Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Farbenprächtige Tierwelt; Foto: Museum für Naturkunde Berlin

Museum für Naturkunde in Berlin

Nicht nur als Landeshauptstadt ist Berlin uns ein Begriff, auch als Museumshauptstadt hat sich die Stadt landesweit einen bedeutenden Namen gemacht. Wer an Berlin denkt, denkt an pulsierendes Kulturleben, denkt an die Museumsinsel. Nur einen halbstündigen Spaziergang durch den Norden der historischen Innenstadt entfernt, liegt das Museum für Naturkunde. Hier finden sich die klassischen Museumszweige Forschung, Sammlung und Ausstellung unter einem Dach.

Die Vielfalt und Schönheit der Natur entdecken

Den Globus entdecken; Foto: Museum für Naturkunde Berlin

Den Globus entdecken; Foto: Museum für Naturkunde Berlin

Das Museum für Naturkunde hat Anlass zum Feiern: Im September 2010 beging es nicht nur seinen 200. Geburtstag, sondern weihte auch das weltweit wahrscheinlich modernste Sammlungsgebäude für naturkundliche Nass-Sammlungen (zoologische Sammlungen in Alkohol) ein. Begleitet wird die Einweihung des Ostflügels noch bis zum 28. Februar 2011 von der Sonderausstellung „Klasse, Ordnung, Art – 200 Jahre Museum für Naturkunde“. Mit über 30 Millionen Sammlungsobjekten und einem öffentlichen Museum mit 6.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert das größte deutsche und weltweit fünftgrößte Naturkundemuseum die Entwicklung des Lebens sowie die Vielfalt und Schönheit der Natur. Themenbereiche sind Sauerierwelt, System Erde, Kosmos und Sonnensystem, Menschwerdung und Evolution in Aktion.

-- Anzeige --


Weitere interessante Artikel

So geil Berlin: Berlins Mitte/Teil 3

Trotz Kodderschnauze machen die Berliner die Hauptstadt zu einer der aufregendsten Metropolen weltweit. Der Stadtteil Mitte ist das historische, laute, neue, immer unter Dampf stehende Herz der Stadt. Uta Buhr war mittendrin. Teil 3: Geschichte und Geschichten. Brandenburger Tor, Regierungsviertel, jüdisches Viertel

Kantine(n) - die besten Kantinen in Deutschland

Wenn Sie das nächste Mal in Deutschland unterwegs sind und der Hunger packt Sie, könnte eine deutsche Kantine eine prima Alternative sein. Wo die besten deutschen Kantinen zu finden sind, erfährt auf dem Portal www.diekantinen.de Gute Alternativen für kleines Geld.

Dornröschenschloss im Weserbergland - die Sababurg

Die Sababurg ist eine Burgruine im Reinhardswald, der sich in Nordhessen unweit von Kassel befindet. Sie ist die Ruine eines Jagdschlosses, das aus einer mittelalterlichen Burganlage entstand – einer Gründung der Mainzer Erzbischöfe.

Deutsche Fachwerkstraße - Baukunst verbindet

Auf dieser Reise durch idyllische Landschaften und romatische Städtchen zwischen Elbe und Bodensee erschließen sich alle Facetten der deutschen Fachwerkkunst.

Göttliche Wieskirche ist deutsches Weltkulturerbe

Die Wallfahrtskirche "Zum Gegeißelten Heiland" auf der Wies in Steingaden zwischen Füssen und Oberammergau ist eine der berühmtesten Rokokokirchen der Welt. Ca. 1 Million Besucher aus aller Welt kommen jedes Jahr, darunter auch viele Wallfahrer. Die UNESCO-Kommission war auch da und hat die Wieskirche 1983 zum Weltkulturerbe ernannt.

Suche  
SEHNSUCHT Abonnement
Ausgabe 04/2012

Ausgabe 04/2012


Abonnement
Einzelausgabe
Testpaket
Shop
TV
Urlaubskataloge

SEHNSUCHT e-Newsletter





SEHNSUCHT Fotowettbewerb

 
- Anzeige -
SEHNSUCHT Hotels
günstige Hotels
SEHNSUCHT Ferienwohnung








SEHNSUCHT Web-TV

Lust auf Düsseldorf

mehr sehen unter www.sehnsuchtdeutschland.tv

Lesezeichen setzen bei...
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Icio Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Digg Bookmark bei: Del.icio.us Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Linksilo Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Reddit Bookmark bei: Google Bookmark bei: Netscape Bookmark bei: Yahoo Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: StumbleUpon
-- Anzeige --


-- Anzeige --