Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Badenweiler aus der Vogelperspektive; Foto: Badenweiler Thermen und Touristik GmbH

Badenweiler - kleines Baden-Baden im Schwarzwald

Unser Sehnsuchtsort im Schwarzwald: Badenweiler lockt mit herrlichem Klima, herrschaftlicher Architektur und hervorragendem Wellness-Angebot. Und natürlich dem Schwarwald zu jeder Jahreszeit

Text: Redaktion SD

Fotos: Badenweiler

Badenweiler - ein Ort mit sonnigem Gemüt

Entspannung gibt es in der Cassiopeia Therme; Foto: Badenweiler Thermen und Touristik GmbH

Entspannung gibt es in der Cassiopeia Therme; Foto: Badenweiler Thermen und Touristik GmbH

Unser Sehnsuchtsort im südlichen Schwarzwald: Badenweiler lockt mit herrlichem Klima, herrschaftlicher Architektur und hervorragendem Wellness-Angebot. Sechs gute Gründe, warum man diesen Ort kennen sollte:

> Das Klima:

"Wenn du wüsstest, was hier für eine Sonne ist! Sie brennt nicht, sie liebkost", schrieb Anton Tschechow im Juni 1904 an seine Schwester Mascha über seinen Aufenthalt in Badenweiler. Am 15. Juli 1904 verstarb der russische Dramatiker hier. Heute ist ihm sogar ein literarisches Museum im Ort gewidmet.

Doch nicht nur Tschechow gehörte zu den großen Persönlichkeiten, die nach Badenweiler zur Kur kamen. Auch Hermann Hesse, Theodor Heuss oder Johannes Rau schöpften hier bereits neue Kraft.

-- Anzeige --



Und das nicht zuletzt wegen des außerordentlich guten Klimas: Aus dem Rhônetal strömt nämlich mediterrane Luft ins Markgräflerland. Im Norden und Osten schützt der Schwarzwald vor kalten Winden und Temperaturschwankungen. So ist es bereits ab März meist frühlingshaft warm und im Sommer bewahren sanfte Fallwinde vor allzu heißen Temperaturen. Bis Ende Oktober locken die wärmende Sonnenstrahlen die Menschen an die frische Luft. Sogar die Wintermonate sind für deutsche Verhältnisse mild.

> Die Architektur

Das bilderbuchhafte Antlitz des Ortes mit seinen gepflegten Gärten, prachtvollen Jugendstilbauten und unzähligen malerischen Winkeln ist der Grund, warum es immer wieder zahlreiche Persönlichkeiten und jedes Jahr tausende von Urlaubern (rund 70.000 Ankünfte im Jahr) nach Badenweiler zieht.

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Deutschlands beliebteste 15 Sehenswürdigkeiten

Unter allen Sehenswürdigkeiten in Deutschland ist der Kölner Dom erneut zur beliebtesten Attraktion gewählt worden. Doch der Vorsprung schmilzt, die Dresdner Frauenkirche und das Brandenburger Tor folgen auf den Plätzen der Top 15 Sehenswürdigkeiten im Lande

10 Fragen an Henning Baum - Der letzte Bulle

Was lieben Deutsche an ihrem Land? Diesmal Henning Baum, TV-Bulle aus Essen

Auf der Kuchenstraße zwischen Kappeln und Flensburg

Die Bundesstraße 199 hoch im Norden Schleswig-Holsteins zwischen Kappeln und Flensburg ist mehr als eine Bundesstraße, sie ist auch süße Verbindung zwischen zahlreichen Landcafés.

Kulinarischer Blog - Anonyme Köche

Foodblogger Claudio Del Principe hat für Ariane Bille den Kochlöffel geschwungen und ihr dabei Rede und Antwort zu seiner Kochsucht gestanden.

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: Regensburg

Nachdem ich drei Mal in Regensburg war, musste ich mich auf diese Top-10-Tippliste festlegen. Es gibt noch ein paar andere Adressen, aber das hier sind die schönsten Plätze im Welterbe Regensburg.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist

Baden-Württemberg

Ravensburg am Bodensee - Reiseziel & Kinderparadies

Nur 20 Kilometer vom Bodensee entfernt liegt das Paradies für Spielkinder aller Altersgruppen. Ravensburg – Stadt der Spiele!

> mehr

Baden-Württemberg

Konstanz am Bodensee

Kaum eine andere europäische Stadt kann sich einer solchen Lage rühmen. An der Grenze zur Schweiz und am Schwäbischen Meer gelegen, ist die Stadt zwischen Ober- und Untersee entspannt wie malerisch.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --