Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Rotkäppchen ist nur eines der zahlreichen grimmschen Märchen

Sehnsuchts-Tipps entlang der Deutschen Märchenstraße

Sagenhaft. Die Sehnsucht Deutschland-Redaktion hat für Sie die besten Tipps entlang der Deutschen Märchenstraße zusammengetragen.

Text: Sehnsucht Deutschland-Redaktion

Fotos: Grimmjahr 2013/Paavo Blåfield

Die besten Tipps entlang der Deutschen Märchenstraße

Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm

Kinder- und Hausmärchen der Gebrüder Grimm

1 | WILHELMSHÖHE
„Die Kasseler Jahre waren die glücklichsten meines Lebens“, erinnerte sich Jacob Grimm 1830. Das mag an Wilhelmshöhe mit dem Schloss, der Löwenburg, dem Herkules und den Wasserspielen im gigantischen Park gelegen haben. Das Schlosshotel kam erst später
dazu, hätte dem Glück aber nicht geschadet. Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe, DZ ab 109 Euro/Nacht.
Schlosspark 8, 34131 Kassel
Tel.: (0561) 308 80, schlosshotel-kassel.de

2 | HOTEL BURG TRENDELBURG

-- Anzeige --


Gehobene Küche, Weitblick und im Keller mittelalterliche Gelage mit Pfotenwaschen und Gauklern. Hier hingen Rapunzels Haare vom Turm. DZ im Märchenturm ab 165 Euro/Nacht.
Steinweg 1, 34388 Trendelburg
Tel.: (05675) 90 90, www.burg-hotel-trendelburg.com

3 | MÄRCHENWEIHNACHTSMARKT BAD HERSFELD
Auf dem mittelalterlich-romantischen Weihnachtsmarkt schüttelt Frau Holle vor zauberhaft er oberhessischer Fachwerkkulisse ihre Kissen aus. Vorher findet vom 15. bis 22. Oktober das Lullusfest, das älteste Heimatfest Deutschlands, statt. www.bad-hersfeld.de

4 | BRAUHAUS KNALLHÜTTE
Samstags ist Märchenstunde mit Grimms Dorothea Viehmann in diesem urigen Brauhaus der Privatbrauerei Hütt, der letzten in Nordhessen. Also hin.
Knallhütte, 34225 Baunatal
Tel.: (0561) 49 20 76, www.knallhuette.de

5 | KASSELER MUSIKTAGE E. V.
Internationales Festival mit Konzerten renommierter Interpreten, Chöre und Orchester, aber auch mit vielversprechenden Neuentdeckungen der jungen Musikszene und Begleitveranstaltungen. An verschiedenen Spielorten in Kassel.
Heinrich-Schütz-Allee 35, 34131 Kassel
Tel.: (0561) 316 45 00, www.kasseler-musiktage.de

6 | SCHLOSS WALDECK
Traumhaft es Luxushotel in alter Ritterburg mit Blick auf den Edersee und den Nationalpark Kellerwald-Edersee. Dauerausstellung „Hinter Schloss und Riegel“ mit gruseligen Einblicken in die Foltermethoden früherer Jahrhunderte. DZ ab 98 Euro/Nacht.
Schloss Waldeck 1, 34513 Waldeck
Tel.: (05623) 58 90, www.schloss-hotel-waldeck.de

7 | PORZELLANMANUFAKTUR FÜRSTENBERG, WESERBERGLAND
Herrlich der Blick vom Schloss über die Weser und ihr Bergland, toll das Porzellanmuseum und fabelhaft der Manufaktur-Werksverkauf.
Meinbrexener Straße 2, 37699 Fürstenberg
Tel.: (05271) 40 10, www.fuerstenberg-porzellan.com

8 | NATIONALPARK KELLERWALD-EDERSEE
Seine Buchen sind schon Weltnaturerbe und seine Wege bieten schier unerschöpfliche Wandermöglichkeiten. www.nationalpark-kellerwaldedersee.de

