Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Die boot Düsseldorf - die Weltgrößte Yacht- und Wassersportmesse

Die boot Düsseldorf - die Weltgrößte Yacht- und Wassersportmesse

Großes Event für Wassersportler: Die boot Düsseldorf ist die Weltgrößte Yacht- und Wassersportmesse.

Text: Charlotte Janssen

21. - 29. Jan. 2017
Düsseldorf

Die ganze Welt zu Besuch auf der boot

Taucher im Wasserbecken 2010 auf der boot in Düsseldorf Foto:© Rene Tillmann/Messe Düsseldorf

Taucher im Wasserbecken 2010 auf der boot in Düsseldorf Foto:© Rene Tillmann/Messe Düsseldorf

Die boot in Düsseldorf ist auch 2017 wieder ein angesagtes Event. Mehr als 1.600 Aussteller aus Dutzenden Ländern präsentieren sich vom 21. bis 29. Januar. Das umfassende Programm bietet Attraktionen für alle Wassersportler und für die, die es noch werden wollen.
In den 17 Messehallen kann von der perfekten Ausrüstung, bis zum neuem Boot, zur Urlaubsreise oder zu den kostenlosen Probestunden in verschiedenen Wassersportarten alles hautnah erlebt werden.
Pack` die Badehose ein! Auf der Boot können die Besucher diverse Wassersportarten - zum Beispiel Tauchen oder Paddeln - in 50 x 20 Meter großen Wasserbecken selbst ausprobieren. Für die ganz Spontanen werden Handtuch und Badehose vor Ort bereit gestellt. Die professionelle Indoor- Wakeboardanlage sorgt für Spaß auf der perfekten Welle. Der Einstieg wird so zum Kinderspiel.

-- Anzeige --


Die Ausstellungsgebiete sind: Angeln, Jetski fahren, Kajak- und Kanusport, Kitesurfen, alles rund ums Motorboot, Rudern und Segeln, Surfen, Sporttauchen, Wasserski, Windsurfen, Yachtsport und Touristik.
Die boot ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet. Schwerpunkte der Messe sind Segelyachten und Motorboote, technische Ausrüstungen, Bekleidung und Schiffszubehör. Zudem stellen sich unterschiedliche Charterfirmen vor.

Links zum Artikel

Weiter Infos zur boot gibt es HIER!

Weitere interessante Artikel

Toptipp: Ponyhof Schleithoff im Münsterland

Den Baumbergen vorgelagert, zwischen Roxel und Havixbeck, liegt der Gutshof der Familie Schulze-Schleithoff, dessen Anfänge bis in das 12. Jh. zurückreichen und der heute als einer der schönsten Bauernhöfe in Deutschland bekannt ist.

Warum in die Ferne schweifen? So genießen Sie den Sommer in Deutschland

Für viele von uns hat der jährliche Sommerurlaub außerhalb Deutschlands schon fast Tradition. Warum eigentlich? Um einen erinnerungswürdigen und erholsamen Sommer zu erleben, muss man nicht unbedingt in die Ferne schweifen. Auch in Deutschland kann man den Sommer auf wunderbare Weise genießen – sei es an den Stränden der Ostsee, am Bodensee, in aufregenden Großstädten wie Berlin, Hamburg und Köln oder schlicht im eigenen Garten.

DTM - Deutsche Tourenwagenmeisterschaft begeistert die Rennfans

Die Königsklasse des Tourenwagensports geht wieder an den Start, u.a. am Nürburgring und am Hockenheimring.

Schöne Wanderwege in Deutschland

Das Laufen in der Natur ist der neue Trendsport und das Angebot an Wanderwegen immens. Ob auf dem Rothaarsteig, dem Rheinsteig oder dem Malerweg in der Sächsischen Schweiz, Deutschland hat eine lange Reihe famoser Wege im Angebot.

Die sieben schönsten Seen Deutschlands

Baden, Schwimmen, Paddeln, Segeln oder Angeln - Deutschlands Seen bieten gerade im Sommer Freizeit-Spaß und Erholung pur. SEHNSUCHT DEUTSCHLAND stellt Ihnen die sieben schönsten vor.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Ruhr Tourismus - Metropole Ruhr 2015
  • Freudenstadt im Schwarzwald
  • Rheinland-Pfalz - ROMANTIC CITIES
-- Anzeige --


-- Anzeige --