Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Tatort-tête-à-tête Die Teams Köln und Leipzig ermitteln gemeinsam; Foto: MDR/Steffen Junghans

10 Fragen an Simone Thomalla - Einmal verhaften bitte

Sehnsucht Deutschland fragt nach: Was lieben Deutsche an ihrem Land? Im Kreuzverhör diesmal Tatortkomissarin Eva Saalfeld alias Simone Thomalla

Gefürchtete Kommissarin: Eva Saalfeld alias Simone Thomalla; Foto: SWR/MDR/ ARD/Steffen Junghans

Gefürchtete Kommissarin: Eva Saalfeld alias Simone Thomalla; Foto: SWR/MDR/ ARD/Steffen Junghans

In Leipzig geboren, in Potsdam aufgewachsen, ein Kind des Ostens. Lebt in Berlin. Löst Kriminal-Fälle als resolut-herzliche Leipziger Tatortkommissarin. Im echten Leben geschieden, eine erwachsene Tochter und glücklich mit dem knapp 20 Jahre jüngeren Handballnationaltorwart Silvio Heinevetter. Schön für beide.

Als Simone 24 Jahre alt war, fiel die Mauer, mit 44 alle Hüllen für den deutschen Playboy. Das war 2010. Skandal? Mitnichten, eher der Beweis, wie attraktiv erwachsene, gestandene Frauen sein können, und ein echter Popularitätsschub. Schön für sie.
Deshalb wird die Filmkriminalität in Leipzig hoch genug bleiben, um die Thomalla alias Eva Saalfeld und Martin Wuttke alias Kommissar Keppler noch an und in vielen Tatorten ermitteln zu lassen. Schön für uns.

-- Anzeige --



1 | Drei Gründe für Ihr Leben in Berlin?
Meine Familie, mein Silvio und die unbegrenzten kulturellen Möglichkeiten einer Weltstadt.

2 | Was ist Glück für Sie?
Lebenselixier! Glück sind kostbare Momente, rar und für immer in meinem Herzen. Zufriedenheit ist die Grundvoraussetzung, um Glück annehmen und empfinden zu können.

3 | Vier Tage frei! Ideen für einen Kurztrip im Lande, wer und was muss mit?
Unbedingt Sylt! Ich liebe das raue Klima dieser Insel, manchmal sogar nur für ein Wochenende! Dort kann ich gut auch für mich allein sein, was mir sonst oft nicht gelingt. Und mit muss mein Handy und wetterfeste Kleidung, damit man auch bei Sturm und Wind am Strand spazieren gehen kann.

---------------------------
Fotos: SWR/MDR/ ARD/Steffen Junghans

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Weitere interessante Artikel

Wandern im Schlaubetal - Zwischen Mühlen und Bächen

Rund 80 Kilometer östlich von Berlin lädt das Schlaubetal zum Wandern ein. Mit seinen verwunschenen Wasserläufen gilt es als das reizvollste Bachtal Brandenburgs. Der gleichnamige Schlaubetal-Wanderweg zählt zu den schönsten Wanderwegen Deutschlands.

Nachgefragt - Interview mit Heiner Lauterbach

Er hat ein Haus gebaut, ein Buch geschrieben und einen Sohn gezeugt. Und noch ein paar Dinge mehr getan. Sie kennen Heiner Lauterbach nicht? So ein Quatsch!

Berlin Marathon - Lauffest der Superlative

Berlin im Marathonrausch! Rund 40.000 (!) Läufer und eine Million Menschen an der Strecke machen diesen Lauf zu einem der weltweit größten.

Johannes von Ehren - Winterblüher und Frühlingsvorboten

Tristesse. Alles ist grau in grau. Mit etwas Glück vom Schnee verhüllt. Doch die Natur ist schon in Wartestellung. Gartenexperte Johannes von Ehren verrrät, was schon im Winter grünt und blüht.

Potsdamer Platz - das Herz von Berlin

Ob er zerstört war oder das pochende Herz der goldenen 20er Jahre darstellte - der Potsdamer Platz lag immer im Herzen von Berlin. Nach der Wende wurde aus der größten Baustelle Europas wieder eine strahlende Mitte.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • ULM ... in Ulm, um Ulm und um Ulm herum …
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Heilklima-Wandern in Deutschland
  • Markt Wiesenttal
  • Probstei - der schönste Ort für Strandhelden
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung
-- Anzeige --


-- Anzeige --