9 | SCHLOSS ROMROD
Modernes Hotel in historischem Gemäuer mit WLAN vor den Toren Alsfelds mit seinen Fachwerkperlen im Rotkäppchenland. Verstaubt ist anderswo, hier ist man frisch und flexibel. DZ ab 126 Euro/Nacht.
Alsfelderstraße 7, 36329 Romrod
Tel.: (06636) 918 17 00, www.www.schloss-romrod.com

10 | BRÜDER-GRIMMMUSEUM
Dauerausstellung über das Leben und Werk von Jacob und Wilhelm Grimm.
Palais Bellevue, Schöne Aussicht 2, 34117 Kassel
Führungen: Tel.: (0561) 10 32 35, www.grimms.de

11 | DORNRÖSCHENSCHLOSS SABABURG
Umgeben vom mächtigen Reinhardswald, dem „Schatzhaus der europäischen Wälder“ mit uralten Eichen, kann man in der Sababurg einfach romantisch übernachten, findet Autorin Beate Schümann. Nett ist auch Europas ältester „Thiergarten“ nebenan.
Im Reinhardswald, 34369 Hofgeismar
Tel.: (05671) 80 80, www.sababurg.de

12 | MYTHEN & LEGENDEN
Die fantastische Welt der Brüder Grimm ist ein Bildband mit den Orten der Märchenstraße und Einblicken in verwunschene Schlösser sowie geheimnisumwitterte Burgen abseits der Hauptroute. Dazu gibt es die bekanntesten Märchen wie Schneewittchen, Hänsel und Gretel, Der Froschkönig, Frau Holle, Rumpelstilzchen und ihre Hintergründe. Gerald Axelrod, Stürtz Verlag, 128 Seiten, 156 Abbildungen, 19,95 Euro.

13 | SCHLOSS BERLEPSCH
In Hessens schönstem Schloss, wo schon der böse Zauberer aus dem Gestiefelten Kater lebte, kann man übernachten und/oder sich in der Schlosstaverne in jeder Hinsicht ins Mittelalter versetzen lassen.
Berlepsch 1, 37218 Witzenhausen
Tel.: (05542) 50 70 10, www.schlossberlepsch.de

Weitere interessante Artikel

bikemap.de - Von Radlern für Radler

Die schönsten Touren vor der Haustür und in Deutschland gibt es jetzt im Internet. Von Radlern für Radler auf www.bikemap.de

Deutschland - deine Bundesländer im Kurzportrait

Bremen ist das kleinste, Bayern ist Freistaat, oder? Liegt das reichste im Süden? Welches Land ist das wasserreichste? Und wo spricht man den unbeliebtesten Dialekt? Eine Stippvisite in unseren Bundesländern...

Kulinarische Blogs - Küchentanz

Im Zeitalter des Internets verkörpern Foodblogs die Vielfalt eines Kochbuchs gepaart mit dem Charakter eines Tagebuchs. Hinter diesen Küchentagebüchern stehen Menschen, die sich täglich dem Kochen und Essen widmen. Ariane Bille hat diese Menschen in ihrem Projekt Kulinarische Momentaufnahmen – Die bunte Welt der Foodblogs porträtiert.

Jugendherbergen - Top Spots für günstiges Schlummern

Wussten Sie, dass Sie auch dann herzlich Willkommen sind, wenn Sie gerade nicht mehr so ganz jugendlich daher kommen? Die deutschen Jugendherbergen haben sich gewandelt...

Zentrum romanischer Baukunst - UNESCO Welterbe Hildesheim

Die großartige Architektur der Michaeliskirche, die monumentale, mittelalterliche Ausstattung des Doms und der prachtvolle Domschatz machen Hildesheim zum Zentrum romanischer Kunst und seit 1985 zum Welterbe der UNESCO.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
-- Anzeige --


-- Anzeige --