Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Urlaub mit Hund im Harz

Mit Vierbeinern auf Deutschlandreise

 

Der Harz wird auch als die schöne Bergwelt im Norden bezeichnet. Hier gibt es einsame Hochmoore, waldbedeckte Höhen und saftige Wiesen, aber auch steile Felsen und Klippen die in tiefe Schluchten hinabfallen, in denen verträumte Bäche vor sich hinfließen, bevor sie im nächsten Stausee ihre endgültige Heimat finden. All dies kann man mit Hund auf engsten Raum erleben, denn das nördlichste Gebirge Deutschlands ist gerade mal gerade 90 Kilometer lang und 30 Kilometer breit und beheimatet den sagenumwobenen Brocken. Denn wer hat nicht schon mal die Geschichten über die Hexen gehört, die hier in der Walpurgisnacht zum ersten Mai in jedem Jahr um die Spitze in 1140 Metern Höhe fliegen.

-- Anzeige --



Ein Magnet für alle Naturliebhaber
Im Urlaub mit Hund im Harz werden Besucher schnell feststellen, dass sie das richtige Ziel gewählt haben, um mit ihrem vierbeinigen Liebling einen tollen Urlaub zu verbringen. Denn hier gibt es viele schöne Stellen, die Sie bewandern können. Nicht nur allein rund um und auf dem Brocken, auch die vielen Wälder werden Ihren vierbeinigen Freund begeistern. So bietet sich im Bodetal bei Thale dem Betrachter eine romantische Gebirgswelt, von dem Gipfelplateau des Brockens haben Sie bei gutem Wetter eine schöne Sicht über die weite Landschaft des Harzes. Nicht weniger als 89 Städte und 700 Dörfer sind von hier oben zu bestaunen. Bereits Goethe bereiste gerne die schöne Landschaft des Harzes, wie man einem Gästebuch entnehmen kann, dass seinerzeit auf der Heinrichshöhe in einem Unterkunftshaus auslag.

Viele kleine Städtchen laden zu einem Besuch ein
Aber nicht nur die tolle Natur auch die vielen kleinen Orte und Städtchen, die sich hier rund um den Brocken angesiedelt haben, sind immer einen Besuch wert. Am Nordrand des Harzes liegt der schöne Ort Wernigerode, ein Juwel der Fachwerkarchitektur. Hier können Sie beim Bummel durch die alten Gassen ins Träumen kommen. Hoch über der Stadt erhebt sich ein Schloss, das heute ein Museum beherbergt. Osterode hingegen liegt im südlichen Teil des Harzes. Das Stadtbild spiegelt auch heute noch den Wohlstand wider, der hier vor dem Beginn des dreißigjährigen Krieges bestanden hatte.

Ebenfalls sehenswert sind die vielen historischen Fachwerkhäuser, die sich wunderbar auf Spaziergängen mit Vierbeinern in Goslar entdecken lassen. Goslar ist ein Luftkurort und die sogenannte "Gänseliesel" steht auch heute noch auf dem Marktbrunnen. Reisen Sie hingegen nach Blankenburg, sollten Sie einen Besuch der Teufelsmauer nicht verpassen. Hierbei handelt es sich um eine vier Kilometer lange Reihe von Sandsteinklippen, die bizarr in den Himmel wachsen.

Weitere interessante Artikel

Schatzkammer der Zeit - Das Haus der 1000 Uhren in Triberg

Im idyllischen Triberg könnte man meinen, die Zeit stehe still: Die herrschaftlichen Wasserfälle inmitten des Schwarzwaldes, stürzen ganze 163 m hinab und gelten damit als Deutschlands höchste Wasserfälle. Um mysteriöse Orte wie die Wallfahrtskirche „Maria in der Tanne“ und den Galgen aus dem 18. Jahrhundert ranken sich unheimiche Geschichten. Doch gerade hier ticken die Uhren wie wahrscheinlich an keinem anderen Ort!

Deutschlands beliebteste 15 Sehenswürdigkeiten

Unter allen Sehenswürdigkeiten in Deutschland ist der Kölner Dom erneut zur beliebtesten Attraktion gewählt worden. Doch der Vorsprung schmilzt, die Dresdner Frauenkirche und das Brandenburger Tor folgen auf den Plätzen der Top 15 Sehenswürdigkeiten im Lande

Abenteuer Deutschland: Ritt des Lebens

Von den Alpen nach Sylt – querfeldein mit Pferd. 1.700 Kilometer wildromantischer Wahnsinn in 66 Tagen. Rückreise per Helikopter. Fotograf Florian Wagners Abenteuer Deutschland zaubert mit spektakulären Aufnahmen das Spiegelbild eines schönen Landes

Johannes von Ehren - von Magnolien und Wollmilchsäuen

Die Tage werden langer. Frisches, zartes Grün des Neuaustriebs erfreut das Auge. Viele Knospen zeigen langsam Farbe, die Blüte steht bevor. Gartenexperte Johannes von Ehren verrrät in seiner Kolumne, was als nächstes grünt und blüht.

Kulinarischer Blog - Anonyme Köche

Foodblogger Claudio Del Principe hat für Ariane Bille den Kochlöffel geschwungen und ihr dabei Rede und Antwort zu seiner Kochsucht gestanden.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen
  • Schwetzingen
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Ostseeland Vorpommern
-- Anzeige --


-- Anzeige --