Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Jena ist Stadt der Wissenschaft 2008; Foto: Thüringer Tourismus GmbH/Jena Kultur/Jens-Ulrich Koch

Jena - Stadt der Wissenschaft

Wollten Sie immer schon wissen, was das Zeiss-Mikroskop, die Schultüte und die Deutschlandfahne gemeinsam haben? Dann sollten Sie hier weiterlesen.

Jena - geistreich und modern

Die Wagnergasse in Jena; Foto: Thüringer Tourismus GmbH/Toma  Babovic

Die Wagnergasse in Jena; Foto: Thüringer Tourismus GmbH/Toma Babovic

Die Stadt Jena mit ihren rund 105.00 Einwohnern besitzt eine lange Geschichte und lebt von landschaftlichen Reizen sowie jungem studentischen Leben.

Die Stadt ist ein kleiner traditionsreicher und innovativer Universitätsstandort. Eine Vielzahl kulturhistorischer Baudenkmäler prägt das Stadtbild in einer südländisch anmutenden Landschaft.

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich Jena durch die Arbeit von Carl Zeiss, Otto Schott und Ernst Abbe zur Industriestadt. Durch ihre Zusammenarbeit entstanden die Zeisswerke und das Jenaer Glaswerk Schott und Genossen. Die effektive Kooperation zwischen Forschungsinstituten und Wirtschaftsunternehmen hat sich bis heute bewährt und begründet Jenas Ruf als Hochtechnologiestandort.

SDTV-Tipp: Jena - Thinktank Schiller Universität

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

-- Anzeige --



Tja und das Zeiss-Mikroskop, die Schultüte und die Deutschlandfahne haben allesamt gemeinsam, dass sie in Jena, der modernsten Stadt Thüringens, erfunden worden sind.

Dass die Stadt erfinderisch ist, zahlt sich aus: Jena darf nämlich seit 2008 den Titel „Stadt der Wissenschaft" tragen.

Nach Bremen Bremerhaven (2005), Dresden (2006) und Braunschweig (2007) hat der Stifterverband damit den begehrten Titel zum vierten Mal verliehen. Insgesamt haben sich an dem Wettbewerb in den ersten vier Wettbewerbsrunden über 50 Städte beworben. Mit seinem Wettbewerb möchte der Stifterverband dazu beitragen, dass die Städte sich ihres Potenzials bewusst werden, sich für die Schaffung von Netzwerken, insbesondere zwischen Wissenschaft und Wirtschaft und zwischen Wissenschaft und Kultur, aktiv einsetzen und durch die Öffnung der Wissenschaft für die Bürger der Stadt einen Identifikationswert schaffen.

----------------
Fotos: Thüringen Tourismus / Jens-Ulrich Koch & Toma Babovic

Weitere interessante Artikel

10 Fragen an Otto Waalkes - Mutter der deutschen Komik

Unsinn machen ist sein Leben: Von Ahrenshoop bis Wuppertal. Was Otto Waalkes sonst noch an Deutschland mag, verriet er uns in Teil 4 der Rubrik 10 Fragen an.

Rheinhessen - Zwischen Domstädten & Weinbergen

In Rheinhessen ist für jeden Geschmack ein passendes Angebot zu finden. Das fängt beim Wein schon an, der im größten deutschen Weinanbaugebiet wächst.

East Side Gallery - für Frieden und Versöhnung

Das längste Mahnmal für Frieden und Versöhnung in Berlin ist die East-Side-Gallery. Auf einer Länge von 1,3 Kilometer bemalten zahlreiche Künstler aus aller Welt nach dem Ende der Teilung 1990 die triste Mauer entlang der Mühlenstraße.

Kurztrip - Edersee

Deutschland ist eine Welt für sich. Sie ist da und erwartet uns. Tun wir ihr doch den Gefallen und entdecken sie. Und SEHNSUCHT DEUTSCHLAND empfiehlt Ihnen dafür die schönsten Ziele. Für einfach mal so.

Das Fischledermuseum - Ein Stück Sibirien in Viechtach -

Mit der Eröffnung des Fischlederhauses im August 2005 wurde die Viechtacher Museumslandschaft um ein besonderes Schmuckstück bereichert.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES

Thüringen

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: Weimar

Nicht nur als ehemalige Kulturhauptstadt ist Weimar eine der bekanntesten deutschen Städte. Weimar ist auch Welterbestätte, das Bauhaus wurde hier gegründet, Goethe lebte, Schiller starb hier.

> mehr

Essen & Trinken

Typisch Deutsch: Thüringer Rostbratwurst vom Grill

Für den Thüringer ist seine Rostbratwurst - genau wie das Rostbrätl - nicht nur ein Lebensmittel, sie verkörpert auch ein Lebensgefühl, das sich vor allem durch die Art der Zubereitung und des Verzehrs ausdrückt.

> mehr

Geheimtipp Dresden

Biergarten Schillergarten

Der schönste Biergarten Dresden.
Direkt beim Blauen Wunder, gekieste Wege, dicke Kastanien spenden Schatten während die Elbdampfer tutend vorüberziehen.

> Mehr...

Wellness & Gesundheit

Nur keinen Stress - Wellness und Gesundheit in Thüringen

Für einen Wellnessurlaub bestens aufgestellt: Mit 17 Heilbädern und Kurorten liegen allein 40 Prozent der Kurorte der neuen Bundesländer im Freistaat Thüringen. Einige der besten Tipps finden sich hier

> mehr

Essen & Trinken

So isst Deutschland 5: Spezialitäten aus Thüringen

Aus Thüringen stammt ein kulinarischer Evergreen, der sich mittlerweile in ganz Deutschland durchgesetzt hat. Sehnsucht Deutschland präsentiert: die Thüringer Rostbratwurst!

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --