Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
So blickt Norbert Rosing für National Geographic auf und über den Königssee.

Zwischen Watzmann & Königsee - Nationalpark Berchtesgaden

Vertikale Wildnis zwischen Watzmann und Jenner, Königssee und der Halbinsel St. Bartholomä. Im Südosten Bayerns, direkt an der Grenze zu Österreich liegt der einzige deutsche Hochgebirgsnationalpark.

Unser Hochgebirgsnationalpark - Berchtesgaden

Gewaltig: Watzmann, Königssee und St. Bartholomäus. Foto: NP Berchtesgarden

Gewaltig: Watzmann, Königssee und St. Bartholomäus. Foto: NP Berchtesgarden

Vertikale Wildnis zwischen Watzmann und Jenner, Königssee und der Halbinsel St. Bartholomä. Im Südosten Bayerns, direkt an der Grenze zu Österreich leigt der einzige Hochgebirgsnationalpark.

Steil und schroff aufragende Felsen, ausgedehnte Wälder, saftige Almen und Täler geben dieser einzigartigen Hochgebirgslandschaft ihren besonderen Charakter.

Die Natur ist ursprünglich und selbstverliebt. Pflanzen und Tiere gedeihen in einem wahren Paradies. Auch für den Menschen im übrigen.

Edelweiß, Enzian, Alpenrose und Zirbe wachsen hier hervorragend und mit etwas Fortune und Ausdauer lassen sich auch Tiere beobachten, die man im Rest von Deutschland kaum zu Gesicht bekommt, z.B. Murmeltiere, die pfeifend auf Gefahren hinweisen, Gämsen, die halsbrecherisch auf schmalen Graten lustwandeln und Steinadler, die aus großer Höhe souverän kreisend alles im Blick behalten.

-- Anzeige --



Die Kernzone des Nationalparks ist frei von menschlichen Eingriffen und wird sich selbst überlassen. Wanderer haben hier allerdings die Möglichkeit, dieses Rückzugsgebiet der Natur auf Wanderpfaden zu besuchen.

Über 240 km umfasst das Netz an gut markierten Wegen und auch Bergsteigen.

Und wer gut zu Fuß ist, kann sich z.B. auch einmal auf die Spuren der Murmeltiere heften. Und da die Bergluft, die bayerische besonders, hungrig macht, gibt es natürlich auch eine zünftige Brotzeit auf einer Almhütte.

Atemberaubender Panoramblick inklusive.

Weitere interessante Artikel

Schöne Wanderwege in Deutschland

Das Laufen in der Natur ist der neue Trendsport und das Angebot an Wanderwegen immens. Ob auf dem Rothaarsteig, dem Rheinsteig oder dem Malerweg in der Sächsischen Schweiz, Deutschland hat eine lange Reihe famoser Wege im Angebot.

Kurztrip - Lindau

Deutschland ist eine Welt für sich. Sie ist da und erwartet uns. Tun wir ihr doch den Gefallen und entdecken sie. Und SEHNSUCHT DEUTSCHLAND empfiehlt Ihnen dafür die schönsten Ziele. Für einfach mal so.

ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen

Die Wanderschuhe geschnürt, Hände durch die Stockschlaufen gefädelt, Proviant im Gepäck – So steht dem ultimativen Wandervergnügen für Groß und Klein nichts mehr im Wege. Die Straßen, Wege und Pfade im Zugspitzland sind bestens gepflegt, beschildert und stehen nicht nur für sportliches Erlebnis, sondern auch für genüssliches Wandervergnügen.

Baiersbronner Seensteig - der Shootingstar

Der Seensteig ist einer der beliebtesten Schwarzwaldwege. Kein Wunder, gehört er doch zur Garde der modernen Wanderwege.

Kubacher Kristallhöhle - Steinpalast unter der Erde

Sie ist als einzige Höhle mit Kristallen und Perltropfsteinen geschmückt und hat mit 30m die höchste Halle aller deutschen Schauhöhlen.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Bayerisch-Schwaben - Heiter bis sportlich: die Top-Ten-Radtouren
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017

Deutsche Nationalparks

Nationalpark Bayerischer Wald - Grandseigneur der Nationalparks

Der älteste Nationalpark Deutschlands bildet mit dem angrenzenden Nationalpark Sumava das größte Waldschutzgebiet Mitteleuropas.

> mehr

Geheimtipp Samerberg

Der Duftbräu

Der Duftbräu mit Biergarten und urigem Gasthof liegt auf dem sanften Hochplateau des Samerbergs über Inntal und Chiemsee und bietet eine überwältigende Aussicht auf das bayerische Voralpenland, eine kleine Welt für sich, „ein kleines Stück Bayern” eben.

> Geheimtipp Duftbräu - HIER

Bayern

Bayern - wo der Himmel weiss-blau lacht

Wer noch nie in Bayern war, sollte es schnellstens nachholen. Gastfreundlich, urig, Berge, Biergärten, Seen, Almen, Bayern - alles da, nur noch schöner als man es sich vorstellt. Sehnsucht Bayern ist mehr als ein Modetrend.

> mehr
-- Anzeige --


-- Anzeige --