Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Berlins Salon: Der Gendarmenmarkt; Foto: Marco Günther/www.mg-fotosite.de

So geil Berlin: Berlins Mitte/Teil 1

Trotz Kodderschnauze machen die Berliner die Hauptstadt zu einer der aufregendsten Metropolen weltweit. Der Stadtteil Mitte ist das historische, laute, neue, immer unter Dampf stehende Herz der Stadt. Uta Buhr war mittendrin. Teil 1: Vom Gendarmenmarkt über Unter den Linden zum Checkpoint Charlie

Text: Uta Buhr

Stadt-Salon: Der Gendarmenmarkt

Der Berliner Dom; Foto: Marco Günther/www.mg-fotosite.de

Der Berliner Dom; Foto: Marco Günther/www.mg-fotosite.de

Der Himmel über Berlin. Ist strahlend blau. Die Sonne lässt die gläserne Kuppel des Reichstags silbern aufblitzen. Kaiserwetter. Die „Hauptstadt mit Herz“ platzt aus allen Nähten. Babylonisches Stimmengewirr auf Straßen, Plätzen, in Museen und Cafés.

Gerade schwebt eine grazile Japanerin mit einem riesigen Schirm vorbei, einen Pulk munter schwatzender Landsleute hinter sich. Auf den Stufen des Schauspielhauses am Gendarmenmarkt hat sich eine spanische Gruppe niedergelassen und lauscht dem Vortrag ihres Cicerone zur Entstehung dieses vom berühmten Architekten Schinkel Anfang des 19. Jahrhunderts erbauten Musentempels. ¡Estupendo! Einfach umwerfend!

-- Anzeige --



Die Zuhörer wenden sich auch den beiden anderen architektonischen Juwelen zu, dem Französischen Dom, der von einer reich mit Gold verzierten Kuppel gekrönt wird, und dem 1708 erbauten Deutschen Dom auf der Südseite des Platzes.

„Siehste“, sagt mein Begleiter namens Markus, ein waschechter Berliner aus Schöneberg, „unser Salon jefällt wirklich jedem, ejal, woher er kommt.“ Salon ist genau der richtige Begriff für diesen prächtigen Platz im Herzen der Stadt, der nach dem einst hier untergebrachten preußischen Kürassierregiment, den „gens d'armes“ (bewaffnete Männer), benannt wurde.

-----------------
Fotos: Marco Günther/www.mg-fotosite.de

Seite 1 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

48 Stunden Kassel

Ganz ohne Sonnenschutz, dafür mit ordentlich Laufkraft, geht es ab in die hessische Großstadt: durchs Grüne, wahnwitzige Geschichten und komische Gebäcksorten. Wiedersehen mit einer Stadt, die ganz viel Freude macht!

Musiktage Hitzacker - Kammermusik an der Elbe

Das älteste Kammermusikfestival der Bundesrepublik findet einmal im Jahr in Hitzacker an der Elbe statt.

UNESCO-Welterbestätten in Deutschland - Teil 1

Welterbe ist ein großes Wort. 981 ist eine große Zahl. So viele UNESCO-Welterbestätten gibt es auf dem Globus. Bis jetzt. Herausragende Zeugnisse der Menschheits- und Naturgeschichte gibt es auch in Deutschland.

Bildhauerheimat - das Gerhard Marcks Haus in Bremen

Gerhard Marcks und Waldemar Grzimek gehören salopp formuliert zum hochkarätigen Inventar des Gerhard Marcks Hauses. Ständig wechselnde Ausstellungen machen dieses Bremer Museum zu einer allerersten Adresse im Norden Deutschlands.

Sans Souci - Potsdam Weltkulturerbe der UNESCO

Über fast vier Jahrhunderte hinweg schufen die besten Künstler ihrer Zeit im Auftrag der brandenburgisch-preußischen Herrscher ein faszinierendes Ensemble von Schloss- und Gartenanlagen in der Residenzstadt Potsdam, 1990 wurde das mit dem Status Welterbe der UNESCO belohnt.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Wilhelmshaven - Lust auf Meer
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Erzgebirge - Bergbau & Kulturschätze
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Erzgebirge - Urlaubsmagazin 2017
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
-- Anzeige --


-- Anzeige --