Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Kurztrip - Erfurt

Die perfekte Mischung aus Thüringer Gemütlichkeit und reichhaltiger Kultur: Opern-Festspiele, Liszt-Biennale, Cranach-Jubiläum, Krämerbrückenfest ...Hier könnte man gut den ganzen Sommer verbringen.

Text: Simone Rickert

Domstufenfestspiele
Kulturelles Highlight am sommerlichen Abend. In diesem Jahr wird vom 9. bis 26. Juli der Freischütz von Carl Maria von Weber gegeben. Für Kinder steht Das Dschungelbuch auf dem Programm. www.domstufen.de www.domstufen.de

Dom und Severi-Kirche
Eine Besichtigung des Doms lohnt sich wegen der herrlichen gotischen Kirchenfenster und dem Gemälde Verlobung der Heiligen Katharina von Lucas Cranach dem Älteren. Weitere Werke im Angermuseum. www.angermuseum.de

-- Anzeige --



Hotel Brühlerhöhe
Das denkmalgeschützte, ehemalige kaiserliche Offizierskasino liegt schön ruhig, es sind aber nur 7 Minuten zu Fuß in die Altstadt. DZ ab 95 Euro/Nacht. www.bruehlerhoehe.de

Hotel Krämerbrücke
Seit dem Mittelalter ein sehr beliebter Gasthof, top saniert. Möglichst ein Zimmer im alten Turm ergattern! Frühstück gibt es im Innenhof.DZ ab 70 Euro/Nacht. www.ibbhotelerfurt.com

Speicher
Bestes Bier (Augustiner) gibt’s hier, Essen kann selbst mitgebracht werden. Der Bodenbesteht aus einfachem Kopfsteinpflaster, riesige Kerzenständerhalten dagegen. www.speicher-erfurt.de

Zum güldenen Rade
Hier gibt es sie, die sagenhaftguten Thüringer Klöße!
www.zum-gueldenen-rade.de

Gut thüringisch essen kann man auch im Alten Schwan und im rustikalen Wirtshaus Christoffel. Das Geheimnis der Hütes lüftet Koch Stevan Paul in „So schmeckt Thüringen“.

egapark erfurt
Unzählige Blumenfelder und ein riesiger Spielplatz für Kinder. Zwischen den Pflastersteinen blickt noch etwas Ostalgie-Charme durch. Aber beim abendlichen Lichterfest scheint jeder Grashalm zu leuchten. www.egapark-erfurt.de

Egapark Erfurt Erfurt Tourismus und Marketing GmbH Barbara Neumann Erfurt Tourismus und Marketing GmbH Barbara Neumann

Weitere interessante Artikel

Lokalheld/9: Jan Schawe - Mutterland-Vater

Es sind der Kaufmann an der Ecke, der Bauer im Nachbardorf oder die Wirtin in unserer Stammkneipe, die unsere Heimat liebenswert machen. In unserer Rubrik „Lokalhelden“ stellen wir starke Frauenzimmer und echte Pfundskerle vor. Sie alle sorgen dafür, dass es zu Hause am schönsten ist. Teil 9: Jan Schawe - Mutterland-Vater

Kulinarisches Mecklenburg-Vorpommern

Wer gerne hochwertig und kreativ speist, der schaue mal unweit seiner Haustür. Das Gute liegt ja oft näher, als man denkt – oder an der Ostsee. Ein Road-Trip durch Mecklenburg-Vorpommern.

Friedrichskoog - Aktive Naturerlebnisse an der Nordseeküste

Nordseekrabben selber fangen, den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer erkunden oder seltene Nonnengänse beobachten – In Friedrichs-koog hat man das pure Naturerlebnis, so vielseitig und ursprünglich wie an kaum einem anderen Ort entlang der Nordseeküste: pur, unberührt und weit ab vom Massentourismus.

Die besten Sehnsucht Geheimtipps für: Sylt im Winter

Im Winter ist Sylt ziemlich leer und urgemütlich, wenn man nach frischem Westwind und langen Spaziergängen einige der richtigen Adressen kennt. Sehnsucht Deutschland verrät hier mal zehn Tipps für die Insel, die allerdings auch im Sommer nichts kaputt machen.

Jüdisches Museum Berlin - deutsch-jüdische Geschichte und Gegenwart

Wie ein Blitz wirkt der Grundriss des Museumsbaus von Daniel Libeskind. Der Berliner Bau präsentiert zweitausend Jahre deutsch-jüdischer Geschichte.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Bayerisch-Schwaben - Heiter bis sportlich: die Top-Ten-Radtouren
  • Chiemsee - Hotel Gut Ising
  • ZugspitzLand – Urlaub in allen Variationen
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Calw - Die Hermann Hesse-Stadt, der Fachwerktraum im Schwarzwald
  • Regensburg an der Donau - Urlaubskatalog
-- Anzeige --


-- Anzeige --