Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Vanillekipferl - am besten ein ganzes Blech davon.

Vanillekipferl - Deutschlands liebstes Weihnachtsgebäck

Wer kennt sie nicht, die kleinen, wie Halbmonde geformten, mit Puderzucker bestäubten, Köstlichkeiten, die vor allem im Winter und zur Weihnachtszeit den Backöfen des Landes Hochkonjunktur bescheren.

Vanillekipferl - ein Superstar der Weihnachtszeit

Weihnachten eine der Topspezialitäten aus Mutters Küche.

Weihnachten eine der Topspezialitäten aus Mutters Küche.

Wer kennt sie nicht, die kleinen, wie Halbmonde geformten, mit Puderzucker bestäubten, Köstlichkeiten, die vor allem im Winter und zur Weihnachtszeit den Backöfen des Landes Hochkonjunktur bescheren.

Wie bitte? Sie kennen Kipferl nicht? Oh, da haben Sie bisher etwas verpasst.
Kipferl, auch Vanillekipferl genannt, werden in der Regel aus süßem Teig hergestellt, um die typische mürbe Konsistenz zu erreichen.

Vermeintlich, aber unbestätigt, von einem badischen Bäckermeister erfunden, fand das Kipferl seinen Weg über die Alpen und machte vor allem in Österreich eine bis heute andauernde Karriere.

-- Anzeige --



Interessanterweise soll der französische Croissant seinen Namen von den Kipferl ableiten, da Marie Antoinette, Tochter von Maria Theresia, Ludwig XVI. heiratete und mitbrachte, was ihr lieb und köstlich war, die Kipferl. In Frankreich verwendete man keinen Mürbeteig mehr, sondern Plunderteig und benannte die neue Backware nach der Form des zunehmenden Mondes, nämlich Croissant de luné.

Jetzt haben Sie ein Hintergrundinformationen, die die wenigsten kennen und werden sich fragen, wie man derartige Köstlichkeiten denn hinbekommt.

Daher haben wir hier das Rezept für die klassische Zubereitung für Sie aufbereitet.

Butter in kleinen Stücken mit dem Mehl abmischen (mit zwei Gabeln oder mit den Fingern "abbröseln").
Zucker und geriebene Mandeln dazugeben.
Aus dem Mehl kleinfingerdicke "Würste" formen.
Die "Würste" in 8 cm lange Stücke schneiden.
An den Enden flach drücken.
Zu Kipferl formen.
Ein Backblech mit Backpapier belegen.
Die Kipferl gleichmässig darauf verteilen.
Das Backrohr vorheizen.
Die Vanillekipferl bei 150 bis 160 Grad 15 bis 20 Minuten lang backen (sollen schön hell bleiben!).
Aus dem Rohr nehmen.
Die noch heissen Vanillekipferl einzeln in Vanillezucker wälzen.
An einem kühlen Ort auskühlen lassen.

Seite 1 von 2
<< < 1 2 > >>

Links zum Artikel

Kipferl und andere nette Rezepte
Chefkoch.de mit vielen köstlichen Rezepten

Weitere interessante Artikel

Weine finden mit Stephan Reinhardt

Sehnsucht Deutschland-Autor Stephan Reinhardt hat ein Leitfaden zum Auffinden von Weinen, die nicht nur gut sind sondern auch schmecken – egal was andere sagen. Denn entscheidend ist allein der Geschmack

Grillen zu jeder Jahreszeit, mariniertes Steak mit Grillkartoffel und Gemüsespiess

Echte Fans brauchen keinen Sommerabend, sie grillen das ganze Jahr, im Garten und seit dem Boom des Gasherdes auch im Haus. Was liegt also näher als jetzt für Freunde zu grillen, z.B. mariniertes Steak mit Grillkartoffel und Gemüsespiess.

Gratis Reisekataloge? Gibt es bei Sehnsucht Deutschland

Sehnsucht Deutschland ist die Plattform mit den schönsten Reisekatalogen Deutschlands. Zum Angucken, zum Download, zum Bestellen. Einfach, gut und kostenlos.

Das Wein-ABC Teil 2 von G - K

Wohl kaum ein Getränk beflügelt die Phantasie so wie ein guter Wein. Zwischen Gärung, Korken und Kühlung gibt es viel zu entdecken. Jeder kann ein Kenner von edlen Tropfen werden, gleich anfangen mit dem Wein - ABC von G-K.

Jetzt registrieren und über Deutschland schreiben!

Sie leben, reisen und entdecken? Vor allem in Deutschland? Schreiben Sie es auf. Und veröffentlichen es hier bei uns. Jetzt registrieren.

Suche  
SEHNSUCHT Abonnement
Ausgabe 04/2012

Ausgabe 04/2012


Abonnement
Einzelausgabe
Testpaket
Shop
TV
Urlaubskataloge

SEHNSUCHT e-Newsletter





SEHNSUCHT Fotowettbewerb

 
- Anzeige -
SEHNSUCHT Hotels
günstige Hotels
SEHNSUCHT Ferienwohnung








SEHNSUCHT Web-TV

Heidelbergbahn heute

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

Geheimtipp Samerberg

Der Duftbräu

Der Duftbräu mit Biergarten und urigem Gasthof liegt auf dem sanften Hochplateau des Samerbergs über Inntal und Chiemsee und bietet eine überwältigende Aussicht auf das bayerische Voralpenland, eine kleine Welt für sich, „ein kleines Stück Bayern” eben.

> Geheimtipp Duftbräu - HIER

Essen & Trinken

Typisch Deutsch: Schwarzwälder Kirschtorte - Superstar

Sie ist der Superstar unter allen deutschen Torten, die Schwarzwälder Kirsch ist die bekannteste und beliebteste Torte des Landes.
Wo gibt es die leckerste? Schreiben Sie es uns!

> mehr

Essen & Trinken

Typisch Deutsch: Thüringer Rostbratwurst vom Grill

Für den Thüringer ist seine Rostbratwurst - genau wie das Rostbrätl - nicht nur ein Lebensmittel, sie verkörpert auch ein Lebensgefühl, das sich vor allem durch die Art der Zubereitung und des Verzehrs ausdrückt.

> mehr

Geheimtipp Köln

Cafe Sehnsucht Köln

Sehnsucht Köln, besonders nettes Cafe & Restaurant in der angesagten Körnerstraße von Köln-Ehrenfeld.

> Geheimtipp Köln - Cafe Sehnsucht

Essen & Trinken

Typisch Deutsch: Der Zwiebelkuchen

Im Spätsommer und Herbst für viele der Himmel auf Erden. Wer im Herbst die Orte der weinseligen Pfalz besucht, wird schnell den würzigen Duft des Zwiebelkuchens riechen. Was man dazu trinkt. lesen Sie hier.

> mehr
Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon
-- Anzeige --


-- Anzeige --