Fenster schliessen
Sehnsucht Deutschland - Film
FairPlane

FairPlane verhilft Ihnen zur Entschädigung bei Flugverspätungen

Deutsche reisen auch im Inland häufig mit dem Flugzeug. Kommt es dabei zu Verspätungen, helfen die Experten von FairPlane Privatpersonen dabei, eine finanzielle Entschädigung zu bekommen.

Text: SD Redaktion

Fotos: FP Passenger Service GmbH

Reisen in Deutschland

Der Norden mit seinen traumhaften Stränden, die alpinen Regionen im Süden und die großen Städte mit kultureller Vielfalt – Deutschland bietet Urlaubern ein großzügiges Angebot an Reise-Destinationen. Kein Wunder, dass die Deutschen am Liebsten im Inland Urlaub machen. Damit Wochenendtrips von München nach Hamburg oder von Stuttgart auf Sylt auch bequem ohne endlos lange Anreisen realisiert werden können, wird das Flugzeug oft zum Transportmittel der Wahl. So wird das Reiseziel schnell erreicht und das Maximum aus der Urlaubszeit herausgeholt. Und ganz ehrlich, wer wünscht sich nicht mehr Urlaub und längere Wochenenden?

-- Anzeige --



Flugverspätungen und Ausfälle

Mit einem Flug anstatt einer langen Autoreise Zeit zu sparen, ist ein sinnvoller Plan vieler Urlauber, wenn dieser nicht durch Verspätungen oder Ausfälle von den Fluglinien durchkreuzt wird. Dann entstehen unangenehme Wartezeiten auf dem Flughafen, Ungewissheit über den weiteren Verlauf der Reise und Ärger über die fehlenden Informationen. Vom Kurzurlaub oder Wochenend-Trip bleibt dann nicht mehr viel übrig und die erhoffte Entspannung ist Fehlanzeige. Viele Reisende wissen in solchen Situationen nicht Bescheid, welche Rechte sie haben und wie sie diese einfordern können. Genau aus diesem Grund gibt es FairPlane, ein Verbraucherschutzportal mit Experten auf dem Gebiet der Fluggastrechte.

Ihre Rechte als Fluggast

Vor Ort am Flughafen haben Sie zuallererst das Recht auf Betreuungsleistungen, worauf Sie Vertreter der Fluglinien auch hinweisen sollten, wenn Sie nicht versorgt werden. Bei einer Wartezeit ab zwei Stunden müssen Ihnen Getränke und Snacks zur Verfügung gestellt werden. Sollte eine Übernachtung notwendig sein, muss die Fluglinie für Hotel und Transfer aufkommen. Ergibt sich eine Wartezeit von mehr als fünf Stunden, haben Fluggäste das Recht auf Ersatzbeförderung oder Rückerstattung des vollen Ticketpreises. Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung besteht laut EU-Verordnung hingegen bereits ab einer Verspätung von drei Stunden oder im Falle eines Flugausfalls. Dies gilt, wenn keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen. Die Entschädigungshöhe ist dabei nicht abhängig vom ursprünglichen Ticketpreis, sondern basiert auf der Flugdistanz und liegt zwischen 250 und 600 Euro.

Entschädigung bei Flugverspätung

Der Entschädigungsanspruch ist von einer EU-Verordnung genau geregelt, jedoch haben Privatpersonen wenig Einsicht auf die konkreten Flugdaten, die für die Entschädigungszahlung wichtig sind. FairPlane arbeitet mit erfahrenen Rechtsanwälten auf diesem Gebiet und hat deshalb die nötige Expertise, um die Forderungen durchzusetzen. Durch den Zugriff auf Datenbanken mit Flug- und Wetterdaten sind die Erfolgschancen hoch. Allein im Jahr 2015 haben über 24.000 Betroffene ihre Entschädigung mithilfe von FairPlane erhalten. Dabei liegt kein Kostenrisiko bei den Fluggästen, ausschließlich im Erfolgsfall wird eine Provision von 24,5% fällig.

Im Alleingang fließt viel Mühe und Zeit in die Forderung der Entschädigung, denn Fluglinien versuchen sich mit allen Mitteln von einer Zahlung zu befreien. Viele Passagiere müssen Wochen oder sogar Monate warten, bis sie eine erste Antwort erhalten, zumal diese meist negativ ausfällt. Außergewöhnliche Umstände werden dann von Fluglinien oft als Ausrede genannt. Das Einfordern einer Entschädigung geht jedoch auch viel einfacher. Wird FairPlane beauftragt, sind Betroffene nach wenigen Minuten für die Eingabe ihrer Flug- und Personendaten von jeglichem Aufwand befreit. Im Idealfall erhalten sie ihr Geld dann innerhalb weniger Wochen.
Wer also nach dem Ärger am Flughafen zumindest die gerechtfertigte Entschädigung mühelos erhalten möchte, holt sich Hilfe von den Experten bei FairPlane, lehnt sich zurück und träumt schon mal vom nächsten Urlaub.

Weitere interessante Artikel

Kulinarische Blogs - Küchentanz

Im Zeitalter des Internets verkörpern Foodblogs die Vielfalt eines Kochbuchs gepaart mit dem Charakter eines Tagebuchs. Hinter diesen Küchentagebüchern stehen Menschen, die sich täglich dem Kochen und Essen widmen. Ariane Bille hat diese Menschen in ihrem Projekt Kulinarische Momentaufnahmen – Die bunte Welt der Foodblogs porträtiert.

Jugendherbergen - Top Spots für günstiges Schlummern

Wussten Sie, dass Sie auch dann herzlich Willkommen sind, wenn Sie gerade nicht mehr so ganz jugendlich daher kommen? Die deutschen Jugendherbergen haben sich gewandelt...

Vogel des Jahres 2010: Der Kormoran

Seit der Kormoran in Konkurrenz zu Anglern und Fischern stand, wurde er weitestgehend ausgerottet. Als Vogel des Jahres soll dem exzellenten Taucher nun neue Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Deutschlandreise: Thüringen / Heimatgefühle

Zwischen Belgien und Budapest, zwischen Dänemark und Prag liegt der Geheimtipp, den außerhalb seiner Landesgrenzen kaum einer kennt. Ein Versäumnis, findet Bettina Seipp in ihrer ganz persönlichen Liebeserklärung an ihre Heimat Thüringen.

Die besten Übernachtungstipps für die CittaSlow in Deutschland

Für alle, die einfach mal den Gang raus nehmen möchten, hat SEHNSUCHT DEUTSCHLAND die besten Übernachtungstipps für die CittaSlow Deidesheim, Überlingen und Marihn zusammengestellt

Suche  
Fotowettbewerb 2016
Jetzt den Kalender 2017 bestellen!
Cover 2015
Magazin hier bestellen!
Ausgabe 04/2016

Ausgabe 04/2016


Einzelausgabe
Leseprobe

Newsletter hier anmelden!





Urlaubskataloge kostenlos bestellen
  • Bad Kissingen - Kannewischer Collection - Wellness in Deutschland
  • Brilon & Olsberg im Sauerland
  • Viechtacher Land - Natur & Kultur im Herzen des Bayerischen Waldes
  • Dithmarschen – Echte Küste. Echtes Land.
  • Schwetzingen
  • Ostseeland Vorpommern
-- Anzeige --


-- Anzeige --