Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Paul, Monika & Sebastian Fürst; Foto: Weingut Rudolf Fürst

Scheuermanns Weinkanon / Teil 7 - Fürsts Frühburgunder Centgrafenberg R/Franken

Mit dieser Serie unternimmt der Hamburger Weinautor Mario Scheuermann den Versuch aus der Trinkerfahrung beinahe eines halben Jahrhunderts seinen persönlichen Deutschen Weinkanon aufzustellen. Teil 7 – Fürsts Frühburgunder Centgrafenberg R aus Franken

Text: Mario Scheuermann

Fotos: Weingut Rudolf Fürst; Luise von Marxen

Frühburgunder Centgrafenberg R von Fürst; Foto: Luise von Marxen

Frühburgunder Centgrafenberg R von Fürst; Foto: Luise von Marxen

Die siebte Folge meiner Serie der deutschen Weinklassiker ist einer eher seltenen, der breiten Öffentlichkeit weniger bekannten Sorte gewidmet, dem Frühburgunder. Ein besonders schöner Vertreter dieser raren Traube kommt vom Weingut Rudolf Fürst aus Bürgstadt am Main im westlichen Franken, aber dazu später. Der Frühburgunder ist etwas für Kenner, weil er rar und deshalb meist auch nicht eben billig ist.

Viele Weinfreunde halten diesen Rotwein für eine „kleine“ Variante des Pinot Noir oder Spätburgunders. Von dem stammt er tatsächlich als natürliche Mutation ab, ist aber eine Sorte mit eigenständigem Charakter. Sein Name rührt daher, dass seine Beeren sich ein bis zwei Wochen früher als die des Spätburgunders zu färben beginnen.

-- Anzeige --



Wann genau sich die beiden Sorten auseinanderentwickelt haben, verliert sich im Dunkel der Geschichte. Sicher ist nur, dass es schon im 19. Jahrhundert Frühburgunder in Franken gab und dass die Sorte wegen ihrer Qualität geschätzt wurde. Dies belegt ein Briefdokument aus dem Jahr 1875 in Frickenhausen am Main. Aber angesichts der genetischen Vielfalt muss es die Traube auch anderswo gegeben haben, zum Beispiel in der Gegend von Ingelheim im Rheinhessischen und in Württemberg, wo sie auch Clevner heißt.


... weiter auf Seite 2+3

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Links zum Artikel

Faszination Wein: Franken - Film auf SehnsuchtDeutschland.tv HIER ansehen!
Alles über das Weingut Rudolf Fürst gibt es HIER
Weinautor Mario Scheuermann im Internet - HIER zum Weinreporter
Mit dem Rad am Main entlang - zum Mainradweg geht es HIER
Weinkanon: Spätburgunder - HIER lesen!
Mehr Sehnsucht? Den Sehnsucht Deutschland Newsletter gibt es HIER!

Weitere interessante Artikel

Spargel: Mariniert mit Kirschtomaten und gehobeltem Parmesan

Leicht zubereitet und leicht im Geschmack: Dieses Spargelrezept ist eine perfekte Vorspeise und kommt bei Gästen immer gut an. Hier geht's zum Rezept.

Adventure Camp Schnitzmühle - Erlebnis-Urlaubswelt

Wie man mit kreativen Konzepten Touristen begeistert, erlebt man im Adventure Camp Schnitzmühle im Viechtacher Land im Bayerischen Wald

Bayern - wo der Himmel weiss-blau lacht

Wer noch nie in Bayern war, sollte es schnellstens nachholen. Gastfreundlich, urig, Berge, Biergärten, Seen, Almen, Bayern - alles da, nur noch schöner als man es sich vorstellt. Sehnsucht Bayern ist mehr als ein Modetrend.

Küchengeflüster von Heinz O. Wehmann

Für Sehnsucht Deutschland plaudert Sternekoch Heinz O. Wehmann aus dem Küchenkästchen. Teil 2: Scheinexperten und die große Blamage.

Typisch Deutsch: Labskaus - Norddeutsche Gaumenfreude

Neidvoll schauen wir oft auf die französische oder asiatische Kochkunst. Dabei haben wir im eigenen Land selbst viele kulinarische Hochgenüsse zu bieten. In unserer Rubrik "Typisch Deutsch" stellen wir die leckersten Gerichte vor. Teil 3/Labskaus

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
-- Anzeige --


-- Anzeige --