Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film

Heidelberg - Perle am Neckar (Seite 2 von 3)

Nicht nur bei Amerikanern steht die romantische Neckarstadt hoch im Kurs. Heidelberg punktet auch hierzulande mit Geist, Geschichte und Schönheit.

Philosophenweg, malerische Altstadt und Schloss

Eine der bekanntesten und beliebtesten Gestalten der Heidelberger Stadtgeschichte ist der Zwerg Perkeo, dessen Statue auf einem Sockel gegenüber des großen Fasses steht.

Der aus Südtirol stammende Perkeo war Hofnarr und Fasswächter und als solcher berüchtigt für seine Trinkfestigkeit. Angeblich soll er daran gestorben sein, dass er statt des üblichen Humpens Wein einmal aus Versehen ein Glas Wasser getrunken hatte. Und sein Name schließlich leitet sich der Legende nach von der Antwort ab, die er auf jede Einladung zum Trinken gab: „Perché No?“ („Warum nicht?“). Seine Geschichte ist sogar in einem Lied festgehalten.

-- Anzeige --



Große Dichter und Denker haben sich in Heidelberg eingefunden und sind den höher gelegenen Philosophenweg entlang gepilgert, um den schönsten Blick auf das Schloss am bewaldeten Hang des Königstuhls, den Neckar, die Alte Brücke und die malerische Altstadt zu erheischen.

Im Duft des Flieders der den ganzen Philosophenweg säumt, haben etwa Hölderlin, Goethe oder Clemens Brentano ihre Wanderungen gemacht und Inspiration für ihre Werke gefunden. Neben der Pracht des Flieders prägt auch der überall präsente Blauregen das romantische Stadtbild.

Seite 2 von 3
<< < 1 2 3 > >>

Weitere interessante Artikel

48 Stunden Lübeck

Wer Lübeck sagt, denkt Marzipan. Bildungsbürger erweitern gerne um Buddenbrooks, den berühmten Thomas Mann Roman, in dem das Wort Lübeck nicht vorkommt. Günter Jauch hängte vielleicht noch eine Königin der Hanse an. Aber da ist mehr

East Side Gallery - für Frieden und Versöhnung

Das längste Mahnmal für Frieden und Versöhnung in Berlin ist die East-Side-Gallery. Auf einer Länge von 1,3 Kilometer bemalten zahlreiche Künstler aus aller Welt nach dem Ende der Teilung 1990 die triste Mauer entlang der Mühlenstraße.

Deutscher Klassiker - der Reichstag in Berlin

Der Bundestag hat seinen Sitz in dem 1999 fertig umgebauten Reichstagsgebäude. Der britische Architekt Sir Norman Foster setzte seine Entwürfe um und es entstand ein hochfunktionales Parlament.

Schloss Ulrichshusen - das Herz der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Vor knapp 20 Jahren stand sie vor den Resten des Schlosses, das untrennbar mit dem Namen ihrer Familie verbunden ist. Inzwischen ist unsere Autorin Marie-Hélène von Maltzahn eine erwachsene Frau und erinnert sich gerne an damals.

Eine Rundtour auf dem Vogtland Panorama Weg

Weite Hügellandschaften Landschaften, blühende Wiesen und Täler machen das Vogtland zu einer beliebten Wanderregion. Die Wanderstrecken eignen sich für Jung und Alt und führen an eindrucksvollen Burgen, Denkmälern und Heilquellen vorbei. Ein besonderer Tipp ist der 225 Kilometer lange Vogtland Panorama Weg im Grenzbereich von Bayern, Thüringen, Sachsen und Tschechien, der 2012 abermals als „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet wurde.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Bad Brückenau - Bayerisches Staatsbad
  • Rheinland-Pfalz - Gastlandschaften
  • Kassel entdecken - Stadt, Natur, Kultur und Märchen
  • Kühlungsborn - das Ostseebad mit Flair
  • Münster - bezaubernd alt, aufregend jung

Deutsche Schlösser & Burgen

Burg Hohenzollern - Gelegen auf dem schönsten Berg Schwabens

Die Burg Hohenzollern ist der Stammsitz der preussisch-brandenburgischen und der fürstlich-katholischen Linie des Hauses Hohenzollern. Spektakulär ist der Rundblick über die Schwäbische Alb und der Fernblick zum Schwarzwald, die schon Kaiser Wilhelm II. bewunderte.

> mehr

Deutsches Welterbe

Perle der UNESCO - Kloster Maulbronn ist Welterbe

Zwischen Karlsruhe und Pforzheim liegt das Kloster Maulbronn nahe Bretten und ist die am vollständigsten erhaltene Klosteranlage des Mittelalters nördlich der Alpen. Der 1993 vergebene Titel Weltkulturerbe für das Kloster ist hochverdient.

> mehr
 

Jetzt abstimmen und gewinnen!

Galerie der 31 besten Fotos – Jetzt reinklicken!

-- Anzeige --


-- Anzeige --