Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
Sehnsucht-Tipp: Gyrocopterflug

Sehnsucht-Tipp: Gyrocopterflug

Deutschland von oben. Flugzeug kann jeder. Aber Fliegen wie ein Vogel? Wohl kaum. Gyrocopter-Reisen bieten ein besonderes Flugerlebnis.

Fotos: AutoGyro GmbH/NeverComeBack Tours

Vogelfluglinien - Gyrocopterflug

Im Cabriolet über die Straße rauschen kann jeder. Im Cabrio in die Luft gehen ist neu und klingt nach griechischem Nationalgericht. Gyrocopter-Flüge bieten bei Geschwindigkeiten von 30 bis etwa 150 Stundenkilometern eine außergewöhnliche Möglichkeit, Deutschland aus der Vogelperspektive zu erkunden. Der Tragschrauber ist ein hubschrauberähnliches Fluggerät, dessen Rotor nicht durch ein Triebwerk, sondern durch den Fahrtwind in Bewegung gesetzt wird. Neben dem Piloten ist Platz für einen Passagier. Rundflüge und zweitägige Kurztrips, zum Beispiel als Golf-, Foto- oder sogar Shoppingtour ab 1.280 Euro, sind auch im Formationsflug möglich, jeder hat dann einen eigenen Piloten und Sichtkontakt zur Erde und den anderen. Sehr sicher ist es übrigens auch. Nur die Homepage scheint vom Flug des Ikarus inspiriert.

-- Anzeige --



Alle Infos
Sebastian Siemers, Pilot
Tel.: (040) 57 01 98 28
www.nevercomeback-tours.de

Weitere interessante Artikel

Deutschlandreise/4 - In Wismar auf Störtebekers Spuren

Wer kennt ihn nicht, den berüchtigten Piraten Klaus Störtebeker? Aber wussten Sie, dass sein Geburtshaus in Wismar gestanden haben soll? Die geschichtsträchtige Hansestadt lädt Seefahrerfreunde, Fischliebhaber und Architekturbegeisterte gleichermaßen zur Erkundungstour an Land und auf dem Wasser ein.

PartiTouren in Niedersachsen - Sommernachtsträume

Leckerbissen für "Kultururlauber"

Zwischen Ebbe & Flut - Biosphäre Wattenmeer

Das Wattenmeer hat mit den Biosphärenreservaten Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer und Halligen, Hamburgisches Wattenmeer und Niedersächsisches Wattenmeer drei Schutzgebiete. Sensationell.

Samow - Herrenhaus mit großer Geschichte

Sie interessieren sich für Geschichte und lieben die Natur Mecklenburg-Vorpommerns? Wollen die Kraniche ziehen sehen und vor knackendem Kaminfeuer sitzen? Dann fahren Sie einfach mal hin, z.B. in das Herrenhaus Samow.

Bachfestival - 300 Jahre Carl Philipp Emanuel Bach

Er war ein genialer Komponist. Zu Lebzeiten sogar berühmter als sein Vater. Die Rede ist von Carl Philipp Emanuel Bach. 2014 feiern wir den 300. Geburtstag des Bach-Sohnes.

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • OstseeFerienLand - wo Urlaub in Schleswig-Holstein am Schönsten ist
  • Landidyll Hotels - traumhaft auf dem Lande
  • Aller-Leine-Tal - Erlebniswelt Lüneburger Heide
  • Boppard - Vielfalt zum Träumen
  • Ingolstadt an der Donau
  • Schwetzingen
-- Anzeige --


-- Anzeige --