Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Einkehrschwung. Nach erschöpfendem Anstieg machen Brotzeit und Bier auf der Hütte wieder munter

Die besten Tipps rund ums Wandern im Chiemgau

Der Chiemgau ist eines der schönsten Wanderparadiese Deutschlands. Die besten Tipps von der Anfahrt bis zum Gipfelsturm hat Sehnsucht Deutschland hier zusammengestellt.

Text: SD Redaktion

Fotos: Norbert Eisele-Hein

Sehnsucht Chiemgau Wandertipps

Über Stock und Stein durch den Chiemgau wandern

Über Stock und Stein durch den Chiemgau wandern

Hochfelln, 1.674 Meter
Das Hochfellnhaus ist das höchstgelegene Gasthaus im Chiemgau. Zum Ausblick müssen wir dann wohl nichts mehr sagen ... www.hochfelln.de

Windbeutelgräfin
Den Koloss von Ruhpolding gibt es in Windbeutelform bei der einzigen echten Gräfin des Chiemgaus. www.windbeutelgraefin.de

Hörndlwand, 1.684 Meter
Wer nicht im Seehaus bei Ruhpolding (www.ruhpolding.de) oder auf der Brander Alm hängen bleibt, findet hier tolle Klettersteigmöglichkeiten für Anfänger. DZ mit Frühstück 60 Euro/Nacht. www.seehaus-ruhpolding.de

-- Anzeige --



Hotel Ortnerhof
Unsere Empfehlung am Rauschberg, dem Ruhpoldinger Hausberg. Unter anderem mit Golf und Fliegenfischen. DZ mit Frühstück und X-Karte (so heißt hier die Gästekarte) für 172 Euro/Nacht. www.ortnerhof.de

Fellnhorn, 1.765 Meter
Wer hier wandert, kann im Straubinger Haus auf 1.551 Metern einfach und in schönster Natur übernachten. www.straubinger-haus.de

Frauen wandern anders
Nämlich anspruchsvoll und zügig auf die Gipfel rings um Reit im Winkl. Geführte Touren von Frau für Frauen. Termine wieder ab 2014 oder jetzt privat über Annette Haigenhauser Telefon: (08640) 15 84. www.reitimwinkl.de

Allgemeine Infos
Die beste Zeit für Wanderungen in höheren Lagen ist − wetterabhängig – von Mitte Mai bis Mitte Oktober. Ein umfangreiches Portal mit vielen Informationen, zum Beispiel zum Chiemgauer Wanderherbst, ist www.chiemgau-tourismus.de. Infos gibt es auch unter Telefon: (0861) 909 59 00. Viele detaillierte Tourentipps gibt es auf www.bergfex.de und www.hoehenrausch.de.

Anreise
Mit dem AUTO über die BAB 8 München–Salzburg, Ausfahrten: Frasdorf/Aschau, Bernau, Bergen oder Siegsdorf/Traunstein. Von dort weiter zu allen Tourenstarts, ab München circa 90 bis 125 Kilometer.
Mit dem Zug bis Bergen oder Ruhpolding, nach Reit im Winkl am besten über Prien und dann weiter mit dem Bus 9505.
Tipp: Bayernticket erwerben und einen Tag lang mit bis zu fünf Personen ab 22 Euro in allen Regionalzügen fahren. www.bahn.de

Weitere interessante Artikel

10 Fragen an Eva Habermann - Klug, hübsch, Habermann

Was lieben Deutsche an ihrem Land? Diesmal im Interview Eva Habermann, Schauspielerin aus Hamburg

Perle der UNESCO - Kloster Maulbronn ist Welterbe

Zwischen Karlsruhe und Pforzheim liegt das Kloster Maulbronn nahe Bretten und ist die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage des Mittelalters nördlich der Alpen. Der 1993 vergebene Titel Weltkulturerbe für das Kloster ist hochverdient.

Kurztrip - Würzburg

Dirk Nowitzki, Basketball-Weltstar, tauschte seine unterfränkische Heimat am Main 
gegen Dallas in Texas. Klare Jugendsünde. Denn Welterbe, Wein und wahnsinning viel Barock vergisst man nie. Dirk?

Allgäuer Sennerei Rutzhofen - Zu Gast im Käseparadies

Bei Bernd Baur aus Stiefenhofen im Allgäu dreht sich alles um Milchprodukte. Er produziert leckersten Allgäuer Käse und will seinen Ort über Genuss noch bekannter machen. Wir glauben, er ist bereits auf einem sehr guten Weg.

Heilklimawandern – Gesundheitstraining im Schritttempo

Kaum hat ein neues Jahr begonnen, sind sie schon wieder da, die guten Vorsätze. Mehr Sport, weniger Süßes essen, mehr Natur und frische Luft tanken… Nun ist es an der Zeit, den guten Absichten Taten folgen zu lassen. Wer sich zum Heilklimawandern entschließt, kommt dem gesünderen Leben Schritt für Schritt näher.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Markt Wiesenttal
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Bayerisch-Schwaben - Heiter bis sportlich: die Top-Ten-Radtouren
  • Ostseeland Vorpommern
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
-- Anzeige --


-- Anzeige --