Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Schloss Vollrads im hessischen Rheingau

Winzer, Worscht und Woi - Entdeckungen im Weinland Rheingau

Warum ist es im Rheingau so schön? Weil die am Vater Rhein gelegenen Weinorte unwiderstehlich sind. Und dies ganz besonders im Herbst.

Text: Uta Buhr

Fotos: DWI / Stadt Lorch am Rhein

Nach dem Weingenuss ab ins Weinfass!

Lorch am Rhein im Winter

Lorch am Rhein im Winter

Wenn das Weinlaub in strahlendem Rot und Gelb leuchtet, die Winzer in den Weinbergen die letzten Reben abernten, nach Sonnenuntergang in den Lauben und Vinotheken bei Weck, Worscht und Woi gezecht wird und auf der von Platanen gesäumten Rheinpromenade die randvoll mit goldenem Riesling gefüllten Gläser kreisen - dann ist die beste Zeit für einen Abstecher in den Rheingau.

Nicht umsonst hat Thomas Mann seinen hedonistischen Helden Felix Krull in die Rolle des Sprösslings eines Eltviller Sektfabrikanten schlüpfen lassen. Eltville mit seinen schnuckeligen Fachwerkhäusern, der alten Stadtmauer und dem von Rosen umrankten Burggraben scheint einem Märchen der Brüder Grimm zu entstammen – ähnlich wie das alte Spritzenhaus, in dem heute ein apartes Hotel untergebracht ist. Nur einen Steinwurf entfernt in Oestrich-Winkel hielt Dichterfürst Goethe gern im Hause derer von Brentano Hof. Die pflegten nicht nur einen literarischen Salon, sondern auch eine gastliche Tafel. Einziger Wermutstropfen: Goethe fand den Zugang zu ihrem Landhaus zu beschwerlich, weil der Ort ihm zu lang war …

-- Anzeige --



Gemütlich schippern wir auf dem Rhein in Richtung Rüdesheim. Schon am frühen Morgen herrscht Hochbetrieb in dieser Königin aller Weinstädte. Babylonisches Stimmengewirr in der Drosselgasse. Drei Japaner, jeder mit einem Glas Federweißer in der Hand, schieben sich an einem Pulk weinseliger Amerikaner vorbei. Touristenattraktion Nummer eins ist die Übernachtung im echten Weinfass vor dem Hotel Lindenhof. Für 35 Euro plus Frühstück ist dieser besonders bei Jugendlichen angesagte Gag buchbar. „Die Betten sind so angelegt, dass du nach dem reichlichen Genuss von Riesling und Spätburgunder ganz bequem hineinfällst“, freut sich ein Pärchen aus Wuppertal.

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Das ist mal ein Bauernhof: Gut Waldhof im Naumburger Land

Der idyllische Biohof Gut Waldhof liegt ca. 2 km von dem Örtchen Elbenberg in Hessen entfernt, abseits vom Straßenverkehr, inmitten von Wiesen, Feldern und Wald. So stellt man sich Urlaub auf dem Bauernhof vor.

Die besten Restaurants und Bars im Rheingau

Wo Rieslinge kreisen, sind auch kulinarische Genüsse nicht fern. Diese Sehnsucht-Tipps verraten, welche Rheingau-Restaurants einen Besuch lohnen.

Sehnsucht Nordsee - die schönsten Hotels in Bremerhaven, Cuxhaven und im Wangerland

Cuxhaven, Bremerhaven, Jadebusen, Wangerland – Pötte staunen an der Elbmündung in Cuxhaven oder in Deutschlands zweitgrößtem Containerhafen in Bremerhaven.

Alemannenweg – Spurensuche im Odenwald

Auf dem Alemannenweg erwarten Wanderer idyllische Naturlandschaften, hübsche Orte mit verwinkelten Gassen, verwunschene Burgen, elegante Schlösser und leckere regionale Spezialitäten.

Sehnsucht-Leserreise ins 4-Sterne Romantik Hotel Das Freiberg in Oberstorf

Genussreise nach Oberstorf. Im Romantik Hotel Das Freiberg erwartet Sie Entspannung und Genuss. Leserreise inklusive zwei Übernachtungen im komfortablen Junior-Doppelzimmer, leckerem Frühstücksbuffet, einem Gourmet-Menü im Sterne-Restaurant Maximilians, einer kulinarischen Landpartie im Jagdhaus sowie weiteren Extras. Preis: 309,- Euro pro Person im DZ Infos & buchen

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Ostseeland Vorpommern
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
-- Anzeige --


-- Anzeige --