Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Die Nerobergbahn in Wiesbaden

Die besten Freizeittipps für den Rheingau

Im Rheingau ist was los: Wein-Festivals und Musikfeste, Schlösser und Spielcasinos, Kurhäuser und Klöster, Weinmuseen und Wanderwege, dazu tolle Aussichtpunkte und natürlich jede Menge Möglichkeiten zum Stöbern und Shoppen.

Text: Redaktion SEHNSUCHT DEUTSCHLAND

Fotos: Deutsche Zentrale fuer Tourismus e.V. / Hauspralinen / Indra Bahl

Sehen, spielen, staunen - Freizeit- und Kulturtipps

Möbel im Vintage-Stil bei Hauspralinen

Möbel im Vintage-Stil bei Hauspralinen

RHEINGAU GOURMET & WEIN FESTIVAL
Ab Ende Februar wird das Rheingau Gourmet & Wein Festival gefeiert.
www.rheingau-gourmet-festival.de

RHEINGAUER FLÖTENWEG
Wer im Rheingau wandert, genießt neben dem Pfeifen auch die Flöten. Entlang des Wanderwegs laden Straußenwirtschaft en zur Kostprobe aus ihren Flöten, den typisch Rheingauer Weinflaschen ein.
www.floetenweg.de

RHEINGAUER WEINMUSEUM

-- Anzeige --


In der Brömserburg ist die weltweit älteste Sammlung mit Weinbezug zu sehen.
Rheinstraße 2, 65385 Rüdesheim am Rhein, Tel.: (06722) 23 48
www.rheingauer-weinmuseum.de

FASTNACHTSUMZUG
Närrischer Lindwurm: Immer am Karnevalssonntag startet der Zug
der Narren durch die Stadt.
www.wiesbaden.de

KURHAUS WIESBADEN
Gesellschaftlicher Mittelpunkt der Stadt und einer der schönsten Festbauten des Landes. Wer das Glück noch sucht, findet es vielleicht in der Spielbank Wiesbaden, die hier 1810 Quartier bezog.
Kurhausplatz 1, 65189 Wiesbaden, Tel.: (0611) 53 61 00
www.spielbank-wiesbaden.de

INTERNATIONALE HMSC OLDTIMER RALLYE WIESBADEN
Eigentlich sollte 1983 nur das 30-jährige Jubiläum des Hesse Motor Sports Clubs gefeiert werden. 2013 feierte die Rallye selbst ihr 30-jähriges Bestehen. Termin: Ende Mai.
www.oldtimerrallye-wiesbaden.de

RHEINGAU MUSIK FESTIVAL
Über 155 Konzerte geben bei einem der führenden Musikfestivals Europas den Ton an. Termin: Ende Juni bis Ende August.
www.rheingau-musik-festival.de

NIEDERWALDDENKMAL & SEILBAHN
Hoch über dem Rhein thront Germania. Das Wahrzeichen Rüdesheims erinnert an die Gründung des Deutschen Kaiserreiches am 18. Januar 1871.
www.niederwalddenkmal.de
Über die Weinberge schweben: www.seilbahn-ruedesheim.de

KARL-COMICS
Karl ist der Comic-Held des Rheingaus und seiner (Wein-)Geschichte.
www.ak-verlag.de

THALHAUS
Das ehemalige Kurhaus im Barockstil vereint Theater, Literatur und Musik untereinem Dach.
Nerotal 18, 65193 Wiesbaden, Tel.: (0611) 185 12 67
www.thalhaus.de

SIEGFRIEDS MECHANISCHER MUSIKSALON
In Rüdesheim lädt Siegfried Wendel zum 45-minütigen Rundgang mit Musik, auf dem es etwa 350 selbstspielende Musikinstrumente aus drei Jahrhunderten zu entdecken gibt.
Im Brömserhof, Oberstraße 29, 65385 Rüdesheim am Rhein, Tel.: (06722) 492 17
www.siegfrieds-musikkabinett .de

JOHANNISBERG – KLOSTER, SCHLOSS & WEINBERG
Ihren Namen verdankt die Gemeinde Johannisberg dem Kloster, das Anfang des 12. Jahrhunderts vom Benediktinerorden errichtet wurde. 1715 wurde das Schloss erbaut. Das Weingut gilt als eines der ältesten Riesling-Weingüter der Welt. Durch einen Zufall entstand hier das Prädikat Spätlese.
www.kloster-johannisberg.de
und www.schloss-johannisberg.de

NEROBERGBAHN
1888 als Wasserballastbahn eröffnet, verbindet die Bahn bis heute das Nerotal mit dem Wiesbadener Hausberg, dem Neroberg.
Nerotal 66, 65193 Wiesbaden
www.nerobergbahn.de

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Sachsen-Anhalt - Schatzkammer deutscher Geschichte

Sachsen-Anhalt ist eine Schatzkammer deutscher Geschichte - mit herzlichen Menschen und vielen Stätten, an denen Jahrtausende alte Geschichte noch erlebbar ist!

Deutscher Klassiker - Die Frauenkirche - Dresdens Superstar

Am 30. Oktober 2005 wurde die Dresdner Frauenkirche wieder geweiht, nach Zerstörung im 2. Weltkrieg und Wiederaufbau. Und schon zählt das Gotteshaus zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Deutschlands.

Sehnsucht-Leserreise ins 4-Sterne Romantik Hotel Zur Schwane in Volkach

Romantik in Volkach. Unser exklusives SEHNSUCHT DEUTSCHLAND Reisepaket umfasst: zwei Übernachtungen im Doppelzimmer, reichhaltiges Frühstück, ein 4-Gang-Menü mit passenden Weinen sowie eine Weinprobe mit anschließender fränkischer Brotzeit und weitere Zusatzleistungen. Preis: 269 Euro pro Person im DZ Infos & buchen

Johann Wolfgang Goethe - Frankfurts berühmter Sohn

„Am 28. August 1749, mittags mit dem Glockenschlag zwölf, kam ich in Frankfurt am Main zur Welt“, schreibt Johann Wolfgang Goethe in seinem autobiographischen Werk „Dichtung und Wahrheit“.

Die besten Freizeittipps für Niedersachsen

Freie Zeit in Niedersachsen? Sehnsucht Deutschland verrät die besten Tipps rund um Natur und Kultur.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
  • Schwetzingen
  • Ingolstadt an der Donau
-- Anzeige --


-- Anzeige --