Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Die Wasen sind ein gigantisches Volksfest. Foto: Stuttgart Marketing GmbH

Wasen in Stuttgart - wenn der Schwabe aus dem Häuschen kommt

Ende September sind die Stuttgarter und Schwaben allesamt aus den Häuschen. Das zweigrößte Bierfest Deutschlands, wohl auch der Welt, der Wasen, beginnt. Vier Millionen Schwaben und Zugereiste feiern zwei Wochen rund um die prächtig geschmückte Fruchtsäule.

Text: SD Redaktion

Fotos: Stuttgart Marketing GmbH

28. Sep. - 14. Okt. 2012
Stuttgart

Wenn Schwaben tanzen - Cannstatter Volksfest = Wasen

Umdrehungen besser ohne Umdrehungen; Foto: Stuttgart Marketing GmbH

Umdrehungen besser ohne Umdrehungen; Foto: Stuttgart Marketing GmbH

Wie das Oktoberfest in München, dauert auch das Cannstatter Volksfest auf der Cannstatter Wasen zwei Wochen, aber drei Wochenenden. Immer Ende September startet das größte Volksfest von Baden-Württemberg.

Wie in jedem Jahr fiebern nicht nur die Schwaben dem traditionellen Fassanstich durch den Stuttgarter Oberbürgermeister entgegen. Live im Fernsehen und stets im Hofbräu-Festzelt.

Und dann beginnt das bunte Treiben. Bier, Hähnchen, Würste, Fahrgeschäfte und Millionen aus dem In- und Ausland feiern friedlich eines der größten Volksfestes der Welt.

Anlass für dieses zweigrößte Bierfest Deutschlands war damals eine Hungersnot. Zum Ende dieser harten Zeit wollten die Menschen auch aus Dankbarkeit ein großes Fest feiern ohne dass es an irgendetwas mangeln sollte.

-- Anzeige --



Besondere Attraktion ist die alte Fruchtsäule, vor knapp 200 Jahren noch der Mittelpunkt der Festlichkeiten. Direkt bei den damaligen Festtribünen aufgebaut, wurde an der Fruchtsäule das historische Pferderennen gestartet und war durch das immerhin 15m hohe Bauwerk damals aus großer Entfernung sichtbar. Diese wurde allgemein als stundenweite Sichtbarkeit bezeichnet.

Inzwischen ist die Säule 24 m hoch, um diese Sichtbarkeit zu gewähren, denn Fahrgeschäfte und Festzelte würden die Fruchtsäule heute bei weitem überragen.

Aber auch heute noch ist sie Symbol und Wahrzeichen dieses größten Stuttgarter Volksfestes, kaum ein Schwabe, der nicht schon mindestens eine Verabredung an der Fruchtsäule gemacht hat.

Sehnsucht Deutschland empfiehlt:

Tipp 1: Wie alles anfing – der Volksfestumzug

Die Geschichte sagt, dass mit diesem Umzug 1818 die bis heute fortdauernde Tradition des Cannstatter Volksfestes begonnen hat. Immer am ersten Sonntag des jeweiligen Festjahres, steht ganz Cannstatt auf den Straßen und feiert die prunkvoll geschmückten Brauereiwagen, die von echten Kaltblütern gezogen werden. Wer auf die Wasen möchte, reiht sich einfach hinter dem Umzug ein und feiert mit.

Tipp 2: Mittwoch ist Familientag

Immer Mittwoch ist auf der Wasen ab 12.00 Uhr Familientag, Fahrgeschäfte locken mit attraktiven Ermäßigungen und von mittags bis zum frühen Nachmittag ist alles fest in der Hand von Tausenden kleinen Leuten mit ihren Eltern. Und die Wirte der Festzelte stehen in nichts nach, fast alle Leckereien werden zu besonders günstigen Preisen angeboten.

Sehnsucht Deutschland meint:

Mehr als eine Alternative zum Oktoberfest.

Weitere interessante Artikel

Internationales Maritimes Museum Hamburg

Am 25. Juni 2008 eröffneten Bundespräsident Horst Köhler, Hamburgs Erster Bürgermeister Ole von Beust und Professor Peter Tamm das Internationale Maritime Museum Hamburg.

Schloss Charlottenburg - Residenzkonzerte

Ein echtes Kulturerlebnis ist der Besuch von Schloss Charlottenburg mitten in Berlin. Besondere kulturelle Angebote führen die 400 Jahre alten Traditionen fort und verzaubern Sie in die Zeit des Barock.

Bildhauerheimat - das Gerhard Marcks Haus in Bremen

Gerhard Marcks und Waldemar Grzimek gehören salopp formuliert zum hochkarätigen Inventar des Gerhard Marcks Hauses. Ständig wechselnde Ausstellungen machen dieses Bremer Museum zu einer allerersten Adresse im Norden Deutschlands.

Plön - ein Ort mit See, Sehenswürdigkeiten und Seele

Im Herzen der Holsteinischen Schweiz, umgeben von 16 Seen, liegt das bezaubernde kleine Plön. Der idyllische Luftkurort ist ideal für einen erholsamen und gleichzeitig aktiven Urlaub.

Johann Wolfgang Goethe - Frankfurts berühmter Sohn

„Am 28. August 1749, mittags mit dem Glockenschlag zwölf, kam ich in Frankfurt am Main zur Welt“, schreibt Johann Wolfgang Goethe in seinem autobiographischen Werk „Dichtung und Wahrheit“.

Suche  
SEHNSUCHT Abonnement
Ausgabe 04/2012

Ausgabe 04/2012


Abonnement
Einzelausgabe
Testpaket
Shop
TV
Urlaubskataloge

SEHNSUCHT e-Newsletter





SEHNSUCHT Fotowettbewerb

 
- Anzeige -
SEHNSUCHT Hotels
günstige Hotels
SEHNSUCHT Ferienwohnung








SEHNSUCHT Web-TV

Rottner Romantik Hotel

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

Baden-Württemberg

Wangen im Allgäu - Historische Stadt der Brunnen

Wangen im Allgäu nennt sich selbst ein sonniges Kleinod, die Stadt der vielen Brunnen hat aber neben einer pittoresken Altstadt als Ausgangspunkt für Natur- und Sportfreunde noch so viel mehr zu bieten...

> mehr

Volksfeste

Oktoberfest München - Bierfest der Superlative

Heiliger Strohsack, einmal im Jahr dreht sich ab dem dritten September-Wochenende für drei Wochen alles um Maß und Hendl'n, Dirndl und Krachlederne. Kulturell ist es nicht mehr so wertvoll, Spaß macht's trotzdem.

> mehr

Genießerland Baden-Württemberg

z.B. Oberkirch in der Ortenau

> Ins Genießerland geht es HIER
Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon
-- Anzeige --


-- Anzeige --