwarwald zu jeder Jahreszeit

> mehr

Köstlich in Deutschland

Das beste Spargelrezept

Ein Gemüse mit Köpfchen: Mitte April ist Spargelzeit in Deutschland.

> Spargelrezepte gibt es HIER

Baden-Württemberg

Deutschlandreise Schwarzwald: Triberg, Schonach, Schönwald, St. Georgen und Furtwangen

Der Schwarzwald ist eine Region für schönste Ferien, die Gemeinden Triberg, Schonach, Schönwald, St. Georgen und Furtwangen haben das wörtlich genommen und sind das Ferienland.

> mehr

Köstlich in Deutschland

Schwarzwälder Kirschtorte

Superstar unter den deutschen Torten und Sündenfall vieler - die Schwarzwälder Kirsch ist die Nr. 1 weltweit.

> Zum Sündenfall - HIER
-- Anzeige --


-- Anzeige --