Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Eine Rundtour auf dem Vogtland Panorama Weg

Weite Hügellandschaften Landschaften, blühende Wiesen und Täler machen das Vogtland zu einer beliebten Wanderregion. Die Wanderstrecken eignen sich für Jung und Alt und führen an eindrucksvollen Burgen, Denkmälern und Heilquellen vorbei. Ein besonderer Tipp ist der 225 Kilometer lange Vogtland Panorama Weg im Grenzbereich von Bayern, Thüringen, Sachsen und Tschechien, der 2012 abermals als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet wurde.

Fotos: www.sachsen-tourismus.de

Auf Schusters Rappen durch das Vogtland

Der Vogtland Panorama Weg ist einer der Qualitätswege Wanderbares Deutschland

Der Vogtland Panorama Weg ist einer der Qualitätswege Wanderbares Deutschland

Anlässlich des 10. Jahres der Qualitätswege Wanderbares Deutschland stellt Sehnsucht Deutschland 2014 jeden Monat zwei besonders attraktive Qualitätswege vor. Dieses Mal: Vogtland Panorama Weg.

Der Vogtland Panorama Weg beginnt und endet an einem architektonischen Monument von Weltrang: Die Göltzschtalbrücke südöstlich von Greiz ist die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Das Viadukt mit 29 Bögen gilt als Wahrzeichen des Vogtlands und überspannt das Tal der Göltzsch zwischen den Orten Mylau und Netzschkau.

-- Anzeige --




26.021.000 Ziegel wurden für die 78 Meter hohe Brücke mit 98 Gewölben in bis zu vier Etagen verbaut.

Zwischenstation in Greiz
Über den Köhlersteig führt der Vogtland Panorama Weg weiter nach Greiz. Das südländisch anmutende Städtchen im Tal der Weißen Elster wird auch als „Perle des Vogtlandes“ bezeichnet. Einst war Greiz Residenzstadt des Fürstentums Reuß, deren steinerne Zeugnisse wie das herrschaftliche Obere Schloss auf dem Schlossberg, das Untere Schloss oder das Sommerpalais im Greizer Park bis heute die Stadt prägen.

In Greiz folgt der Weg der Weißen Elster, einem Nebenfluss der Saale, flussaufwärts durch das Kletter- und Felsengebiet Steinicht und zur Elstertalbrücke. Durch die Sächsischen Staatsbäder Bad Elster und Bad Brambach verläuft der Weg hinauf bis zum Kapellenberg, der einen eindrucksvollen Blick bis weit nach Tschechien ermöglicht. Weiter geht es durch den Musikwinkel mit Orten wie Markneukirchen, Erlbach und Klingenthal. Der Name kommt nicht von ungefähr, denn hier werden seit 350 Jahren Akkordeons, Blockflöten, Zithern, Gitarren, Mandolinen und viele weitere Musikinstrumente gebaut.

Über den 936 Meter hohen Aschberg wandert man entlang des Gebirgskammes nach Morgenröthe-Rautenkranz, dem Geburtsort des Kosmonauten und ersten Deutschen im All Sigmund Jähn. Vorort bietet sich ein Besuch der sehenswerten Deutschen Raumfahrtausstellung an. In Mylau passieren Wanderer eine weitere imposante Burganlage, bevor die Rundtour des Vogtland Panorama Wegs wieder an der Göltzschtalbrücke endet.


Wander-Tipp: Spektakulärer Ballonaufstieg an der Göltzschtalbrücke
Mit einem Fesselballon geht es auf 150 Meter Höhe und damit fast doppelt so hoch, wie die größte Ziegelsteinbrücke der Welt. Belohnt werden die Gäste mit einem atemberaubenden Blick auf die Brücke, das Göltzschtal und die Städte Netzschkau und Mylau.


Wanderweg auf einen Blick:
Start und Ziel: Göltzschtalbrücke süd-östlich von Greiz
Länge: 225 Kilometer
Anzahl Etappen: 12
Höhenmeter (Näherungswerte): Höhenmeter: 900 Meter, Aufstieg 8.600 Meter, Abstieg 8.600 Meter
Wegbeschaffenheit: 42% naturbelassen, 17% asphaltiert, 41% sonstige, z.B. Schotter


Karten / Literatur:
Vogtland Panorama Weg Wanderkartenset mit Streckenbeschreibung, 12-teiliges Kartenset, ISBN: 978-3-932281-88-4, 5 Euro


Anreise:
Die Göltzschtalbrücke erreichen Sie über die Autobahn A 72 und Bundesstraße B 173. Bei Anreise mit ÖPNV: Der Vogtland Panorama Weg liegt direkt oder in unmittelbarer Nähe zu den Bahnhöfen Greiz, Jocketa, Barthmühle, Weischlitz, Pirk, Oelsnitz, Bad Brambach, Siebenbrunn und Rodewisch.


Weitere Informationen:
Tourismusverband Vogtland e.V.
www.vogtlandpanoramaweg.com


Lesen Sie auch unseren Bericht über den Qualitätsweg Spessartweg 1

Sehnsucht Deutschland ist Partner des Deutschen Wanderverbands. Mit Ihrer Mitgliedskarte erhalten Sie Rabatt auf Sehnsucht Deutschland-Produkte.

Foto: www.sachsen-tourismus.de Foto: www.sachsen-tourismus.de Foto: www.sachsen-tourismus.de Foto: www.sachsen-tourismus.de

Weitere interessante Artikel

Deutschlandreise/2 - Köstliche Ostseeküste zwischen Kiel und Lübeck

Traumhafte Küste, weiße Sandstrände, romantische Seen, sanft geschwungene Wiesen und jede Menge kulturelle Sehenswürdigkeiten - so präsentierte sich Schleswig Holstein unserer Redakteurin Bettina Sandt auf dem zweiten Teil der Deutschlandreise zwischen Kiel und Lübeck.

Friedrichskoog - Auftanken an der Nordsee

Wenn der Stadtlärm hinter einem liegt, das Tuckern der Kutter, das Geschrei der Möwen und der Duft von salzigem Meerwasser in der Luft liegen, dann ist man angekommen: in Friedrichskoog.

Sächsische Elblandschaft - einzigartig in Sachsen

Die einzigartige Flusslandschaft der Elbe, das mediterrane Flair der Weinberge und der Charme uralter Bäume in dichten Wäldern machen Erholung im Sächsischen Elbland zu einer romantischen Angelegenheit.

Filmfest Hamburg - Ganz großes Kino in der Stadt

Ein Hauch von Hollywood und ein bisschen Berlinale wehen durch die Hansestadt Hamburg, wenn Albert Wiederspiel im September und Oktober die Filmschaffenden aus Deutschland und der Welt zum Filmfest nach Hamburg lädt.

Hackesche Höfe - Schmuckstücke in Berlin Mitte

In dem verzweigten System aus acht Höfen gibt es zahlreiche kleine Läden, Restaurans und Cafés, die zum Verweilen einladen. Besonders sehenswert sind die Hackeschen Höfe als eins der umfangreichsten Jugendstil-Ensembles Deutschlands.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
-- Anzeige --


-- Anzeige --