Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Mit weit über sieben Gipfeln säumt das Siebengebirge das Rheinufer; Foto: TC Bonn

Narrenfreiheit! Zu Gast rund ums Siebengebirge

Ob in Kölle oder Mainz, die fünfte Jahreszeit ist vorbei und in Deutschlands bevölkerungsreichstem Bundesland ist wieder Ruhe eingekehrt. Gespenstische Ruhe herrscht auch zwischen den Bergen und Burgen des Drachenfelser Ländchens. Für Josef Engels die gemütlichste Ecke Nordrhein-Westfalens

Text: Josef Engels

Fotos: Tourismus & Congress GmbH Region Bonn (1); Tourismus Siebengebirge GmbH (1)

Dracenfelser Ländchen - Die Schlafstube Bonns

Aussichtsreiche Rast auf dem Oelberg; Foto: TSG

Aussichtsreiche Rast auf dem Oelberg; Foto: TSG

Machen wir uns nichts vor: Im Rheinland herrscht auch außerhalb der Karnevalszeit der Ausnahmezustand. Man wird in Deutschland kaum eine andere Region finden, in der es ein derart großes Bedürfnis nach Harmonie gibt. Supermarkt-Kassiererinnen erzählen einem ungefragt und am laufenden Band ihre ganze Lebensgeschichte und bei jeder sich bietenden Gelegenheit – Warten auf den Bus, Kneipenbesuch, manchmal sogar bei Beerdigungen – wird man hemmungslos von der Seite angekumpelt.

Wie sehr der Rheinländer, der unverbesserliche Gemütsmensch, seine Heimat liebt, zeigt sich auch in seinen Liedern. Mal möchte da das lyrische Ich zu Fuß nach Köln gehen, mal macht sich die Gemeinschaft dafür stark, den Dom ja nicht von der Stelle zu bewegen, und überhaupt ist man sehr stolz darauf, nur ein Karnevalsverein zu sein.

-- Anzeige --



Vor diesem Hintergrund ist es auch wenig erstaunlich, dass der Autor dieser Zeilen als Kind kaum verreiste. „Wozu auch?“, wunderten sich die Eltern, beide erprobte Rheinländer. „Hier ist es doch so schön!“ Und dann ging es auf den Rhein, mit dem Ausflugsdampfer von Mehlem nach Andernach und zurück, in den Kölner Zoo, ins Phantasialand nach Brühl – und immer wieder wurde gewandert. Und zwar da, wo es doch so schön ist: zu Hause, im sogenannten Drachenfelser Ländchen.

Als die Bundeshauptstadt noch da war, wo sie hingehörte, galt die Ansammlung von 13 Ortschaften als „Schlafstube Bonns“. In der vormals bäuerlich geprägten Gemeinde Wachtberg – so der offizielle Name des „Ländchens“, das übrigens ziemlich weit vom romantischen Drachenfels entfernt landeinwärts liegt – hatte die große Politik Einzug gehalten.

----------------------------------------------------------------
Dieser Text von Josef Engels erschien am 4.10.2010 in der Welt am Sonntag

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

Sehnsucht Natur - Wandern in Deutschland

40 Mio. Deutsche wandern in Freizeit und Urlaub. Jeder zweite Bundesbürger genießt die Natur zu Fuß. Wo die schönsten Wege zum Wandern sind, erfahren Sie jetzt auf dem Online-Portal des Deutschen Wanderverbandes.

Burg Vischering - Wasserburg im Münsterland

Wie keine zweite Wasserburg im Münsterland vermittelt Burg Vischering noch heute den Eindruck einer mittelalterlichen Wehranlage. Nur über eine lange Brücke gelangt man von der Vorburg zur Insel mit der Hauptburg.

museum kunst palast in Düsseldorf

Wer außerhalb des Karnevals nach Düsseldorf kommt, sollte neben der Altstadt und der Kö ein weiteres Ziel ins Auge fassen: das museum kunst palast, das praktischerweise nur ein paar Gehminuten zu beiden liegt...

Städtereise Köln - Genießer wohnen im Hotel im Wasserturm

Der Dom steht hier, der Rhein fließt vorbei und Köln ist von überall bestens zu erreichen. Mit dem Hotel im Wasserturm haben Sie für Ihre Kurzreise jetzt auch noch eine ganz besonders schöne Anlaufstelle, um die Stadt zu erkunden.

Ruhrgebiet - Komma lecker bei mich bei

Das heißt in astreinem Ruhrgebietsdeutsch, man möge näher herantreten. Schließlich war das gesamte Ruhrgebiet eine Kulturhauptstadt Europas und alle fahren hin, denn hier ist es aufregend schön. Von Marion Boehm

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Landidyll Hotels - traumhaft auf dem Lande
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
-- Anzeige --


-- Anzeige --