Eintauchen in die Herrlichkeit der Blumen. Foto: www.lgs-neu-ulm.de

Landesgartenschau Neu-Ulm - eine Schau - drei Themen

Vom 25. April bis zum 5. Oktober 2008 heißen Sie an 164 Tagen riesige, farbenprächtige Blumenfelder auf der Landesgartenschau Neu-Ulm willkommen. Und das ist der Anfang einer faszinierenden Gartenschau.

164 Tagen Landesgartenschau in Neu-Ulm

164 Tage dauert die Gartenschau in Neu-Ulm

Der Garten und die Schau und das bereits zum 2. Mal!

Die erste Landesgartenschau in Bayern fand im Jahr 1980 schon einmal in Neu-Ulm/Ulm statt. An diese erste bayrische Gartenschau anschließend, folgten in den vergangenen 27 Jahren insgesamt 13 weitere Landesgartenschauen in Bayern, die jedes Mal als ein begeisterndes Einweihungsfest für neue Parkanlagen in den Städten in Erinnerung blieben.

Mit der „Grünen Brücke“ werden die drei Bereiche der Landesgartenschau miteinander verknüpft und eine durchgängige Nord-Süd-Verbindung für Fußgänger und Radfahrer geschaffen, angefangen vom Donauufer bis hin zum Stadtteil Ludwigsfeld.

-- Anzeige --





Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Links zum Artikel

Landesgartenschau Neu-UlmNeu-Ulm OnlineUlm Online

Weitere Artikel zum Thema

Faszination Radsport - Deutschland Tour der Radprofis

Jedes Jahr im Spätsommer rollt die Deutschland Tour der Radprofis durch die schönsten Gegenden des Landes und zieht in ihren Bann.

Heidelberg - Perle am Neckar

Heidelberg – mehr als nur Romantik Heidelberg am Neckar ist weltberühmt für sein Schloss....

Volksfest der Superlative - das Münchner Oktoberfest

Das größte Bierfest der Welt ist das Oktoberfest in München. Jedes Jahr dreht sich ab dem dritten September-Wochenende alles um Maß und Hendl'n.

Mosel- und Saartäler

Zwischen Trier und Koblenz schlängelt sich in zahlreichen Windungen ein blaues Flussband, das zu den schönsten Flusstälern Deutschlands gehört. Die Mosel und ihr Nebenfluss, die Saar bilden eine über 2000 Jahre alte Kulturlandschaft, die von den Römern nachhaltig geprägt wurde.

Am Rhein ist es so schön

Warum ist es am Rhein nur so schön? Wer den Flussabschnitt zwischen Bingen im Süden und der Grenze zu Nordrhein-Westfalen im Norden besucht, weiß bald die Antwort auf den bekannten Rheinliedtext.

Suche  
Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon

Flora & Fauna

Zwischen Watzmann & Königsee - Nationalpark Berchtesgarden

Vertikale Wildnis zwischen Watzmann und Jenner, Königssee und der Halbinsel St. Bartholomä. Im Südosten Bayerns, direkt an der Grenze zu Österreich leigt der einzige Hochgebirgsnationalpark.

> mehr

JETZT NEU - ZEITUNGSJOURNAL

DIE HERBSTAUSGABE IST DA

Die aktuellen Themen, ab 18. September im Zeitschriftenhandel:
# Hamburg - die Elbe im Herzen
# Schloss Kölzow - Entschleunigung
# Bayerischer Wald - natürlich glücklich
# Weimar - Wo ist Schiller
# Wandern - die 10 schönsten Wege

> HIER GIBT ES DAS ABO

Flora & Fauna

10 Fragen für Norbert Rosing

Sehnsucht Deutschland stellte 10 Fragen an den Naturfotografen und Eisbärfreund Norbert Rosing, dessen aktueller Bildband "Wildes Deutschland" herrliche Bilder aus den 121 Nattionalen Naturlandschaften Deutschlands zeigt.

> mehr

Flora & Fauna

Grandseigneur unter den Nationalparks - Bayerischer Wald

Der älteste Nationalpark Deutschlands bildet mit dem angrenzenden Nationalpark Sumava das größte Waldschutzgebiet Mitteleuropas.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --